Information ausblenden

Schreibtisch

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von SAG, 29.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. SAG

    SAG Themenersteller

    Registriert seit:
    16.12.04
    Punkte:
    489
    489
    Kann mir jemand eine gute Seite empfehlen wo es speziell Schreibtische für Musiker gibt?
    Er sollte realtiv groß sein. Dort wo man normalerweise bei Computerschreibtischen die Tastatur rausziehen kann sollte man das MIDI Keyboard rausziehen können. Auf dem Schreibtisch sollte es eine leichte Erhebung (Aufsatz) geben wo man die Boxen und den Bildschirm raufstellen kann.
     
    SAG, 29.07.08
    #1
  2. Hannes_Meister

    Hannes_Meister

    Registriert seit:
    27.06.08
    Punkte:
    564
    564
    Hi, ein freund von mir hat sowas ähnliches im ikea (!!!) gefunden, schau dich mal um wenn du das nächste mal dort bist. spezialisierte anbieter kenne ich leider keine...
     
    Hannes_Meister, 29.07.08
    #2
  3. Duke64

    Duke64

    Registriert seit:
    07.07.07
    Punkte:
    4.909
    4909
    Denke auch, das klingt alles wie ein normaler Schreibtisch ... evtl. musst bei der ein oder anderen Höhe selber Hand anlegen aber das sollte ja nich so schwer sein ...
     
    Duke64, 29.07.08
    #3
  4. Draiden

    Draiden

    Registriert seit:
    06.12.05
    Punkte:
    3.044
    3044
  5. brucie

    brucie

    Registriert seit:
    31.08.06
    Punkte:
    1.554
    1554
    Such mal nach Studiomöbel...

    Ich hab mir meinen Kram auch selbst mit Ikea-Hilfe zusammengebaut.

    Schwerlastvollauszüge für das Midi-Keyboard.

    Ablage für die Boxen aus Leimholz.

    Kannst Du dann genau Deinen Vorstellungen anpassen...


    EDIT: hihihi, wie immer alle auf einmal :D
     
    brucie, 29.07.08
    #5
  6. newbie34

    newbie34 Gesperrter User

    Registriert seit:
    29.01.08
    Punkte:
    235
    235
    newbie34, 29.07.08
    #6
  7. Daemion

    Daemion

    Registriert seit:
    20.12.05
    Punkte:
    1.669
    1669
    Falls Du nahe Köln wohnst....... Ich sah letztens im Musicstore; der verkauft zwei gebrauchte Studiotische in guter Verarbeitung. So rötliches Holz, sah janz jut aus. Mit ebenfalls Erhebungen und sogar (wenn ich mich recht entsinne) 19" Rackfächer.

    Gebraucht 199 EUR

    Auf der HP hab ich aber leider nix gefunden.
     
    Daemion, 29.07.08
    #7
  8. SAG

    SAG Themenersteller

    Registriert seit:
    16.12.04
    Punkte:
    489
    489
    Schade das klingt wirklich so als ob ich mir den selber zusammenbauen müsste. Das es gibt was gutes günstiges schon fertig. @Daemion ne wohne nicht in Köln komme aus Berlin.
     
    SAG, 29.07.08
    #8
  9. Draiden

    Draiden

    Registriert seit:
    06.12.05
    Punkte:
    3.044
    3044
    @sag: den tisch von thomann find ich jetz nich extrem teuer...der is halt direkt dafür gemacht und deshalb vielleicht etwas teuer als etwas von der stange, aber ich denke das geht i.o.
    aber es geht auch anders, wie schon gesagt wurde
    ich hab hier zum beispiel einen 106x70cm tisch, den man für recordingzwecke sicher gut modifizieren könnte
    wenn du sowas in ansprechender qualität selber machst wirst du aber nich wesentlich billiger kommen *annahme*

    mfg drai
     
    Draiden, 29.07.08
    #9
  10. freuby

    freuby

    Registriert seit:
    07.06.04
    Punkte:
    1.144
    1144
    Hallo.

    Der Vorteil des "selber bauens", der Tisch ist genauso groß wie Du ihn brauchst.
    Ich habe meinen Kifernschreibtisch einfach umgebaut. Die Deckplatte gegen eine größere ausgetauscht und darunter mit (sehr) stabilen Schanieren eine Ausziehplatte für den Synth. Für die Monis habe ich leimholzbretter die schon die richtige Breite hatten aus dem Baumarkt.

    Es ist zwar nicht der schönste, aber für mich (mit meinem Equipment) der pratktichste Arbeitsplatz:

    Bild vom Arbeitsplatz.

    Und Synth eingefahren.

    Zu den Kosten: 80 Euro fürs Holz, 20 Euro für die stabielen Schaniere (da mein SY99 gut Masse hat :D )

    Und fürs "Bretter zusammenkloppen" würd ich jetzt mal Schwierigkeitsstufe "ganz einfach" vergeben ;)

    Gruß
    freuby
     
    freuby, 29.07.08
    #10
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.