Information ausblenden

Skinny Norris - "Whatever" (Dub/Rap/Urban)

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Bounce21, 22.01.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Bounce21

    Bounce21 Themenersteller

    Registriert seit:
    15.05.09
    Punkte:
    774
    774
    Yo Leute,

    ich bin mal wieder im Forum. Ich hoffe ein paar von euch kennen mich noch.

    Da ich mich im mischen und mastern, wie ich finde, sehr verbessert habe (danke forum), wollte ich mal wieder was reinstellen.

    Ein Song, von einem guten Kollegen, den ich hammermässig abfeier [​IMG].

    Hier recordet, gemischt und gemastert.

    Die Effektreihe auf dem Vocalbus ist ziemlich lang aber hat sich gelohnt. Vor allem die angezerrten Frequenzen, machen mich ganz wuschig ;).



    Ich hoffe und freue mich auf konstruktive Kritik.







    Mit den allerbesten Grüßen,

    Bounce
     
    Bounce21, 22.01.13
    #1
  2. Dodo_I

    Dodo_I Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    09.11.10
    Punkte:
    28.021
    28021
    Yo dude, yes yes . . .

    Sorry, Deine Stimme klingt leider so gar nicht nach der dunklen Bedrohung, die der Text braucht. Sie klingt viel mehr nach Krawatte. Und leider funktioniert es auch nicht als Ironie :-(.
    Was es auch nicht braucht. Du transportierst den Text schon gut. Und Du hast auch das Gefühl für den Rhythmus. Im Prinzip rappst Du so, wie viele hier meinen zu rappen ;-).
    Also mir gefällt das Ganze sehr, das ist stimmig und passt (gut, vielleicht mehr Bass, mehr Wumms im Beat, noch irgendwas sägiges - aber im Großen und Ganzen knackt es).

    Hmm, lass mal überlegen. Achtung: Ernstgemeint:
    Also die Stimme irgendwie verstellen (tiefer/höher singen) wäre doof. Nase zuhalten (remember Eminem) wäre auch nicht sehr förderlich.
    Meinst Du, Du kannst vorher ein paar Zigaretten rauchen und dann richtig abhusten?
    Sodass Deine Stimme mehr Dreck auf die Stimmbänder bekommt?
    Oder vielleicht versuchen, etwas aus dem Timing zu rappen?
    Oder die Stimme vielleicht doch etwas verstellen, etwas öliger, so wie Snoop Dogg?
     
    Dodo_I, 23.01.13
    #2
  3. WaldebeatZ

    WaldebeatZ

    Registriert seit:
    08.01.12
    Punkte:
    2.884
    2884
    Die Nummer ist doch von einem Kollegen von ihm oder nicht ?!

    @ Bounce21 : da ich nicht weiss auf welcher Ebene du Kritik suchst, werde ich mich mal ganz oberflächlich über alles kurz herfliegen ^^

    Naja, wie auch immer find den Rap eig. echt gut, würde sich das nicht nach einer Kopie von Masimoto/Materia oder so anhören.

    Der Beat hat auf jeden Fall was, klingt lässig und mir gefallen die Stelle(n) wo der Beat sich der Lyrik anpasst.

    Dein Mix kommt gut soweit ich das mit meiner HiFI Anlage natürlich beurteilen kann.
     
    WaldebeatZ, 23.01.13
    #3
  4. Dodo_I

    Dodo_I Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    09.11.10
    Punkte:
    28.021
    28021
    Stimmt. Sorry.
    Dann gilt für Bounce das, was ich zum Mix geschrieben habe . . .
     
    Dodo_I, 23.01.13
    #4
  5. On3iRo

    On3iRo

    Registriert seit:
    03.11.11
    Punkte:
    697
    697
    is zwar eigentlich nicht meine Mukke aber mir gefällt´s ziemlich gut! Das gilt sowohl für den Beat als auch für die Stimme. Auch angenehm, dass hier mal kein "Assi-Prollo-Dialekt" gesprochen wird (üsch fücke düsch usw.)
     
    On3iRo, 23.01.13
    #5
    TinDD bedankt sich.
  6. suboptional

    suboptional

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    9.115
    9115
    Zum Track ansich schreib ich mal nichts (ist nicht so ganz meine Richtung), aber - Achtung, jetzt kommt so ein Steckenpferd von mir - ich find's recht schade dass ihr das Master so krass in den Limiter gepusht habt.
    Finde das echt fast schon n bisschen anstrengend zu hören, weil einfach nur LAUT.
    Hab's eben mal in die DAW gezogen, da ist fast permanent Vollausschlag.
    Bisschen weniger davon hätt's auch getan und hätt ich (rein subjektiv) angenehmer gefunden.
     
    suboptional, 23.01.13
    #6
  7. mofox

    mofox

    Registriert seit:
    17.08.12
    Punkte:
    9.781
    9781
    Irgendwie strange, aber irgendwie auch saucool.

    Könnte ich mir sehr gut beim Autofahren vorstellen... Gefühlsmäßig würde ich aber sagen, dass die Drums im Vergleich zum Rest etwas zu leise sind. Nicht extrem, aber so ein bisschen vielleicht. Der Bass raubt dem Kick ein bisschen den Punch, so kommt es mir vor..

    Sonst aber coole Geschichte! :)
     
    mofox, 23.01.13
    #7
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.