Soundfonts

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von Boxxxstar, 20.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Boxxxstar

    Boxxxstar Themenersteller

    Registriert seit:
    28.02.08
    Punkte:
    1.484
    1484
    Hallo

    Wenn ich so in Youtube Beat Making Videos schaue sehe ich viele wo die Soundfonts benutzen.

    So wie ich weiss muss man sich Soundfonts mühselig zusammensuchen wär es nicht einfacher ein VST Instrument zu benutzen.

    Was mich aber eigentlich intressiert was sind Soundfonts was ist der unterschied zum VST Instrument?
     
  2. tubeless

    tubeless Gesperrter User

    Registriert seit:
    02.05.09
    Punkte:
    22.906
    22906
    Man benutzt ein VSTi.

    Im Grunde Samples. Ein Font ist ein Samplesatz, der zusammengenommen das jeweilige Instrument darstellt.

    Es gibt keinen Unterschied, wel es nicht vergleichbar ist.
    Ein VSTi wird benötigt, um Soundfonts zu laden und abzuspielen.

    Soundfonts sind eigentlich original Soundfutter für Soundblaster-Soundkarten gewesen, und es gibt mittlrweile VSTi, sogenannte Soundfontplayer, die Soundfonts laden können, wenn nötig natürlich auch mehrere und unterschiedliche - je nach Player.
     
  3. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.622
    71622
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.