Information ausblenden

roland td-6 auch in kombination mit sampler?

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von NULL, 27.08.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    hallo leute !

    habe ein td-6 modul + pads

    möchte aber andere sounds benutzen. (z.b sampler)

    ist das möglich oder kann man immer nur ein pad mit dem sound

    des samplers belegen?

    satschmo


    [ Geändert von satschmo am 27.08.2002 18:16 ]
     
    NULL, 27.08.02
    #1
  2. popsta

    popsta Administrator

    Registriert seit:
    14.04.02
    Artikel:
    273
    Punkte:
    52.347
    52347
    hi,

    kenne das td-6 nicht, aber wenn es einen midi out besitzt ist es möglich einen sampler damit anzusteuern. dann wird es wohle für jedes pad einen notenwert senden. diesen notenwert musst du nur über einen midikanal (z.b. kanal 1) zuweisen. d.h. pad erzeugt notenwert c1 (kick)- geht über den midi out kanal 1- dem sampler ein sample auf c1 (kick) zuweisen. zweite pad ist c#1 (snare) dann muss der sampler c#1 (snare) zuweisen....

    mfg
    karsten
    www.homerecording.de
    www.soundsamples.de
     
    popsta, 27.08.02
    #2
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.