Information ausblenden

Sonar 8 und Guitar Rig LE und Update Sonar 8.02 erschienen!

Dieses Thema im Forum "Sonar & Cakewalk" wurde erstellt von musikertimo, 19.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. musikertimo

    musikertimo Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.972
    4972
    Hallo,

    bei Sonar 8 ist ja Guitar Rig LE dabei.
    Dies habe ich auch installiert. Als extra Programmgruppe, sprich Stand-Alone ist es auch vorhanden. Aber wie binde ich das Teil in Sonar denn ein (VST)? Ich finde das Teil bei den Plugins oder auch sonstwo nicht. Die anderen Instrumente (z.B. True Piano usw.) habe ich gefunden und funktionieren. Wo aber versteckt sich Guitar Rig? Weiß das jemand?

    Danke.
    Gruss Timo

    P.S.: Es ist ein neues Update 8.02 für Sonar Producer und Studio mit kleinen Verbesserungen erschienen.
     
    musikertimo, 19.11.08
    #1
  2. apply-some-pressure

    apply-some-pressure

    Registriert seit:
    29.09.08
    Punkte:
    690
    690
    Hi

    Ein wenig ins Blaue geraten:

    Falls du im Synth Rack suchst (wg. True Piano) - im Rack werden nur virtuelle Instrumente angezeigt. GR ist aber kein solches, sondern ein virtueller Audio Effekt, ergo musst du es als Effekt auf einer Audiospur einfügen. Dort sollte es nun auch in der Liste erscheinen.

    Wenn nicht musst du mal schauen, ob du den VST Ordner auch richtig eingebunden hast. Standardmäßig installiert Sonar AFAIK in .../Cakewalk/VSTPlugIns. Jetzt weiß ich nicht, wie das NI Guitar Rig installiert wird (habe nur Sonar 7) Sollte es allerdings ein separater NI Installer gewesen sein, dann könnte es sein, dass es standardmäßig nach .../Steinberg/VSTPlugIns installiert wurde. Diesen Ordner musst du noch einbinden in Sonar, da Sonar sonst natürlich nicht die dort installierten PlugIns findet und einbindet.

    Wie gesagt: alles ein wenig geraten...

    Gruß
    Micha
     
    apply-some-pressure, 19.11.08
    #2
  3. musikertimo

    musikertimo Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.972
    4972
    Hallo Micha,

    danke für die schnelle Antwort. Werde das mal heute Abend überprüfen. Vielleicht liegt das Guitar Rig LE tatsächlich woanders. Bei den Audio-Effekten ist es mir nämlich auch nicht aufgefallen.

    Gruss Timo
     
    musikertimo, 19.11.08
    #3
  4. ziffer

    ziffer

    Registriert seit:
    03.03.04
    Punkte:
    67
    67
    Falls es noch interessant ist:

    Der Guitar Rig ist unter Softwaresynthesizer zu finden.

    Rechtsklick ins Effekt-Rack->SWSynth. Dort steht er, wenn man ihn als Vollversion von NI gekauft hat. Meistens haben NI-Geräte dort nen eigenen Ordner.

    Grüßle
     
    ziffer, 25.11.08
    #4
  5. micha255

    micha255

    Registriert seit:
    24.01.08
    Punkte:
    1.070
    1070
    Hi,

    die Antwort meines Namensvetters stimmt. Guitar Rig findet man bei SONAR 8 unter Audioeffekt -> vstplugins

    Micha

    PS: Übrigens ist das Update auf SONAR 8.02 auf jeden Fall empfehlenswert (Gründe siehe Cakewalk-Seite)!
     
    micha255, 25.11.08
    #5
  6. musikertimo

    musikertimo Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.972
    4972
    Hallo,
    danke nochmals für die Antworten - habe es gefunden.

    Das Problem war, dass die DLL-Datei direkt im Ordner VSTPLUGINS liegt und dadurch erscheint es unter Audioeffekte > VSTPLUGINS > Guitar Rig und nicht direkt unter Audioeffekte. Habe jetzt einen Ordner mit Namen Guitar Rig 3 erstellt und die DLL-Datei da reingeschoben. Jetzt erscheint es ordentlich unter den Audioeffekten als Guitar Rig 3 - so wie es sein soll.

    Nochmals danke.

    Gruss Timo
     
    musikertimo, 26.11.08
    #6
  7. apply-some-pressure

    apply-some-pressure

    Registriert seit:
    29.09.08
    Punkte:
    690
    690
    Hallo nochmal

    So etwas brauchst du in Sonar gar nicht zu tun. Du kannst mittels PlugIn Manager die Struktur deiner virtuellen Effekte und Instrumente selbst konfigurieren und natürlich auch abspeichern. Was ich hiermit auch dringend empfehle... ;)


    Gruß
    Micha
     
    apply-some-pressure, 26.11.08
    #7
  8. musikertimo

    musikertimo Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.972
    4972
    Hallo,

    das wusste ich nicht. Hört sich ja sehr gut an. Werde das gleich mal heute abend ausprobieren. Vielen dank.

    Gruss Timo
     
    musikertimo, 26.11.08
    #8
  9. punchlined

    punchlined

    Registriert seit:
    17.02.08
    Punkte:
    4
    danke für den Tip mit dem Steinberg Ordner. Das war das Problem.
    Hat ganz schön genervt.....
     
    punchlined, 13.01.09
    #9
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.