Information ausblenden

Schlaflied - Jazz

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Locis, 24.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Locis

    Locis Themenersteller

    Registriert seit:
    04.09.06
    Punkte:
    12.265
    12265
    Passend zur Tageszeit, äh, Nachtzeit ist mir folgendes Lied durch den Kopf gegangen. Ich hab ein Paar neue Harmonien eingefügt. Für mich ist es eine Art Experiment. Was mein Ihr dazu?

    Schlaflied

    Also, dann: Gute Nacht

    L.
     
  2. Saxmax72

    Saxmax72

    Registriert seit:
    05.09.06
    Punkte:
    358
    358
    ´n Abend!

    Ich finds auf jedenfall sehr interessant!
    Das Arr. ist noch etwas rummelig, aber da wolltest Du erstmal Deine Ideen festhalten?!

    Solltest aber sicher an der Idee weiterfeilen! Sehr schön......
     
  3. sabefix

    sabefix

    Registriert seit:
    14.07.07
    Punkte:
    235
    235
    Hi,
    ich bin auch für weitermachen. Arrangement und falsche Töne aufräumen, dann noch mal sauber einspielen und genießen.
    lg
    sabefix
     
  4. Buccaneer

    Buccaneer

    Registriert seit:
    15.12.02
    Punkte:
    20
    20
    Gefällt mir sehr gut, gutes Experiment:) Der Anfang erinnert mich sehr an Weihnachten ("Leise rieselt der Schnee"). Stellst Du eine neue Version online, wenn du deine Improvisation ausgefeilt hast?

    cu Jan
     
  5. Locis

    Locis Themenersteller

    Registriert seit:
    04.09.06
    Punkte:
    12.265
    12265
    Hey, danke für die Rückmeldungen. Ich werd mich also da noch mal ranmachen. Gestern ist es eher auch in einer ziemlichen Bierlaune entstanden. Vielleicht macht es Sinn, ohne Alkoholeinfluß einzuspielen... ;-)

    Das Lied ist übrigens NICHT Leise rieselt der Schnee, sondern:
    Das hier.

    Übrigens könnte das Stück ja auch Trompeten- und Saxsolo vertragen... Ich arbeite mal dran weiter und wenn jemand Lust haben sollte... 8)

    Gruß

    L.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
  6. Fleischmo

    Fleischmo

    Registriert seit:
    20.07.06
    Punkte:
    105
    105
    is das schlagzeug programmiert? schon oder?
    hört sich sehr real an - obwohl mir der anfang zu polkamässig is.
    aber das swing becken kommt gut...
     
  7. malt30

    malt30

    Registriert seit:
    09.03.08
    Punkte:
    8.153
    8153
    Klavier klingt übrigens auch recht lecker. Was´n das?

    Einpennen kann ich dabei aber nicht.
     
  8. Saxmax72

    Saxmax72

    Registriert seit:
    05.09.06
    Punkte:
    358
    358
    Klar, bin ich gerne dabei!!

    Wenn Du´s fertig hast schick mir einfach ne PM.

    Grüße,
    Christian
     
  9. malt30

    malt30

    Registriert seit:
    09.03.08
    Punkte:
    8.153
    8153
    steinway von eastwest. habs gefunden.

    malt
     
  10. Instrumentenfreak

    Instrumentenfreak

    Registriert seit:
    16.07.07
    Punkte:
    14.165
    14165
    schöön ... genau das, was ich jetzt grade gebrauchen kann :D

    ...lieg mit ner Erkältung im Bett :( und auf Rockmukke hab ich jetzt nich so wirklich Lust :D
     
  11. Locis

    Locis Themenersteller

    Registriert seit:
    04.09.06
    Punkte:
    12.265
    12265
    Ja, Schlagzeug ist programmiert. Es kommt genau wie das Klavier aus dem Colossus.

    Hey, Christian! Schön, das kann dann ja richtig nett werden. Wird aber vielleicht noch eine Weile Dauern bis es sitzt, dies Feld ist für mich noch Neuland...

    Hier schon mal eine 2. Version. Schon besser? Entrummelt? Oder immer noch wacklig? Ich hab auch versucht, etwas mehr auf die Mischung zu achten.

    Das ganz soll noch etwas länger werden. In der Intro soll noch ein wiegender Teil ähnlich dem Schluß hinzukommen und dann noch Platz für ein oder zwei zusätzliche Solisten geschaffen werden.

    @ Instrumentenfreak: Ja, diese Jahreszeit mag ich auch überhaupt nicht. Wünsch Dir gute Besserung. Schön viel Tee mit Honig trinken. :)


    Grüße,

    Rudolf
     
  12. Saxmax72

    Saxmax72

    Registriert seit:
    05.09.06
    Punkte:
    358
    358
    Hallo Rudolf,


    die 2. Version klingt schon um einiges "aufgeräumter". :)
    Piano ist vielleicht ein bisschen weit hinten.
    Und der Bass könnte gelegentlich ein wenig "walken", aber ansonsten sehr schön!!

    Laß Dir ruhig Zeit (ist mir momentan sehr recht) und melde Dich einfach wenn Du soweit bist. Und bei Fagen einfach fragen...... :D

    Grüße,
    Christian
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.