Information ausblenden

Suche 19" Geräte für LiveRack

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von Blablub, 09.12.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Blablub

    Blablub Themenersteller

    Registriert seit:
    02.08.05
    Punkte:
    474
    474
    Hallöchen,

    Ich suche irgendwelche 19" Geräte zu Erweiterung meines Gitarrenracks.
    So mein Rack sieht zur Zeit so aus:
    1x Korg DTR-1000 Stimmgerät
    1x AKG Sendeanlage
    1x Digitech GSP1101 Multieffekt

    so das wars auch schon....

    was habt ihr so im Rack und was könnt ihr mir empfehlen (mag die Lücken im Rack nicht)

    mfg
     
    Blablub, 09.12.08
    #1
  2. None

    None

    Registriert seit:
    10.08.07
    Punkte:
    385
    385
    Wie wärs mit Rackblenden? 8)
     
    None, 09.12.08
    #2
  3. Blablub

    Blablub Themenersteller

    Registriert seit:
    02.08.05
    Punkte:
    474
    474
    Das ist stillos...
    Ich will Geräte, die leuchten haben und meinen Sound beeinflussen ;)
     
    Blablub, 09.12.08
    #3
  4. petaod

    petaod

    Registriert seit:
    30.08.06
    Punkte:
    3.894
    3894
    Wie wär's hiermit?
    Müsste fast für eine Palette Bierbüchsen reichen ;)

    Edit: Wenn's allerdings leuchten sollst, muss du noch ein paar LEDs reinbasteln.
     
    petaod, 09.12.08
    #4
  5. Blablub

    Blablub Themenersteller

    Registriert seit:
    02.08.05
    Punkte:
    474
    474
    so eine hab ich schon.... ich such was mir beim gitarrensound hilft

    Ich stell die Frage anders ... was haben den die Gitarristen von HR.de im rack?
     
    Blablub, 09.12.08
    #5
  6. Blablub

    Blablub Themenersteller

    Registriert seit:
    02.08.05
    Punkte:
    474
    474
    Hat keiner eine "vernünftige" Idee?
     
    Blablub, 09.12.08
    #6
  7. DaVogi

    DaVogi

    Registriert seit:
    08.06.06
    Punkte:
    14.513
    14513
    rack-wahwah
     
    DaVogi, 09.12.08
    #7
  8. Blablub

    Blablub Themenersteller

    Registriert seit:
    02.08.05
    Punkte:
    474
    474
    das ist eindeutig zu teuer ..glaub ich ..
     
    Blablub, 09.12.08
    #8
  9. stereolli

    stereolli

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    10.883
    10883
    Line 6 hat mal Rack Effekte gehabt im 1HE Format....
    Wird dasselbe sein wie die Bodeneffektgeräte.....Also gute Ware !
    Wie die Rackteile nun im Liveeinsatz sind kann ich nicht sagen.....aber es gibt ja schließlich auch noch das Floorboard - damit sollte man die schon irgendwie bedienen können....

    Jetzt zum Sinnvollen !!!!! :


    BAU DIR AUS NEM CAMPING-KÜHLSCHRANK EIN 19" KÜHLSCHRANK FÜR DEINE BIERRESERVEN !!

    Gruß
    Stereolli
     
    stereolli, 09.12.08
    #9
  10. OGB

    OGB

    Registriert seit:
    17.12.05
    Punkte:
    213
    213
    Hi,
    hätte noch ein Digitech Studio Twin fürn fuffi plus Versand abzugeben!

    Gruß
     
    OGB, 09.12.08
    #10
  11. None

    None

    Registriert seit:
    10.08.07
    Punkte:
    385
    385
    Wie wärs mit sowas?
    Verändert zwar nicht den Sound aber hat viele Lämpchen und ist sogar halbwegs sinnvoll.
    Gibts auch mit Multimeter als Digitalanzeige, sieht evtl. noch professioneller aus. ;)

    gruß
    andre
     
    None, 09.12.08
    #11
  12. tomric

    tomric Rocker

    Registriert seit:
    10.12.06
    Punkte:
    35.169
    35169
    Immer empfehlenswert für Gitarre wäre z.B. das TC2290 Delay da nebenbei auch als Looper verwendbar, so ein Eventide H3000 kommt gut, ein Lexicon PCM macht sich für den Hall nicht schlecht, das von DaVogi empfohlene Rack-Wah ist auch ne hübsche Sache, wenn man auf den Sound steht evtl. noch ein Chandler Tube-Driver... alles lediglich eine Frage des Preises.

    btw. wie wäre es denn mit einer netten Röhrenendstufe ?
     
    tomric, 10.12.08
    #12
  13. RandomRecords

    RandomRecords

    Registriert seit:
    08.08.02
    Punkte:
    5.058
    5058
    Wie wär's mit 'nem vernünftigen Vollröhrenpreamp?
     
    RandomRecords, 11.12.08
    #13
  14. Blablub

    Blablub Themenersteller

    Registriert seit:
    02.08.05
    Punkte:
    474
    474
    Also das Zeug aus den letzten beiden Posts steht bereits auf meiner Wunschliste, ich glaub ich mach erst mal ne Rackblende rein, und spare.
    und dann mal schauen

    vielen dank
     
    Blablub, 11.12.08
    #14
  15. fretboardjunkie

    fretboardjunkie

    Registriert seit:
    14.10.07
    Punkte:
    939
    939
    Moin!

    Na, Du hast ja Probleme... Angst vor der Musikerpolizei? :-D

    Schmeiß' das Stimmgerät und das Digitech heraus und steck Dir ein Fractal Audio Axe FX Ultra hinein. Das Ding sieht zwar aus wie ein Abgasmessgerät für die AU, aber das ist das sinnvollste und beste Gitarristen-Teil, das ich empfehlen kann. Dann brauchst Du keinen Röhrenpreamp mehr. Auch ein Eventide oder Lexicon wäre überflüssig. Effekte dieser Qualitätsstufe hat das Ding ohnehin im Gepäck. Eine Röhrenendstufe wäre Geschmackssache, verfärbt den Klang und wäre somit eine Einschränkung, würde aber gehen. Du könntest auch Deine Anlage dann auch nur als Moni benutzen, und aus dem Ultra direkt in die PA gehen... Moni ohne Endstufen- und Boxen-Simulation und PA-Direct Out mit Simulationen.

    Und in die leeren Einschübe kannst Du ja ein altes Kissen stopfen.

    Oder halt eine Endstufe.

    Grüße Thomas
     
    fretboardjunkie, 13.12.08
    #15
  16. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.622
    71622
    ...oder eine Rack-Stromleiste. Dann wird der Stromverteiler nicht jedes mal zu Hause vergessen :D
     
    kickback, 13.12.08
    #16
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.