News Roland - RD-08 Stage Piano

Echter RD-Sound und authentisches Spielgefühl: Performance-Piano mit erweiterbaren Features.

Roland präsentiert das RD-08, das neue Einsteiger-Modell der RD Stage-Piano-Serie. Das bis dato preisgünstigste RD-Modell will mit seinem kompromisslosen Sound und Spielgefühl überzeugen und bietet eine große Soundvielfalt, eine intuitive Bedienoberfläche sowie ein integriertes Stereo-Lautsprechersystem für den unabhängigen Betrieb. Zudem kann man dank des erweiterbaren Konzepts auf mehr Sounds und Funktionen zurückgreifen, wenn die eigenen Ansprüche wachsen oder sich verändern.

0. RD-08_HERO-1_0M2A8616-E.png


Bereits seit 1986 greifen Musiker:innen häufig auf die RD-Pianos von Roland zurück. Mit dem RD-08 sollen die wichtigsten Features der Serie nun in einem besonders preisgünstigen Instrument zur Verfügung stehen.

Die dynamischen und charaktervollen Akustik- und E-Pianos des RD-08 basieren auf der Roland SuperNATURAL Technologie und bieten vielfältige Ausdrucksmöglichkeiten live und im Studio. Zudem steht eine breite Auswahl an Orgeln, Synthesizern, Streichern und anderen Sounds für nahezu jeden Musikstil bereit – angetrieben von der gleichen ZEN-Core Soundengine, die auch in den aktuellen Top-Synthesizern zum Einsatz kommt.


View: https://soundcloud.com/rolandcom/sets/rd-08-stage-piano-sound-examples?utm_source=clipboard&utm_medium=text&utm_campaign=social_sharing

Das RD-08 soll ein erstklassiges Spielgefühl bieten, das mehr als vier Jahrzehnte Erfahrung in der Entwicklung von Roland Pianos in sich vereint. So ermöglicht die PHA-4 Tastatur mit 88 gewichteten Tasten und Elfenbein-Haptik ein authentisches Spielerlebnis wie bei einem Flügel. Gleichzeitig sorgen die innovativen Design-Elemente für ein reduziertes Gewicht, ohne Kompromisse beim Spielgefühl oder der Performance eingehen zu müssen.

Wie alle RD-Pianos, so verfügt auch das RD-08 über eine intuitive Bedienoberfläche für die unkomplizierte Steuerung. Die Top-Level-Taster bieten schnellen Zugriff auf die Soundauswahl, das Transponieren und weitere Funktionen. Über die Multifunktionstaster stehen Layer, Effekte, EQ und mehr zur Verfügung. Zudem lassen sich alle Einstellungen als Szenen speichern und beim Spielen auf Knopfdruck abrufen.

Das RD-08 ist das ideale Stage Piano für aktive und mobile Musiker:innen. Mit seinem geringen Gewicht und den kompakten Abmessungen lässt es sich leicht überall mit hinnehmen. Gleichzeitig ist es robust genug gebaut, um auf Jahre hinaus den Strapazen “on the road” standzuhalten. Die integrierten Stereo-Lautsprecher erzeugen einen kraftvollen, raumfüllenden Sound, der sowohl beim Üben zuhause, im Proberaum als auch bei kleinen Gigs keinen zusätzlichen Verstärker erfordert.
Wenn Ambitionen und Bedürfnisse mit der Zeit steigen, bleibt das RD-08 ein treuer Begleiter. Das exklusiv in der Roland Cloud erhältliche RD-08 Upgrade ergänzt die Standardausstattung des Pianos um die SuperNATURAL Acoustic Piano 3 Erweiterung, Apple MainStage Support, Roland Cloud Sound Expansions, zusätzliche USB-Funktionen und mehr.

Preis und Verfügbarkeit
Das Roland RD-08 ist ab sofort für 989 € verfügbar.
 
Bei dem Bild dachte ich erst, ich wäre auf der Marktplatz-Seite.
 

Ähnliche Themen

RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
1K
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
Antworten
1
Aufrufe
1K
sierec
S
RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
936
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
686
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
tim_heinrich
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
734
tim_heinrich
tim_heinrich

Oft gelesene Themen

Zurück
Oben