Sonar X1 - Drumrasterbereich anzeigen lassen

Dieses Thema im Forum "Sonar & Cakewalk" wurde erstellt von whitealbum, 21.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. whitealbum

    whitealbum Themenersteller

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    12.582
    12582
    Hi,
    Anfängerfrage, bevor ich noch was an den Kopf bekomme...
    Wie kann ich den Drumrasterbereich statt der Pianorolle anzeigen lassen?
    Verstanden habe ich, man muss zuvor der Midispur im Ausgang eine Drum Map zuordnen.
    Ja, das habe ich gemacht, und dann wird auch der entsprechende Drumrasterberiech angezeigt, aber dann habe ich das Problem, dass ich ja den Drum Sound bspw. von Addictive Drums nicht mehr höre, da ja der Ausgang nicht mehr Addictive Drums sondern der Drum map zugeordnet wird,
    was muss ich tun?
     
  2. whitealbum

    whitealbum Themenersteller

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    12.582
    12582
    Habe es gerade entdeckt, man kann im Drum Map Manager dann den Ausgangsport für die einzelnen Noten angeben, dort Addcitive Drums ausgewählt, dann funktioniert es.
    Aber das ist schon arg von hinten, durch die Brust ins Auge...
    Bei den anderen Sequenzern wählt man einfach die Drumrollansicht aus, dass dann die Namen der einzelnen Drumelemente nicht stimmt, stört ja erst mal nicht, man kann dann immer noch die Drum MAp aussuchen.
    Oder habe ich was übersehen?
     
  3. whitealbum

    whitealbum Themenersteller

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    12.582
    12582
    Da habe ich wohl nichts übersehn.

    In diesem ZUsammenhang: Drumbereich ein-/ausblenden, ist bei mir ohne Funktion, sprich geht nicht. Bei den anderen auch so?
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.