Information ausblenden

SDrummer3 und Schwarzmetall - welches Routing?

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von RawberrY, 19.12.20.

  1. RawberrY

    RawberrY Themenersteller

    Registriert seit:
    03.01.07
    Punkte:
    2.380
    2380
    Hi!

    Nachdem ich bisher immer mit Kvlt Drums unterwegs war, aber mich etwas limitiert fühle, habe ich mir Superior Drummer 3 zugelegt, um mich nun übersättigt zu fühlen. Hach ja.

    Mein Ziel ist es Black Metal Drums hinzubekommen, und zwar nichts poliertes, sondern rohes Zeug. So ein Sound gefällt mir:


    Wie würdet ihr die Sachen routen? Welche Mikrofone würdet ihr muten?
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass bei den ganzen Klamotten ein unheimlich aufwendiges Drum recording mit 666 Mikrofonen betrieben wurde.

    Und vor allem: Brauche ich wieder ein SDX, oder ist das mit den Bordmitteln machbar?
     
    RawberrY, 19.12.20
    #1
  2. r4r

    r4r

    Registriert seit:
    28.12.11
    Punkte:
    667
    667
    Ich würde das "Metal Foundry" SDX dafür nehmen, das klingt vom Grundsound her natürlich und nicht zu poliert und ist sogar im Sale zur Zeit.
     
    r4r, 19.12.20
    #2
  3. HannesMac

    HannesMac

    Registriert seit:
    18.08.06
    Punkte:
    5.575
    5575
    Letztendlich must du dich selbst herantasten!
    Mein Tipp: Benutze erst einmal das interne Mischpult vom SD3 und gehe nicht mit Einzelausgängen raus. Experimentiere mit den Raummikros.
     
    HannesMac, 19.12.20
    #3
  4. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    15.981
    15981
    Aber die kvlt Dinger sind doch gerade für so nen rohen Sound gemacht?! Im SD3 musst du wissen was du machst bzw wie du das mischst. Hilft jetzt nicht weiter, was ... :(
    Mach doch mal nen sd3 Thread auf und frag ob dir das einer so hin mischt. Ich könnt's vermutlich nicht.
     
    Ethersis, 19.12.20
    #4
  5. RawberrY

    RawberrY Themenersteller

    Registriert seit:
    03.01.07
    Punkte:
    2.380
    2380
    Da hast du Recht. Allerdings ist die Artikulationsvielfalt sehr..naja.. simpel. Ich bin gerade an einem Song dran, bei dem sehr viel Open Hihat gespielt wird, und im Endeffekt hört man immer drei Sounds im Wechsel. Das nervt mich und ist so nicht nutzbar!

    Daher durchwühle ich mich gerade durch die SDX, wo ich ein gut klingendes Drumkit finde, welches ohne große Nachbearbeitung schon gut im Mix sitzen könnte. Schwanke gerade zwischen Metal Machinery und Death&Darkness.

    Leider ist bei zweiterer extremer Speicherplatz von Nöten. Ich meine... wieder 200gb?? Das ist doch Wahnsinn. Außerdem habe ich Angst, dass die am Ende doch wieder zu modern und poliert klingen, und die Metal Machinery die bessere Wahl gewesen wäre.

    Mensch, dass man die Dinger nicht testen kann, ist sehr schade.
     
    RawberrY, 20.12.20
    #5
  6. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    6.636
    6636
    Kann gut sein, das Du mit dem Metal Machine EZX hinkommst.

    Billiger, weniger Speicherplatz.

    Ich würde ja Dein MIDI mal durch meins durchschicken, aber ich hab keine Ahnung wie so was klingen muss.. :(

    Das ist wirklich schwach. Wird Zeit, das die Konkurrenz Toontrack mal etwas Feuer unterm Arsch macht.
     
    Graham, 20.12.20
    #6
    RawberrY bedankt sich.
  7. RawberrY

    RawberrY Themenersteller

    Registriert seit:
    03.01.07
    Punkte:
    2.380
    2380
    Ich danke dir für dein Angebot! Ob es die Mühe wert ist, vermag ich aber nicht zu beurteilen.
    Wäre nicht nötig, dass du dir die Arbeit antust, wenn ich in dem Falle Youtube Videos mit den Samples hören kann.
    Da muss man wirklich mal in seinem Projekt sein und Mixing betreiben, fürchte ich.
     
    RawberrY, 20.12.20
    #7
  8. HannesMac

    HannesMac

    Registriert seit:
    18.08.06
    Punkte:
    5.575
    5575
    Welches SDX du kaufst, ist relativ uninteressant, weil du noch viele kaufen wirst! Besonders, wenn es einen Deal gibt!
    Ich habe jetzt im Herbst 4 SDX mit einem Deal gekauft!
     
    HannesMac, 20.12.20
    #8
  9. RawberrY

    RawberrY Themenersteller

    Registriert seit:
    03.01.07
    Punkte:
    2.380
    2380
    Du hast Recht damit. Ich habe gerade Tod&Dunkelheit gekauft.
    Und midis kaufe ich auch. Nehmt doch alle mein Geld.

    Irgendeinen Grund muss man ja haben, jeden Tag zur Arbeit zu gehen.
     
    RawberrY, 20.12.20
    #9
    Ethersis und muffy bedanken sich.
  10. HannesMac

    HannesMac

    Registriert seit:
    18.08.06
    Punkte:
    5.575
    5575
    Das SD3 rechnet sich! Damit mache ich mit meiner Musik einen großen Schritt nach vorne!
    Der „golden standard“!
     
    HannesMac, 20.12.20
    #10
  11. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    56.524
    56524
    Wenn täglich das Inkasso lacht, ist die Arbeit leicht vollbracht.
     
    muffy, 20.12.20
    #11
    gyn und Ethersis bedanken sich.
  12. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    15.981
    15981
    Haha! genau! Hoffe das da was für dich bei ist!
     
    Ethersis, 20.12.20
    #12
    RawberrY bedankt sich.
  13. Ennui

    Ennui Triangelspieler

    Registriert seit:
    28.02.16
    Punkte:
    4.803
    4803
    Also Pappsound kriegt man mit der Metal Foundry hervorragend hin, selbst wenn man's nicht will. Snare-Auswahl ist auch üppig.

    EZX müsste doch schon zu ausproduziert sein, oder?

    Hätte dir gern angeboten, was nachzuprogrammieren und dir die einzelnen Micros zu exportieren, aber mein Netzteil ist wasted.

    Ich habe Exporte aus meinen Songs, die Spuren sind aber alle trocken, ohne Bleed. Kann ich dir zum rumprobieren schicken, bin nur die nächsten Tage nicht zuhause.
     
    Ennui, 20.12.20
    #13
    RawberrY bedankt sich.
  14. RawberrY

    RawberrY Themenersteller

    Registriert seit:
    03.01.07
    Punkte:
    2.380
    2380
    Es ist schon wieder zum Verzweifeln. Weil ich 10€ sparen wollte, habe ich bei Drum-Tec gekauft.
    Natürlich habe ich kein Kundenkonto dort. Bin ja auch kein Drummer :D
    Es gab einen PayPal Express Knopf. Fand ich gut, habe ich genutzt. Natürlich kam auch eine Mail mit der Kaufbestätigung.

    Wenn es ums Bezahlen geht, sind die Shops ja auch alle zuverlässig. Wenn man seine Ware dann möchte, jedoch nicht mehr.
    Augenscheinlich muss man ein Benutzerkonto dort haben, wo die Downloads dir angezeigt werden. Per Mail werden die Links anscheinend nicht verschickt, weil wieso sollte man etwas so machen, wenn es hunderte andere Anbieter erfolgreich so machen. Man muss sich ja abheben. Jetzt muss ich bis morgen warten.

    Aber ich habe doch heute einen Kater und muss meine Zeit sinnvoll verbringen :(

    Ich denke schon. Ich habe ja EZDrummer2 besessen und fand diesen clicky Drumsound fürchterlich. Ich möchte halt den Sound anstreben, den zwei betrunkene Leute im verschimmelten Keller auch hinkriegen können, indem sie einfach Mikrofone aufstellen und Musik machen.
     
    RawberrY, 20.12.20
    #14
  15. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    6.636
    6636
    Hast Du Riot Drums?
     
    Graham, 20.12.20
    #15
  16. RawberrY

    RawberrY Themenersteller

    Registriert seit:
    03.01.07
    Punkte:
    2.380
    2380
    Nein, besitze ich nicht. Habe nur die Kvlt. Aber das kaufe ich jetzt nicht auch noch :D
     
    RawberrY, 20.12.20
    #16
  17. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    6.636
    6636
    Hab ich mir seinerzeit für nen Fünfer gekauft. :cool:

    Für HiHat-Gourmets is das aber nix. :D
     
    Graham, 20.12.20
    #17
  18. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    52.943
    52943
    ich sage nur: Raum, im SD2 kann man jede Menge Raum dazuschieben, und je nachdem was ich da hineinschicke, mit welcher Intensität, kann es ordentlich "poltern" :)

    aber letztlich ist die Wahrheit; man kann keinen Kellerdrumsound via VSTI hinbekommen, der authentisch klingt
     
    holgi, 20.12.20
    #18
  19. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    6.636
    6636
    Graham, 20.12.20
    #19
    holgi bedankt sich.
  20. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    52.943
    52943
    verdammte Hacke, ja das stimmt :-D

    kannt ich noch nich, soll ich das jetzt kaufen oder wat?

    lässt sich das mixen? grübel...
     
    holgi, 20.12.20
    #20
    RawberrY bedankt sich.