Information ausblenden

Shinobi - Waste Myself

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Shinobi, 19.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Shinobi

    Shinobi Themenersteller

    Registriert seit:
    06.12.05
    Punkte:
    19
    19
    Hi,

    wir haben unser erstes Video gedreht. Den Song dazu haben wir selbst recordet, gemixt und gemastert.

    uns würde interessieren, ob ihr noch konstruktive Kritik äußern könnt, die uns bei unseren weiteren Aufnahmen evtl. helfen kann.


    Entershinobi.de

    Einfach auf die Seite, dann in den Media bereich und "Waste myself" bei den Songs auswählen.

    Das Video kann man dort auch sehen, es soll hier aber bitte um die Musik gehen.

    Schnöden Gruß,

    Shinobi
     
    Shinobi, 19.03.06
    #1
  2. Shinobi

    Shinobi Themenersteller

    Registriert seit:
    06.12.05
    Punkte:
    19
    19
    Was los, keiner Lust was dazu zu sagen?
     
    Shinobi, 21.03.06
    #2
  3. qatcho

    qatcho

    Registriert seit:
    17.03.05
    Punkte:
    1.587
    1587
    Das Video ist durchweg gelungen finde ich, für ne Low-Budget-Produktion (ich nehme mal an, dass es sich um eine solche handelt...)
    Der Song ist an sich nicht schlecht, allerdings nicht unbedingt meine Musik.
    Gut aufgenommen scheint er zu sein, allerdings kann man den Mix schlecht bewerten, da die Qualität des Videos auf eurer Webseite doch etwas dürftig ist.
     
    qatcho, 21.03.06
    #3
  4. 2mk

    2mk

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.021
    1021
    @ qatcho: deshalb gibts ja noch mal extra die musik alleine.... ;)

    zum song:

    also auf Hifi (mit loudness) klingts ganz gut...

    aber trocken beurteilt würd ich sagen, da muss mehr bass rein bzw. man muss den bass besser hören (und eventuell orten) können.

    etwas mehr raum auf der stimme würde mir auch besser gefallen, die stimmen könnten auch etwas mehr im vordergrund stehen.

    zum schlagzeug, etwas leise und relativ mono, das muss auf jeden fall mehr im raum verteilt werden...

    is nur meine persönliche meinung, vllt kannst du ja was nachvollziehen, der song an sich gefällt mir sehr gut, hat potential

    lg 2mk
     
    2mk, 21.03.06
    #4
  5. Shinobi

    Shinobi Themenersteller

    Registriert seit:
    06.12.05
    Punkte:
    19
    19
    Hi, also ich hab mal gelernt: "Bass lässt sich nicht orten." Deswegen packt man im Auto die fette Bassbox auch in Kofferraum, ohne dasset komisch klingt.

    Keine ahnung...

    zum Schlagzeug: Das ist schon sehr verteilt. Overheads stark links rechts, Raummikro inner mitte hihats halb links, toms ganz links, ganz rechts und inner mitte, bass mitte, snare, in der mitte ist natürlich alles etwas auseinandergezogen. achso und ridebecken ist nochmal extra abgenommen und halb rechts. Ich hoffe ihr könnt mir hier folgen :D

    Das mit den Stimmen kann ich nachvollziehen, wir wollten das ganze aber etwas mehr einbetten, wenn du verstehst.

    Danke aber für deine Kritik!
     
    Shinobi, 22.03.06
    #5
  6. 2mk

    2mk

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.021
    1021
    das mit schlagzeug kann ich nicht ganz nachvollziehen, bei mir kommt das alles aus der mitte, außer die toms, die sind so verteilt, wie du geschrieben hast - habs mit kopfhörern angehört, da sollte man das eigentlich hören...

    lg, 2mk

    PS: Was meint irgendjemand anders dazu? der song hat was, ihr könnt gerne mal reinhören
     
    2mk, 26.03.06
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.