Information ausblenden

Sidechaining anders?

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von jugolovski, 18.01.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. jugolovski

    jugolovski Themenersteller

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    193
    193
    Hallo alle zusammen,

    mir geht schon seit längeren so eine Idee durch den Kopf, bin mir aber nicht sicher ob diese wirklich sinnvoll ist oder sowieso üblich. Also ich kenne Sidechaining nur so das man den Bass oder die Melo auf die Kick routet.

    Mein Gedanke ist der wenn man bei einem Track zb. 2 oder 3 Melos hat und nur eine davon bzw. die erste auf die Kick routet und die zweite Melo dann auf die erste Melo und die 3 Melo auf die zweite oder erste.

    Freu mich auf eure Antworten, hoffe ich habe das verständlich rüber gebracht,


    LG Michael
     
    jugolovski, 18.01.13
    #1
  2. karumba

    karumba Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    01.01.10
    Artikel:
    6
    Punkte:
    23.941
    23941
    was erhoffst du dir von dieser wilden sidechain-orgie?
     
    karumba, 18.01.13
    #2
  3. jugolovski

    jugolovski Themenersteller

    Registriert seit:
    09.02.12
    Punkte:
    193
    193
    Schönere Harmonie zwischen den Melos :)

    War a blöde Idee oder?

    LG
     
    jugolovski, 18.01.13
    #3
  4. chokehold

    chokehold

    Registriert seit:
    15.04.11
    Punkte:
    2.485
    2485
    Das mit dem Routing dürfte eigentlich genau anders herum funktionieren.

    Normalerweise schickt man die Kick auf den Bass oder ein Pad. Auf der Bass-/Pad-Spur ist dann ein Compressor, der jedes Mal wenn die Kick was von sich gibt den Bass/das Pad duckt.

    Ich weiß ja nicht wie du das sonst so machst...

    Wenn ich das richtig verstanden habe, dann willst du z.B. 3 Melodien haben ... alle gleichzeitig (!!!!????) weil sonst das gegenseitige side-chainen ja nichts bringen würde ... und dann die Kick auf Melodie 1 schicken um die zu ducken, das geduckte Signal von Melodie 1 möchtest du dann auf Melodie 2 schicken damit die von Melodie 1 geduckt wird, und das gleiche mit Melodie 2 und Melodie 3 ...

    Wow, das dürfte eine ziemliche Sauerei geben.
     
    chokehold, 18.01.13
    #4
    jugolovski bedankt sich.
  5. On3iRo

    On3iRo

    Registriert seit:
    03.11.11
    Punkte:
    697
    697
    hm, nur um das am Rande mal klarzustellen - i.d.R. routet man bei der üblichen Sidechain-Kompression (und das meinst du scheinbar) nichts auf die Kick.
    Was du meinst geschieht in folgender Weise:

    Sidechainkompressor kommt in den Insert des Basses oder eines Lead-Sounds oder oder oder und die Kick wird per Send (meist prefade) in den Sidechain des Kompressors geroutet. Der resultierende Effekt ist (je nach Kompressor und Einstellungen) ein pumpen auf dem entsprechenden Sound, da der Kompressor immer dann greift, wenn die Kick spielt.

    Unter diesem Gesichtspunkt kannst du dir deine Frage eigentlich selbst beantworten.
    Was soll schon groß passieren, bzw. was möchtest du damit bewirken?

    Deine Kette würde ja dann wie folgt aussehen:

    Kick--> Sidechainkomp vom Bass---> Sidechainkomp von einer Lead usw. das Resultat wäre letztendlich, dass der Kompressor immer dann aktiv wird, wenn das speisende Signal den Threshhold übersteigt - also es könnte ebenfalls Pumpen oder aber auch eine dauerhafte Kompression geben oder es passiert einfach garnichts, jenachdem, wie das Sidechainsignal und die Kompressoreinstellungen sind.

    Unabhängig davon sollte das dich aber nicht davon abhalten immer mal wieder unorthodoxe Experimente zu wagen - nicht selten entstehen dabei interessante Sachen--> also probier ruhig immer mal rum (frag vlt. auch gar nicht vorher, was theoretisch passieren müsste, dann bleibts spannender ;D). In diesem Fall, wäre´s allerdings imo Zeitverschwendung^^

    lg
    OneiRo

    EDIT: ha, chokehold war schneller^^
     
    On3iRo, 18.01.13
    #5
    jugolovski bedankt sich.
  6. changer

    changer

    Registriert seit:
    16.03.05
    Punkte:
    3.917
    3917
    Einfach machen!
    Brauchst doch keine Erlaubnis von den Jungs und Mädels ausm Forum!!!
     
    changer, 18.01.13
    #6
  7. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    52.828
    52828
    Wort!

    Mann!
    Mach' doch einfach deinen Shit und dann komm posen.

    Was soll denn dieser Unfug.

    Sollen wir es für dich machen und dann Lizenzen an dich bezahlen?

     
    LM18, 18.01.13
    #7
  8. sxndmxn

    sxndmxn

    Registriert seit:
    17.10.08
    Punkte:
    473
    473
    Hi
    Also ich mach das oft so das sich signale gegenseitig ducken/ schainen. Comps. Gates. In erster linie.
    Den rest mit automation. Das geht schon!
     
    sxndmxn, 18.01.13
    #8
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.