SSL Native X-ValveComp Oder fabfilter pro-c2?

  • Ersteller malik44
  • Erstellt am

malik44
malik44
Loudness-Opfer
Registriert
20.01.22
Beiträge
196
Punkte Reaktionen
34
Punkte
315
Guten Abend zusammen,

Welchen von den beiden könntet Ihr empfehlen?

SSL Native X-ValveComp Oder fabfilter pro-c2?
 
Chribu
Chribu
Registriert
08.07.20
Beiträge
579
Punkte Reaktionen
529
Ort
Tanaland
Punkte
2.181
Guten Abend zusammen,

Welchen von den beiden könntet Ihr empfehlen?

SSL Native X-ValveComp Oder fabfilter pro-c2?
Beide. Kommt auf den Einsatzzweck und persönlichen Geschmack an :D Den SSL gab es im Angebot kürzlich für unter 20,- Euro (auf die Black-Friday-Angebote zu warten könnte sich also lohnen). Für den Preis ein Nobrainer ...
 
HannesMac
HannesMac
Registriert
18.08.06
Beiträge
4.145
Punkte Reaktionen
2.183
Punkte
10.730
Zu bedenken:
SSL hat regelmäßig Deals um die 30.-€ oder weniger!!!
Für das Geld Nobrainer!
 
moon-dog
moon-dog
Registriert
20.09.10
Beiträge
4.267
Punkte Reaktionen
1.796
Punkte
9.747
Der pro-c2 ist wirklich gut, aber auf der neutralen Seite. Also nichts für ´Färbungen´ .

Den SSL kennen ich nicht, der benötigt aber iLok,,, ,
 
Chribu
Chribu
Registriert
08.07.20
Beiträge
579
Punkte Reaktionen
529
Ort
Tanaland
Punkte
2.181
Zu bedenken:
SSL hat regelmäßig Deals um die 30.-€ oder weniger!!!
Für das Geld Nobrainer!
Wobei wir natürlich auch nicht vergessen sollten, dass SSL als renommierter Konsolenhersteller keine 3-Mann-Hinterhofklitsche betreibt und die günstigen Preise im Verhältnis zur Leistung fast schon zu niedrig sind. Aber ich freue mich natürlich, dass ich so hervorragende Produkte für vergleichsweise wenig Geld erwerben kann :)
 
HannesMac
HannesMac
Registriert
18.08.06
Beiträge
4.145
Punkte Reaktionen
2.183
Punkte
10.730
Der SSL Valve färbt schon. Es gibt aber auch den normalen SSL Comp.
Der färbt nicht.
1663523556688.jpeg


Der Valve Comp.:

1663523611378.jpeg
 
Chribu
Chribu
Registriert
08.07.20
Beiträge
579
Punkte Reaktionen
529
Ort
Tanaland
Punkte
2.181
Wenn Du auf der Suche nach einem "färbenden" Kompressor bist, dann empfehle ich auch mal einen Blick auf den Molot GE und dessen kostenlose Variante "Molotok" von Tokyo Dawn Labs zu werfen.



Preislich und klanglich auch sehr empfehlenswert (weil kaum färbend und sehr sauber im Klang) ist der "Kotelnikov" aus dem selben Hause. Und auch von dem bietet TDR eine abgespeckte Version kostenlos an.



Viele Wege führen nach Rom 😁
 
malik44
malik44
Loudness-Opfer
Registriert
20.01.22
Beiträge
196
Punkte Reaktionen
34
Punkte
315
Zum Färben nehm ich eig den 1176 oder den la-2a
Beide. Kommt auf den Einsatzzweck und persönlichen Geschmack an :D Den SSL gab es im Angebot kürzlich für unter 20,- Euro (auf die Black-Friday-Angebote zu warten könnte sich also lohnen). Für den Preis ein Nobrainer ...
da warte ich dann :) für 20 Euro ist das ja fast geschenkt.
 

Ähnliche Themen

Graham
Antworten
1
Aufrufe
345
ollo123
O
mruebsam
Antworten
23
Aufrufe
2K
rocking.xmas.man
R

Oft gelesene Themen

Oben