Information ausblenden

Rockballade - Sagt mir eure Meinung ...

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Fl-records, 12.05.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Fl-records

    Fl-records Themenersteller

    Registriert seit:
    15.02.06
    Punkte:
    371
    371
    Hi an allle,

    Ich hab meiner Freundin seit längerem mal versprochen ihr ein Lied zu schreiben. Dann hab ich mich mal rangesetzt und es ist das hier bei rausgekommen:

    Angel of love

    Bitte sagt mir was ihr über den Sound und den Song an sich denkt.

    Gitarren sind teilweise über den dirthead (vst), teils über einen Tech21 Triac durch einen Epi Valve junior in eine 4x12er gespielt.

    Drums sind Dose.

    Bass ist über nen Hartke VXL Bass Attack gespielt.

    Danke für's reinhören und für's Feedback ;-)

    Grüße
    Flo
     
  2. Plaudy

    Plaudy

    Registriert seit:
    06.12.07
    Punkte:
    1.881
    1881
    Hi Flo,

    höre mir den Song gerade an. Erster Eindruck:
    - Melodie zu eintönig und traurig gesungen, klingt nicht nach einem Liebeslied
    - Im Solo klingt es, als wenn du dich kurz verspielt hättest (am Anfang)
    - Gesang geht stellenweise unter
    - Gut finde ich, dass du zwischen Clean, Gain mit Drums, und wieder Clean wechselst
    - Der Cleane Teil ist aber immer zu lang.

    Die Kritik nicht falsch verstehen. Die Grundidee gefällt mir und ich denke der Song hat auf jeden Fall Potential, bedarf aber noch einiges an Arbeit, was Melodie und Arrangement angeht.
    Dran bleiben!

    Plaudy
     
  3. profhoell

    profhoell

    Registriert seit:
    16.07.03
    Punkte:
    13.731
    13731
    Hi..
    Najoa , als Liebesbeweis taugt es sicherlich deswegen will ich hier gar nicht auf Mix und Spieltechnik eingehen ;)
    Außer.....dat Solo , da müsste mehr Gefühl rein , würde so noch den letzten Kick geben.Und ist der eine Ton wirklich so gewollt?
    Naja , ich bin sicher Ihr wird es gefallen , da es ja von Dir kommt.
    MfG Chris
     
  4. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    20.341
    20341
    Der Song gefällt mir.

    Die 1 Strophe mit der GItarre find ich besonders gelungen, vom Aufbau her.

    Der Übergang von Strofe in den Refrain "I Love you, I love you" ist nicht schlecht, nimmt jedoch irgendwie den Fluß aus dem Song, möglicherweise durch die Länge. Der "CHanon" danach ist ein echtes Prachtstück. Der muntert zu einem mittelalterlichen Tanz auf :D . Würd glatt ein Akkordeon oder sowas dazugeben.

    Was noch gemacht werden sollte:
    Das Git Solo ist ein Schwachpunkt: Passt teilweise nicht, klingt als ob du nach Tönen suchst, irgendwie kein KOnzept. Der Ton der GItarre ist kratzig, passt nicht zum Rest.

    Vocals schön gesungen, zum Teil jedoch noch schief.

    Grüße
     
  5. eadg

    eadg

    Registriert seit:
    15.12.05
    Punkte:
    123
    123
    Oh Gott,

    richtig schön schnulzig das Lied! ;)Was ist das da fürn Saiteninstrument am Anfang was sich so blechern anhört?

    Das Solo geht mal garnicht! spielerisch wie soundtechnisch, nochmal machen! Gesang und backings find ich gut gelungen! Bass Schlagzeug passt bis auf ein paar kleine Stellen! Nen Hit wirds nicht, gibt schon bessere Liebeslieder! Aber trotzdem Hausaufgaben gut gemacht!

    Würde mein Gitarrenlehrer jetzt sagen!;)

    Gruß eadg
     
  6. Fl-records

    Fl-records Themenersteller

    Registriert seit:
    15.02.06
    Punkte:
    371
    371
    WOW ... Danke für die vielen Antworten. Geht heut ja mal wieder sauschnell ;-)

    Also mit dem Solo, da seid ihr euch ja alle einig und ihr habt ja auch alle recht. Muhahaha.... Das war so der Zeitpunkt wo man sich fragt: "Machste's nochmal, oder hoffst du darauf, dass es alle überhören" ;-) Dann muss das wohl nochmal ...

    Das blecherne Ding am Anfang ist meiner Erinnerung nach eine Gitarre ;-)

    Danke übrigens auch für die Komplimente ... ein mittelalterlicher Tanz ... grins .. liegt wohl am 3/4 takt ....

    Das Arrangement ist denn wohl auch noch nicht so ausgereift .... hmmm.... Ich hatte mir auch schon überlegt noch leise Gitarren in den 2. Part der Strophe zu legen ... so im Hintergrund ... schau mer mal ;-)

    Gibt's sonst noch was??

    Grüße
    Flo
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.