Information ausblenden

Rock/Pop-Profis über die Schulter schauen? Videos u.ä. im Web?

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von Lucky, 02.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Lucky

    Lucky Themenersteller

    Registriert seit:
    22.02.04
    Punkte:
    2.201
    2201
    Liebe Gemeinde,
    vielleicht ist diese Frage etwas zu allgemein, aber kennt jemand ein paar gute Links, wo z.B. Videos/Screenshots gesammelt sind, von Rock/Pop-Produzenten, am besten Cubase-Usern (was die Suche natürlich deutlich einschränkt, ist aber kein MUSS, die meisten machen wohl eh ProTools, oder?). Auf meiner Wunschliste steht da z.B. Musik von...

    ...Aerosmith
    ...Corrs
    ...Keane
    ...Billy Joel
    ...Jack Johnson
    ...Joe Cocker
    ...(natürlich) Beatles
    ...Oasis
    ...Robbie Williams
    ...Status Quo
    ...Talkingheads
    ...Travis
    ...U2

    und noch 100 anderen, aber so ungefähr dieses Spektrum fiel mir gerade ein, als ich in mein CD-Regal schaute ;)
     
    Lucky, 02.03.06
    #1
  2. Downtime

    Downtime

    Registriert seit:
    28.10.05
    Punkte:
    1.281
    1281
    Also ich weiß nicht ob du jemals ein Video finden wirst, wie die Beatles mit Cubase oder auch Pro Tools gemischt werden ;)

    Down
     
    Downtime, 02.03.06
    #2
  3. Lucky

    Lucky Themenersteller

    Registriert seit:
    22.02.04
    Punkte:
    2.201
    2201
    Oh Gott, da denkt ja jemand mit... :D und ich Depp schreib noch "(natürlich)" davor... wahrscheinlich, weil mir der Beatles-Sound so gefällt und irgendwie überall als Referenz angegeben wird...

    edit: GREENDAY hatte ich vergessen!!!
     
    Lucky, 02.03.06
    #3
  4. mik0r0r

    mik0r0r

    Registriert seit:
    21.07.04
    Punkte:
    2.579
    2579
    will auch :)
     
    mik0r0r, 02.03.06
    #4
  5. frankye

    frankye

    Registriert seit:
    03.09.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    12.709
    12709
    Cubase oder Logic werden in dem Bereich eher zum Vorproduzieren bzw. von den Musikern selber benutzt. Im Studio dient ProTools oder eine analoge Senkelmaschine als Multitracker und gemischt wird zum Großteil analog.
    Schau mal hier - > http://www.recordproduction.com/sarm_west.htm


    Da sind auch viele andere Videos!
     
    frankye, 02.03.06
    #5
  6. Lucky

    Lucky Themenersteller

    Registriert seit:
    22.02.04
    Punkte:
    2.201
    2201
    Wo ich gerade mik0r0r's Profil sehe, HELDEN wären auch cool... Ja, und nen Farin-Urlaub-Thread gab's ja mal irgendwo schomal, ein Video von ihm war auch mal up, is aber inzwischen down. Wenn also jemand was Passendes über ÄRZTE kennt (oder meinetwegen auch HOSEN, besser als gar nichts :D ), immer her damit...

    Ansonsten is mir schon klar, das (Fachzeitschriften) Lesen bildet - aber was es im Web gibt, nehm ich immer gern mit ;)
     
    Lucky, 02.03.06
    #6
  7. Cablebob

    Cablebob

    Registriert seit:
    29.12.05
    Punkte:
    4.034
    4034
    Genau das gleiche such ich immernoch in Sachen Rammstein.
     
    Cablebob, 02.03.06
    #7
  8. jimP

    jimP

    Registriert seit:
    23.11.05
    Punkte:
    137
    137
    oder hiphop producer. ich hab nur mal nen samplewettbewerb auf video gesehen. da sind versch. engl. producerteams losgezogen, hatten ein kleines budget. davon ham sie sampleplatten gekauft und diese anschließend in ihrem studio verbastelt.
    war super interessant.

    zb Dr.Dre? vielleicht weiß jemand wo es Videos über seine produktionsweise gibt.

    lg JimP
     
    jimP, 02.03.06
    #8
  9. Sennheiser

    Sennheiser

    Registriert seit:
    05.11.05
    Punkte:
    1.534
    1534
    also, ich glaub das trifft dein ziel net ganz,
    aber spontan fällt mir das video von metallica ein "nothing else matters"

    da sieht man sie hald die ganze zeit im studio rumdödeln.

    gruß
    martin


    PS: da sieht man sogar wie james hatfield in ein sm 57 singt :D

    EDIT: oh sorry...beim genaueren durchlesen willst du ja links und net tipps.
    tut mir leid für den fehlerhaften threat von mir
     
    Sennheiser, 02.03.06
    #9
  10. diagnostix

    diagnostix

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    15.171
    15171
    YES!
    trevor horn - der mann welcher aus lauter frust (oooh, was soll ich mit dem scheiß machen, war der spruch) der sampler aus dem studio rausschmeissen wollte, aber dann doch auf der pott kam - ohne trevor wäre ganze heutige moderne musik (vor allem techno, hiphop und so zeug) garnichts.
    das musste ich los werden,
    vg
    dragan
     
    diagnostix, 02.03.06
    #10
  11. e80

    e80

    Registriert seit:
    19.02.06
    Punkte:
    75
    75
    e80, 02.03.06
    #11
  12. frankye

    frankye

    Registriert seit:
    03.09.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    12.709
    12709
    Also da ist A year and a half in the life of Metallica noch viel besser, es enthält eine Art Studiotagebuch zur Produktion des "black Album".
     
    frankye, 02.03.06
    #12
  13. steelyard

    steelyard

    Registriert seit:
    06.01.05
    Punkte:
    12.133
    12133
    Wow,

    Sarm Studios, was für ein nettes Ambiente. :)
     
    steelyard, 02.03.06
    #13
  14. Sennheiser

    Sennheiser

    Registriert seit:
    05.11.05
    Punkte:
    1.534
    1534
    und noch besser is wenn man sich some kind of monster anschaut (film von metallica, net des lied)

    da sieht man am allermeisten :D

    gruß
    martin

    edit:

    <a href="http://www.amazon.de/exec/obidos/AS...8-1/ref=sr_8_xs_ap_i1_xgl/303-6412243-7072226 target="_blank">Some kind of monster DVD</a>
     
    Sennheiser, 02.03.06
    #14
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.