Information ausblenden

Statement von Steinberg

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Rescue, 12.11.20.

  1. Rescue

    Rescue Themenersteller

    Registriert seit:
    17.01.09
    Punkte:
    1.059
    1059
    auf Facebook:
    Dear Cubase customers,
    As you most probably have noticed, our license servers have been struggling with the overwhelming demand that has led to problems for many of you activating purchased update and full licenses since yesterday's release of Cubase 11.
    We are sincerely sorry for letting you down like this, especially at a time that should be special and full of enjoyment, for you as our loyal customer but also for us as a company who have been working hard to release this version in these challenging times.
    Our system was unable to cope with the many activations in this short period of time, and we have to admit to ourselves that our license management system as it stands has reached its capacity limits.
    Rest assured, however, that no license has been lost.
    In order to defuse the situation we have decided to interrupt the sale of new updates until the previously purchased updates have been processed by our license management system. For all of you who have not yet purchased but would like to do so, we kindly ask you to wait and check the Cubase website again for update availability.
    Yours truly,
    Andreas
    President of Steinberg
    https://www.steinberg.net/forums/viewtopic.php?f=34&p=1065725#p1065725
     
    Rescue, 12.11.20
    #1
    Ethersis, mwa, rkdk und 3 andere bedanken sich.
  2. musikertimo

    musikertimo

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.541
    4541
    Interessant, laut Webshop betrifft das nur das Update von Version 10.5. Da heisst es jetzt "Erscheint demnächst". Alle anderen Updates und Vollversionen lassen sich noch in den Warenkorb legen. Wenigstens hat Steinberg darauf reagiert, mit so einem Ansturm haben sie wohl nicht gerechnet.
     
    musikertimo, 12.11.20
    #2
  3. akStudio

    akStudio

    Registriert seit:
    31.10.12
    Punkte:
    868
    868
    Auch im Steinberg Forum (sogar im deutschen!) zu lesen.
     
    akStudio, 12.11.20
    #3
  4. MasterM1

    MasterM1

    Registriert seit:
    14.01.05
    Punkte:
    145
    145
    Auf dem USB Licenser habe ichs, aber der hat noch kein Sync durchgebracht. Und wenn jetzt mein USB Licenser den Geist aufgibt?
     
    MasterM1, 12.11.20
    #4
  5. RefinedRough

    RefinedRough Holz Ohren

    Registriert seit:
    26.07.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    47.420
    47420
    Ich hoffe nur, bis morgen früh klappts, oder dass zumindes meine alte Lizenz wieder geht.

    Muss damit Arbeiten... und das Zero-Downtime ist mir irgendwie zu riskant in der Situation.
     
    RefinedRough, 12.11.20
    #5
    Vast bedankt sich.
  6. Vast

    Vast Tonmensch

    Registriert seit:
    22.05.15
    Punkte:
    1.889
    1889
    ist das jetzt behoben?

    "Sehr geehrte Cubase-Kunden,
    Wie Sie sicher bemerkt haben, hatten unsere Lizenzserver seit der gestrigen Veröffentlichung von Cubase 11 mit der immensen Nachfrage zu kämpfen, die bei vielen von Ihnen zu Problemen bei der Aktivierung erworbener Update- und Voll-Lizenzen geführt hat.

    Es tut uns aufrichtig leid, dass wir Sie auf diese Weise enttäuscht haben, besonders in einer Zeit, die für Sie als treuen Kunden, aber auch für uns als Unternehmen, das in diesen schwierigen Zeiten hart an der Veröffentlichung dieser Version gearbeitet hat, etwas Besonderes und voller Freude sein sollte.

    Unser System war nicht in der Lage, die vielen Aktivierungen in dieser kurzen Zeit zu bewältigen, und wir müssen uns eingestehen, dass unser Lizenzmanagementsystem in seiner jetzigen Form an seine Kapazitätsgrenzen gestoßen ist.
    Seien Sie jedoch versichert, dass keine Lizenz verloren gegangen ist.

    Um die Situation zu entschärfen, haben wir beschlossen, den Verkauf neuer Updates zu unterbrechen, bis die zuvor gekauften Updates von unserem Lizenzverwaltungssystem verarbeitet worden sind. Für alle, die noch nicht gekauft haben, dies aber gerne tun möchten, bitten wir Sie, abzuwarten und die Cubase-Website erneut auf die Verfügbarkeit von Updates zu überprüfen.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Andreas Stelling
    Präsident von Steinberg"
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.20
    Vast, 14.11.20
    #6
  7. terrablue

    terrablue

    Registriert seit:
    16.04.12
    Punkte:
    4.393
    4393
    Naja, zumindest sieht man daran, wie weit Cubase dann doch verbreitet ist.
     
    terrablue, 14.11.20
    #7
    rkdk und Vast bedanken sich.
  8. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    35.370
    35370
    Man könnte auch preise senken als Wiedergutmachung bzw. etwas zurück erstatten... Ich komme auf die 159euro immer noch nicht klar
     
    TonyPizza, 14.11.20
    #8
    djstean bedankt sich.
  9. akStudio

    akStudio

    Registriert seit:
    31.10.12
    Punkte:
    868
    868
    Genau, und die Konkurrenz wird sich zwar einerseits über das Aktivierungschaos amüsiert die Hände reiben, aber andererseits auch neidisch sein wegen des Ansturms.
     
    akStudio, 14.11.20
    #9
    rkdk und terrablue bedanken sich.
  10. musikertimo

    musikertimo

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.541
    4541
    Bei den anderen DAW-Schmieden passieren doch auch immer wieder bei Neuerscheinung solche Dinge mit nicht erreichbarer Aktivierung wegen Ansturm usw. Das ist doch nichts Neues und vor allem nichts wirklich Schlimmes. In dem Moment ist es natürlich ärgerlich, keine Frage, aber wenn es dann mal läuft ist es doch auch wieder gut und schnell vergessen.
     
    musikertimo, 14.11.20
    #10
    Dodo_I und dhinda bedanken sich.
  11. Vast

    Vast Tonmensch

    Registriert seit:
    22.05.15
    Punkte:
    1.889
    1889
    also dieser aussergewöhnliche Ansturm innerhalb sehr kurzer Zeit leuchtet mir jetzt noch mehr ein seit ich das Video von Guy Michelmore gesehen habe. Der hat nämlich sehr viele Abonnenten und kam pünktlich mit einer Push Nachricht seines Cubase 11 Videos raus.
    Sein Video wurde über 25.000 mal aufgerufen und hat über 1000 Likes erhalten. Ich vermute jetzt das sich Neuerscheinungen einfach schneller verbreiten wie früher, infolge solcher Sozial Media Kanälen wie Youtube und den neuen Push Funktionen der Internet Browser wie Google Chrome etc.

     
    Vast, 16.11.20
    #11
    rkdk und Dodo_I bedanken sich.
  12. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    42.088
    42088
    Echt? Ich weiss noch nicht mal was das sein soll. :oops:
    Vielleicht bin ich ja langsam zu alt für den ganzen modernen Scheiss. Verzeiht.
     
    rkdk, 16.11.20
    #12
  13. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    42.088
    42088
    Jedenfalls hatte es ja in den ersten Stunden nach Release von C11 einzig mit dem Lizenz-Server zu tun, konnte man erfahren. Dieser fragt Lizenzen ab und transferiert neue auf den Dongle, dieser Prozess benötigt etwas Zeit.
    Wohingegen der normale Download des Programms und des anderen Stuffs über den Download Manager komplett separat funktioniert, denn das klappte ja gut.
    Mit dem unerwarteten extrem hohen Ansturm hat da keiner gerechnet, denn so etwas gab es in all den Jahren zuvor so massiv nicht.
    Sicherlich hat auch Corona damit zu tun, denke ich, halt weil viele User gelangweilt Zuhause rumsitzen. Spricht natürlich ferner für die ungebrochene weltweite Beliebtheit von Cubase.
     
    rkdk, 16.11.20
    #13
    Vast, akStudio und helge1973 bedanken sich.
  14. Vast

    Vast Tonmensch

    Registriert seit:
    22.05.15
    Punkte:
    1.889
    1889
    Das Unten sind Push Benachrichtigungen unter Windows 10. Sie erscheinen auf der rechten Seitenleiste.. Wenn eine Nachricht neu reinkommt, dann wird sie kurz auf dem Desktop angezeigt. Das kann man Aktivieren oder Deaktivieren. Bei mir erscheinen solche Nachrichten unter Google und dem Browser Vivaldi, wenn ich es denn erlaube. Man kann die Erlaubnis zum Beispiel für Youtube geben, bei Facebook deaktivieren usw.

    Wie das unter anderen Betriebssystemen aussieht weiss ich nicht:

    pushnachrichten.jpg
     
    Vast, 16.11.20
    #14
    rkdk bedankt sich.
  15. Wolle4711

    Wolle4711 Musikmacher

    Registriert seit:
    06.12.19
    Punkte:
    126
    126
    Hallo,

    weiß jemand ob nun das Update von Cubase 10.5 auf Cubase 11 mittlerweile funktioniert?
     
  16. musikertimo

    musikertimo

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.541
    4541
    Hi,
    also im Online-Shop ist es wieder verfügbar, sollte daher auch wieder funktionieren.
     
    musikertimo, 23.11.20 um 14:08 Uhr
    #16
    dhinda bedankt sich.
  17. Wolle4711

    Wolle4711 Musikmacher

    Registriert seit:
    06.12.19
    Punkte:
    126
    126
    Hallo,

    ok, danke für die schnelle Antwort. :)