Information ausblenden

SPL Plugin De-Verb nicht auffindbar

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von Zoul, 24.12.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Zoul

    Zoul Themenersteller

    Registriert seit:
    24.12.12
    Punkte:
    14
    14
    Hallo!

    Ich habe schon einiges an SPL Plugins und nun eine Weihnachtsaktion (übrigens sehr interessant) genutzt, um den De-Verb von SPL zu kaufen. Gesagt - getan, dann installiert, alles glatt gelaufen, wie immer...

    Nunja, das Plugin ist in Logic leider nicht auffindbar! In GarageBand sehe ich es, s lässt sich auch starten, aber in Logic Pro (Vers. 9) taucht es unter den Effekten nicht auf, hab alles durchwühlt. Normalerweise sind die SPL Sachen unter:

    Audio Units /Plugin Alliance

    zu finden, aber hmmm neben Transient Designer & Co KEIN DE-VERB.

    Hat jemand ne Ahnung, woran das liegen könnte? Hat sich das Plugin irgendwo nicht hinkopiert beim Installieren? Vielleicht weiß jemand, WO ÜBERALL es sein sollte...

    Schöne Grüße, frohe Weihnachten und DANKEEEE!!

    Sascha
     
    Zoul, 24.12.12
    #1
  2. chokehold

    chokehold

    Registriert seit:
    15.04.11
    Punkte:
    2.485
    2485
    Beim Setup kann man ja an- und abwählen was man alles installiert haben möchte, ich find das super weil ich z.B. keine Verwendung für AAX und VST3 habe und auch VST vermeide wenn's nicht sein muss.
    Hast du da vielleicht in den Anpassungen nur das VST-Plugin installiert?

    Logic kommt mit VST ja nicht klar, das braucht unbedingt das AU-Plugin, also überprüf mal ob du das AU-Plugin in der Library findest.

    Das kannst du, indem du einfach auf Finder oder Desktop klickst und SHIFT+COMMAND+G drückst, oder im Menü oben "Gehe zu" -> "Gehe zum Ordner..." auswählst.

    In das Kästchen dann folgenden Pfad kopieren und ENTER drücken:
    /Library/Audio/Plug-Ins/Components

    Dort sollte das eigentlich drin sein.

    Wenn nicht -> nochmal neu installieren, und diesmal überprüfen dass auch wirklich das AU installiert wird. // EDIT: das kannst du wie gesagt während der Installationsroutine, ich glaub nach dem Akzeptieren der Lizenz, da taucht dann links unten im Dialog irgendwann ein Button "Anpassen" auf.
     
    chokehold, 24.12.12
    #2
  3. Zoul

    Zoul Themenersteller

    Registriert seit:
    24.12.12
    Punkte:
    14
    14
    Hi!

    Zunächst mal vielen Dank für die umfangreiche Antwort - hat mich auf jeden Fall "generell im Wissen" weitergebracht, aber leider nicht in meinem speziellen Fall.

    Ich hab noch mal installiert und darauf geachtet, AU war (standard) angekreuzt, und das De-Verb ist auch im gesagten Ordner als component drin. Leider springt es nach wie vor nicht an - sehr seltsam, alle anderen SPL Sachen gehen. Vielleicht ist beim Download eine Datei verrutscht, ich werde noch mal downloaden.

    Gibt´s vielleicht noch ne Idee?

    LG
    Sasch

    PS: was mir gerade auffällt ist, dass das De-Verb (components in diesem Ordner) als einigstes die Version 1.3 ist...alle anderen sind über 1.4
     
    Zoul, 24.12.12
    #3
  4. Zoul

    Zoul Themenersteller

    Registriert seit:
    24.12.12
    Punkte:
    14
    14
    Okay Leute...ICH HAB`S GEFUNDEN!!!

    ...und ich muss gestehen, so blöd wie ich kann man doch eigentlich nicht sein! Vor längerer Zeit hab ich De-Verb mal als Testversion probiert, und die lief dann aus. Da ich vor hatte, das PlugIn iwann zu kaufen, habe ich De-Verb nicht deinstalliert, sondern einfach nur ignorieren lassen, da mich der "Testversion abgelaufen Screen" nervte.

    Ganz einfach:

    Einstellungen ----> AU Manager ---> Häkchen dran! FERTIG!

    OH MY GOD!!

    Vielen Dank trotzdem!!!

    LG Sasch
     
    Zoul, 24.12.12
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.