Information ausblenden

Sich selbst im Aufnahmeraum aufnehmen

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Kapetan, 31.12.11.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Kapetan

    Kapetan Themenersteller

    Registriert seit:
    29.11.05
    Punkte:
    404
    404
    Folgende Situation:
    Man ist selber im Studio und hat 2 voneinander getrennte Räume. Aufnahmeraum und Regieraum. Man möchte aber etwas einsingen/aufnehmen, ist aber nur alleine.

    Gibt es ein Gerät mit dem man die Aufnahme vom Aufnahmeraum steuern kann? So etwas wie ein Controller mit Rec, Zurück- und vorspulen usw.

    Danke fürs Feedback :)
     
  2. Dusk2000

    Dusk2000

    Registriert seit:
    19.11.11
    Punkte:
    282
    282
    Gibt es, langes USB-Kabel, Tastatur ran, fertig!
    Bei den DAW die ich kenne, (Cubase, Reaper, SAM) kann man das dann alles mit der Tastatur steuern...
    Falls du ohne PC arbeitest, müßtest du mal schreiben was du da hast, wahrscheinlich mußt du dann etwas mehr ausgeben!

    Gruß
    Dusk
     
  3. Michael1

    Michael1

    Registriert seit:
    31.12.09
    Punkte:
    294
    294
    Falls du ein Smartphone oder iPad hast, kann ich auch VNC oder Remotedesktopverbindung empfehlen...
     
  4. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649
    ja oder ne Funktastatur.

    Gib mal Informationen: Nimmst Du mit ner DAW auf, wenn ja mit welcher...

    oder im Transportfeld einfach 10 Takte vorzählen lassen und dann aufnehmen (PreRoll)
     
  5. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    35.536
    35536
    War da nicht bei 5m Ende der Fahnenstange?

    Mein Tip:
    Midi-Remote - es hängt ein bisschen von der Software ab, aber z.B. in Logic würde schon ein Billigstkeyboard reichen, weil man Tastaurbefehle (wie Strat-Stop-Aufnahme u.v.a) auch Midi-Ereignissen zuweisen kann - im simpelsten Fall Noten. Also stellt man sich ein 30€ Aldikeyboard in den Aufnahmeraum, verlegt ein Midikabel und macht bunte Aufkleber auf die Keyboard-Tasten. ;)

    Clemens
     
  6. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.216
    88216
    Playback als mp3 Rendern und auf beliebigen player packen.

    Record drücken

    Mp3 player starten

    Aufnehmen


    Stoppen und hinrücken.
     
  7. Dusk2000

    Dusk2000

    Registriert seit:
    19.11.11
    Punkte:
    282
    282
    Du kannst aber locker 4 bis 5 aktive USB-Kabel verbinden und
    hast dann 20 - 25 meter geschafft...
    Aber mittlerweile gibts auch schon 12m USB Kabelverlängerungen

    http://www.thomann.de/de/lindy_usb_20_verlaengerung_pro_12m.htm

    Gruß
    Dusk
     
  8. dudex

    dudex

    Registriert seit:
    27.01.09
    Punkte:
    5.896
    5896
  9. Dusk2000

    Dusk2000

    Registriert seit:
    19.11.11
    Punkte:
    282
    282
    @dudex
    was meinst du, X-Box Kinect, Steuerung per Geste??? [​IMG]

    Sorry, der mußte sein, ich schätze mal, du meinst die Funklösung...

    Gruß
    Dusk
     
  10. dudex

    dudex

    Registriert seit:
    27.01.09
    Punkte:
    5.896
    5896
  11. Dusk2000

    Dusk2000

    Registriert seit:
    19.11.11
    Punkte:
    282
    282
    [​IMG]

    Ich find deinen Ziffernblock ne wirklich gute Idee, und 10 meter sind schon ne weite Strecke finde ich...

    Gruß
    Dusk
     
  12. Basselch

    Basselch

    Registriert seit:
    19.05.07
    Punkte:
    518
    518
    Hallo,

    geht auch noch anders, völlig ohne Hardwareeinsatz. Einfach einen laaaaaangen Precount in der DAW einstellen. Dann gibt's eben nicht zwei Takte, sondern zehn oder fünfzehn als Einzähler. Das reicht üblicherweise, um in den Nachbarraum zu kommen...

    Viele Grüße
    Basselch
     
  13. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649
    ach ne, echt
     
  14. Dusk2000

    Dusk2000

    Registriert seit:
    19.11.11
    Punkte:
    282
    282
    @Basselch
    schau mal bei Post #4 !
    Hat slowhand73 ja schon vorgeschlagen :)

    Ich weiß ja nicht wie weit bei euch die Regie vom Aufnahmeraum weg ist, aber 15 Takte Einzähler, da kann ich ja fast noch in der Küche halten und ein Mettbrötchen essen!
    Wäre mir viel zu lang, und wenn der Einsatz genau auf die erste 1 kommen muss, weißt du ja garnicht wieviel Takte im Einzähler schon waren...

    Gruß
    Dusk
     
  15. oxxe

    oxxe

    Registriert seit:
    01.06.07
    Punkte:
    135
    135
    wenn du genug kohle hast kannste es auch wie der gute farin machen ;)
    ab 1:14
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.