Information ausblenden

"Solo geübt"

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von funkyp, 20.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. funkyp

    funkyp Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.748
    1748
    So ich saß zu hause wollte von Jimi Red House üben,habe ich dann mal wieder aufgegeben habe mir so ein paar Licks und Ideen gemerkt tja un dann ist dieses Solo entstanden,wollte mal fragen ob euch das gefällt und natürlich ob die Songidee euch auch gefällt habe ich heute fertig gemacht.Am ende ist mir wohl die Midinote veruscht werdet ihr aber merkne beim Schlagzeug.Grins.Naja schöne Rocknummer denke ich ists geworden.


    http://www.speedyshare.com/285418808.html
     
  2. melody

    melody

    Registriert seit:
    25.11.06
    Punkte:
    1.475
    1475
    Hi!

    Meinst Du das Solo ab 02:50? Nicht schlecht, da kann man bestimmt was daraus machen und ich weiß, dass Du das kannst. :)
    Ich würde zu gerne wissen, wieviele unfertige Songs bei Dir auf Eis liegen.

    Mach' was d'raus! :)
     
  3. funkyp

    funkyp Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.748
    1748
    He He satt und genug.Hauptsache Spass.Grins.DAnke
     
  4. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    Hey, echt cooles Teil, geht ein bißchen in Richtung RHCP, das Solo auch. Will heißen, es klingt ein ganz klein bißchen verzogen und schief, aber für eine Songidee taugt das auf jeden Fall und bei RHCP gehen solche Soli allemal auch auf Megaseller Alben durch ;) Ich denke, du könntest Dich ein kleines bißchen von dieser sturen Pentatonik in einer einzigen Lage lösen und drauf achten, dass die Zieher passen und nicht so viel reiben, auf der Spitze halt immer auf dem exakten hochgezogenen Ton landen. Ich würde das Stück an Deiner Stelle 100% ausarbeiten und die Hakler im Rhthmus (Gitarre/ Bass) noch beseitigen. Ein geiler Gesang drauf und ab damit ins Voting, könnte mir vorstellen, dass es richtig hoch gevotet wird. Die Drums klingen richtig cool, wie hast Du die gemacht ?
     
  5. HvO

    HvO

    Registriert seit:
    27.08.07
    Punkte:
    966
    966
    das schlagzeug hört sich sehr sehr gesetzt an, vor allem die hi hat....
    bastle mal mehr groove in die hi hat, das bringt einiges.
    sonst ist der song ganz cool
     
  6. funkyp

    funkyp Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.748
    1748
    Das sind addictive drums ein wenig bearbeitet von mir.Hmm.DAs mit dem Solo ist echt nur voll auf die Kacke.Ich weiss schon was du meinst mit dem betonen sehr schwer bin ich auch am üben.Das ist die schwerste Übung für mich und zwar den Gesang wenn ja mal einer da ist den zu betonen aslo die Melodie und wenn ich das flüssig kann dann habe ich mein Ziel erreicht als Gitarrist.Einfach so aus dem Stand nachspielen den Gesang das finde ich die wahre Kunst.Habe mal nen Konzert gesehen von den Heaveytones und das hat mich so beeindruckt.Das fand ich besser als jedes fette Solo.Einer hat gesungen und der Gitarrist dudelt einfach die richtigen Töne nach.Einfach genial.
     
  7. Leopold

    Leopold

    Registriert seit:
    24.02.06
    Punkte:
    3.215
    3215
    Nix da, ist doch cool was Du da spielst, Du musst meines Erachtens
    nur mit den Bendings etwas gelassener umgehen, setz Dich mal hin
    und lass die Energie von Dir in jedes Bending fließen, und gib noch einen Schuß Vibrato dazu, nicht zu viel und nicht zu wenig, dann ein ganz
    kleines bissl Hall dazu, fertig ist die Solosuppe ;)
    Weißt Du, ich muss es spüren, da muss was rüberkommen, Du musst mir was in Deinem solo von Dir erzählen...oder so :D
     
  8. hpfmusic

    hpfmusic

    Registriert seit:
    18.04.08
    Punkte:
    3.382
    3382
    Hi funkyp,

    ich bin ja sowie so neu ernannter Fan deiner Solo Künste und finde den Song insgesamt gelungen ... ausser die Drums- leider sind die mir zu steril, obwohl die toll klingen. Der Song schreit quasi nach Akkustik Drums, oder?
    Würde meine Hilfe anbieten, die einzuspielen, weiß nur noch nicht ob ich schon genügend Erfahrung in SAchen Drum Recording und Mixing habe, da erst vor kurzem mit Mikrofonierung und Aufnahme von Drums angefangen. Laß mich mal wissen. Wolltest Du den Song selbst besingen oder hast du auch hier schon Quellen?

    Lg von der lower Rhine Area

    HpF
     
  9. funkyp

    funkyp Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.748
    1748
    Also nen Sänger habe ich nicht und selber singen ist nicht mein Gebiet.Wenn du Lust hast kannst du ja nen kanckiges Schlagzeug einspielen dann schicke ich dir die Spur normal rüber.Grüsse funkyp
     
  10. hpfmusic

    hpfmusic

    Registriert seit:
    18.04.08
    Punkte:
    3.382
    3382
    Jo mach ma. Ich kann jedoch nichts versprechen ausser meiner Mühe!
     
  11. hpfmusic

    hpfmusic

    Registriert seit:
    18.04.08
    Punkte:
    3.382
    3382
    Ach ja, bitte vergiß nicht mir die Beats anzugeben, damit ich die Drums mit Klick einspielen kann. Ich gehe davon aus das du ebenfalls mit Klick die Gits eingespielt hast, oder?
     
  12. Heelie

    Heelie

    Registriert seit:
    10.09.05
    Punkte:
    3.433
    3433
    klingt wirklich sehr nach RHCP.
    Cool..aber....bei dem ganzen unfertigen Zeug was auf deiner Platte liegt...ich würde durch drehn.

    :D

    langsam wirds wirklich Zeit zu singen für dich
     
  13. funkyp

    funkyp Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.748
    1748
    He He nee dat kannse knicken bin so schon total überladen.grins.Nen text schreiben und alles dat ist für mich als wenn ich die ganze Zeit klassische Musik in der Kölner Innenstadt hören würde.Wenn ich nen Text hätte würde ich es mal probieren aber ansonsten.Nee.So habe mich nochmal an dem Solo geübt diesmal auf die Akkorde geachtet und sie betont oder besser gesagt versucht sie zu betonen.grins.Hört mal rein.Was ich hier alles übe lerne gerade Bass zu spielen und die Klampfe insgesamt 10 Saiten 2 andere techniken und überhaupt.Man sollte Prioritäten setzen als Hobbymusiker.Grins und da steht bei mir als erster Stelle der Spass am musizieren und kreativ als Gitarrist zu werden.DAnn noch zu wissen was man überhaupt spielt und wie man es umsetzen soll,dann noch tausend Skalen und mein Gehör.Irgendwann Jazz zu spieln das ist mein Ziel.Stecker rein einaml anhören und wissen was man machen muss und dann soll es sich auch noch gut anhören.Ich hatte auch noch nie Unterricht auch ein Problem,habe mir alles aus Büchern beigebracht.Der Rest kommt bei mir von alleine bis auf Disziplin ist dat schon ne Menge.He He.

    http://www.speedyshare.com/789654635.html
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.