Information ausblenden

sample preview direkt im explorer

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von Anti-Struktur, 04.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Anti-Struktur

    Anti-Struktur Themenersteller

    Registriert seit:
    17.02.06
    Punkte:
    350
    350
    Grüß euch,

    ich suche in Windows XP eine Funktion die bei Win2000 als Standard eingerichtet war.

    Und zwar gibts bei 00 die Möglichkeit im Explorer eine audiodatei anzuklicken und sie sofort in einem explorerinternen player (links an der seite, das selbe wie bildvorschau) abzuspielen. und die Kiste brauch ich für XP um samples vorzuhören die dann per drag & drop auf eine speicherkarte sollen. das würde umständiges laden für einzelne samples ersparen. Weiss vllt jemand wie man das in XP Aktiviert?
    JEZ
     
  2. DaddyDufte

    DaddyDufte

    Registriert seit:
    18.08.07
    Punkte:
    11.645
    11645
    ich wollte mal genau die selbe frage stellen.
    also: pusch!
     
  3. Leinbeck

    Leinbeck

    Registriert seit:
    21.06.07
    Punkte:
    682
    682
    Da der interne Player nach jedem abspielen eines Samples wieder geschlossen wird und zu nächsten mal wieder initialisiert, dürfte das länger dauern als das mit einem geöffneten Player zu machen.

    Gruß
    Chris
     
  4. DaddyDufte

    DaddyDufte

    Registriert seit:
    18.08.07
    Punkte:
    11.645
    11645
    kannst du bitte trotzdem sagen, wie man diesen internen player aktiviert? darum geht es uns doch!
     
  5. Leinbeck

    Leinbeck

    Registriert seit:
    21.06.07
    Punkte:
    682
    682
    Weiß ich leider nicht, mache es halt immer mit geöffnetem Winamp.
     
  6. werner_o

    werner_o

    Registriert seit:
    16.10.06
    Punkte:
    1.842
    1842
    Nach einem Rechtsklick in XP auf eine WAV-Datei kann man diese sofort wiedergeben lassen, was dann üblicherweise der Mediaplayer erledigt.

    Man kann aber auch andere Tools stattdessen einbinden:
    Die Shifttaste drücken und dann einen Rechtsklick auf eine WAV-Datei machen:
    Dann gibt es zusätzlich die Option "Öffnen mit", wo andere Progs als Standard-Wiedergabeprogramm ("immer öffnen mit" aktivieren!) ausgewählt werden können - etwa der flinke und kostenlose VLC-Mediaplayer.

    P.S.:
    Nach einem Doppelklick (mit links) auf eine WAV-Datei wird diese natürlich auch sofort vom Standard-Wiedergabeprogramm wiedergegeben.

    Gruß
    Werner
     
  7. anthe

    anthe

    Registriert seit:
    13.08.08
    Punkte:
    6.057
    6057
    Es geht aber darum das angehoerte Sample gleich irgendwohin zu kopieren.
    Dafuer ist das schon praktisch. Und nein ich weiss nicht, wie man das
    aktiviert. Ich mach es via Sequenzer u Explorer untereinander ...

    Edit @Werner:

    Cursor rauf/runter u Enter ?!

    Edit2

    Als Standardplayer muss dann halt sowas wie der Mediaplayer
    ( oder so was in der Art ( auf - abspielen - zu ) eingetragen sein.
     
  8. SoulOne1982

    SoulOne1982 Gesperrter User

    Registriert seit:
    04.10.07
    Punkte:
    275
    275
    ha kool.
    hatte vor paar tagen das selbe anliegen. hab mir dann nach einiger recherche den "wave browser" runtergeladen (freeware).
    und er tut seinen job.

    -soul-
     
  9. anthe

    anthe

    Registriert seit:
    13.08.08
    Punkte:
    6.057
    6057
  10. wurstgewitter

    wurstgewitter

    Registriert seit:
    02.06.05
    Punkte:
    89
    89
    Diese Funktion habe ich auch schon schmerzlich vermisst.
    In Windows 2000 gab es sie, auf MacOSX gibt es sie immer noch.

    Die Datei mit Doppel- oder Rechtsklick zu öffnen ist echt mühsam, weil ich z.B. iTunes als Standard eingerichtet habe, was die Datei auch gleich importiert (ich weiss, das kann man anders einstellen, will ich aber nicht).

    Ich hoffe es gibt irgendeine Möglichkeit, wie unter 2000 einfach im Explorer vorzuhören.
     
  11. DaddyDufte

    DaddyDufte

    Registriert seit:
    18.08.07
    Punkte:
    11.645
    11645
    soulone und anthe, danke für die Hinweise und Links!!!

    Leinbeck, danke für nix!

    werner_o, du hast da was falsch verstanden.

    und wurstgewitter...schau mal, das problem wurde ein paar beiträge vor dir gelöst.

    wo ist eigentlich anti-struktur?.... naja, isses jetzt eben mein thread, hrhrhr


    gruß,
    dufte
     
  12. anthe

    anthe

    Registriert seit:
    13.08.08
    Punkte:
    6.057
    6057
    Ja, ich muss sagen der Multimedia Explorer hats mir angetan, das ist
    ein sehr brauchbares Ding

    Vorhoeren, drag n drop u habe fertig.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.