Information ausblenden

Software Studio

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von xxtrash, 07.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. xxtrash

    xxtrash Themenersteller

    Registriert seit:
    07.03.06
    Punkte:
    30
    30
    hallo
    ich habe bisher nur musik auf meinem keyboard gemacht, der ist leider jetzt veraltet, denn mit 6 spuren kann man nicht so viel anfangen.
    meine frage ist was brauche um auf meinem rechner mit midi-keyboard musik mache? eventuell eine sound karte? (wenn ja welche reicht überhaupt?, möchte nicht unbedingt viel geld ausgeben) wieviel sollte ich für ein midi-keyboard ausgeben?
    gibt es programme womit man auch rhytmen machen kann und auch eigene samples reinladen kann? welche software würdet ihr mir zum musik machen empfehlen?
    sorry für all diese fragen :)
     
  2. Buchholz

    Buchholz

    Registriert seit:
    10.01.06
    Punkte:
    98
    98
    Willkommen bei HR!

    Antworten zu deinen Fragen gibt es rechts oben!
    Da wirst du garantiert fündig.

    Wer suchet, der findet!


    Grüße

    Buchholz
     
  3. orpheus2006

    orpheus2006

    Registriert seit:
    26.05.05
    Punkte:
    815
    815
    Oder links unter "Grundlagen & Tipps".
     
  4. jamincurl

    jamincurl

    Registriert seit:
    28.03.05
    Punkte:
    5.704
    5704
    hi und n paar gegenfragen um helfen zu können:

    zunächst höre auf meine vorredner;)

    1. Willst du auch über ein Mikro was aufnehmen können?
    2. welchen anspruch stellst du an deine musik?
    grundsätzlich gibt es fast alles was es an software gibt auch in freeware versionen.
    3. es gibt eine flut von programmen nach denen du hier frägst, grundsätzlich benötigst du einen SEQUENCER,
    für den würde ich an deiner stelle auch geld ausgeben am meisten verbreitet ist Cubase
    einfach mal auf www.steinberg.de gehen
     
  5. mypan

    mypan

    Registriert seit:
    03.08.03
    Punkte:
    1.738
    1738
    hi trash und willkommen :)


    schau mal hier

    gruss mypan
     
  6. xxtrash

    xxtrash Themenersteller

    Registriert seit:
    07.03.06
    Punkte:
    30
    30
    1. ich will nichts über einen mikrofon aufnehmen. nur elektronisch musik machen.
    2. also ich habe cubase sx und propellerhead reason ( gibt es da programme womit ich lieber erst anfangen sollte?)
    3. die soundkarten über die hier geredet werden sind mir zu teuer. ich finde keine soundkarte bis 50 € ich dachte vielleicht hat da jemand erfahrungen mit gemacht.
    4. wieviel geld sollte ich für ein midi-keyboard ausgeben? ich brauche 3-4 oktaven.
     
  7. BastiMozzarella

    BastiMozzarella

    Registriert seit:
    03.08.05
    Punkte:
    60
    60
    Hallo xxtrash

    Auch ich möchte dich willkommen heißen in eine Welt, in der man nicht einfach so in aller selbstverständlichkeit den Eindruck erwecken sollte, dass man Raubkopien von teueren Programmen besitzt.
    Aus anderen Welten kennst du wahrscheinlich ähnliche Phänomene, zum Beispiel würdest du in einer Gruppe von mit deinen Eltern befreundeten 40-50jährigen nicht einfach so von deinen Drogengeschäften erzählen, und ich nehme an, dass du auch unter deinen Freunden nicht einfach so sagen würdest "Kuck mal ich hab dieses Keyboard drüben im Geschäft geklaut, kennst du dich zufällig damit aus?"
    Ob du nun Raubkopien von Cubase oder Reason hast, kann ich nicht wissen, und ich will auch nichts drüber gesagt haben. Ich weiß nur, welchen Eindruck ich jetzt erstmal spontan bekommen hab.

    Mehr Tipps kann ich dir leider nicht geben, da ich selber noch nie rein elektronische Musik gemacht habe und auch nicht genau weiß, wieviel man dafür braucht.

    Viel Spaß und Erfolg noch, auch hier im Forum

    Basti
     
  8. BrassBenny

    BrassBenny

    Registriert seit:
    07.04.03
    Punkte:
    116
    116
    Hallo und herzlich willkommen bei HR.de

    Sorry, aber keine 50 Euronen ausgeben wollen für eine Soundkarte, aber Cubase SX verwenden wollen, das kommt mir sehr spanisch vor!!! TzzzTzzzTzzz...

    Beste Grüße,
    Benny

    edit:
    @BastiMozzarella: WORD!
     
  9. aliazz

    aliazz

    Registriert seit:
    18.10.05
    Punkte:
    2.136
    2136
  10. xxtrash

    xxtrash Themenersteller

    Registriert seit:
    07.03.06
    Punkte:
    30
    30
    also um ein paar sachen klar zu stellen.. ich habe keine raubkopien. ich habe cubase vom flohmarkt gekauft als original cd... jetzt sehe ich das es nicht sx ist. tut mir leid kenne mir damit nicht so aus. zweitens ich kann propellerhead reason von jemanden gebraucht kaufen. deshalb wollte ich auch fragen ob ich lieber ein anderes programm benutzen sollte, weil ich gehört habe diese seien für den einstieg seh kompliziert, doch wenn ihr sagt das reason doch gut ist fürn anfang würde ich mir das heute noch besorgen.
     
  11. BrassBenny

    BrassBenny

    Registriert seit:
    07.04.03
    Punkte:
    116
    116
    Na dann alles zurück und zum Gegenteil!!! Denn SX wäre auch gebraucht nicht billig... Welche version haste denn?
    Leider kann ich über Reason nix sagen, hab ich noch nicht mit gearbeitet!

    Nichts für ungut!
    Benny
     
  12. xxtrash

    xxtrash Themenersteller

    Registriert seit:
    07.03.06
    Punkte:
    30
    30
    also da steht eigentlich auf der verpackung cubase vst als produktionsjahr steht dort 1998.
     
  13. scywalker

    scywalker

    Registriert seit:
    10.09.05
    Punkte:
    1.115
    1115
    hier war die hr polizei wohl wieder etwas voreilig :D

    die kosten der anklage trägt die staatskasse und der beschuldigt wird frei gesprochen...
     
  14. coldplanet

    coldplanet

    Registriert seit:
    06.06.05
    Punkte:
    593
    593
    die version hat mit sx nicht viel gemeinsam
     
  15. xxtrash

    xxtrash Themenersteller

    Registriert seit:
    07.03.06
    Punkte:
    30
    30
    also das eigentliche ist ich will beats machen. samples habe ich selber viele !!!kostenlos!!! bekommen. also bräuchte ich ein proggi womit ich beats machen kann
     
  16. universal_tellewaescher

    universal_tellewaescher

    Registriert seit:
    25.03.05
    Punkte:
    583
    583
    is doch wurscht welche cubase version, vergiss einfach das programm! welche reason version hast du? schau mal ob dur für wenig geld auf die aktuellste updaten kannst. ist wohl das einfachste am anfang in sachen elektronische musik!
     
  17. jambus

    jambus

    Registriert seit:
    21.12.05
    Punkte:
    798
    798
    Auch für die HR Polizei gilt die Unschuldsvermutung, denn der Wahrheitsgehalt der Aussage des Angeklagten kann an keiner Stelle der Unschuldserklärung eindeutig belegt werden;)

    @threadersteller Wenn du Reason billigt bekommen kannst (welche version und wie viel? - wenns kein geheimnis ist) wirst du damit sicher glücklich. Was du dann noch brauchst ist entweder eine von den oben empfohlenen Soundkarten (80-130€) oder du installierst den ASIO4ALL treiber für die soundkarte die du schon hast (halte ich für die bessere möglichkeit, fang einfach mal damit an).

    Reason in Zusammenspiel mit einem Midi keyboard ist schon sehr mächtig.


    [EDIT]
    verstehe den satz leider nicht. womit erfahrungen gamacht? heisst das du kannst nicht mehr als 50€ ausgeben für eine Soundkarte? dann schau auf ebay, diese bekommst du eventuell für 50€. Habe letztens ein audiotrak maya als zweitkarte für 25€ ersteigert (und nutze hiermit nochmal die gelegenheit um für meinen "ich suche meinungen zur maya" thread werbung zu machen;))
     
  18. BastiMozzarella

    BastiMozzarella

    Registriert seit:
    03.08.05
    Punkte:
    60
    60
    He, der Angeklagte war lediglich angeklagt, einen Eindruck erweckt zu haben! Das nehm ich weder zurück noch dem Angeklagten übel, Eindrücke wecken ist schließlich keine Straftat.
    Außerdem weiß ich genau, wie das ist, ich hab nämlich Reason 3.0 im Preisausschreiben von der Keys gewonnen und mir will's auch keiner glauben! :)
     
  19. aliazz

    aliazz

    Registriert seit:
    18.10.05
    Punkte:
    2.136
    2136
    der junge will doch nur midi aufnehmen was soll der mit ner m audio audiophile?
    dem reicht ein midi interface völlig aus.
    und ein midi keyboard
    wie gesagt das MIDISPORT UNO
    reicht als interface völlig aus.


    peazen

    aliazz
     
  20. jambus

    jambus

    Registriert seit:
    21.12.05
    Punkte:
    798
    798
    man kann das jetzt natürlich weiter minimalisieren und sagen dass er gar kein midi-interface braucht sondern auch per usb in den pc gehen kann, aber es soll ja eine gewisse grundqualität haben finde ich und wenn er nur wenig ausgeben kann kommt eine audiophile wie gerufen, besonders eine gebrauchte. Die hat ja midi. Und latenz ist auch in reason ein thema


    kannst dich glücklich schätzen, ich habe dafür nämlich ganze 130€ hingeblättert :D
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.