RnB - Jetzt ist gut (free EP) [rap]

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von idle, 21.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. idle

    idle Themenersteller

    Registriert seit:
    23.09.04
    Punkte:
    42
    42
    Jo,
    ist jetzt schon bisschen älter, aber da ich mich jetzt häußlich auf HR.de eingerichtet habe und vermutlich nicht mehr so bald verschwinde, will ich auch mal zeigen was ich fürn sound mache.

    Zum Projekt:
    Kumpel kam zu mir und wir haben in 5 Tagen das Ding zum Großteil klar gemacht. Aufgenommen in unserem "Gemeinschaftsstudio", gemischt hab ich dann daheim auf uralten PC-Boxen. Beats waren leider nur 192kbit mp3s, da wir das möglichst schnell durchziehen wollten haben wir nicht mehr auf die arrangierten waves von den jeweiligen Produzenten gewartet. Ach und ich bin der erste auffm ersten Track ;-).

    RnB - Gegensaetze
    RnB - Untertitel
    RnB - Skit
    RnB - Schoron
    RnB - Yatzee
    RnB - Yatzee Outro
    RnB - Tunnelblick
    RnB - Schoene Worte (Bonus Track)

    Das ganze als Rar-Packet

    freu mich auf feedback,

    gruß,
    bart
     
  2. uelimichel

    uelimichel

    Registriert seit:
    07.08.03
    Punkte:
    410
    410
    Hallo
    Da Rap nicht mein Ding ist habe ich mir nur ganz kurz in den beiden ersten Titel reingehört. Also mir ist das zu LoFi oder anders ausgedrückt: Zuviel Schmutz drin. Das kannste ruhig mit 128KBit-Rate reinstellen. Das macht keinen Unterschied zu 192.

    Ueli
     
  3. tkay

    tkay

    Registriert seit:
    13.01.04
    Punkte:
    2.075
    2075
    ...habe nur mal kurz drüber gehört...der Rap ist bezüglich Flow und Style schonmal recht gut an..aber die Songs (zumindest die ersten drei, mehr hab ich nicht gehört) hören sich wie mono an, alles spielt sich in der Mitte ab, Stereobreite=0...liegt wohl an den PC-Boxen, darauf kann man nunmal nicht mischen...es lohnt sich sicher die Songs nochmal auf richtigen Monitoren abzumischen....

    Gruß

    tkay
     
  4. idle

    idle Themenersteller

    Registriert seit:
    23.09.04
    Punkte:
    42
    42
    Danke für die Antworten bisher!
    Wie gesagt die Instrumentale sind nicht von uns sondern von diversen Produzenten (aussm Internet aber exklusiv), wir haben die als Mp3 importiert und dann ist klar das da ne Menge "Müll" drinsteckt. Nachdem wir uns entschieden haben doch kein Demo zu machen, sondern nur ein Spaßprojekt, haben wir nicht soviel auf die Qualität gegeben (sonst hätten wir die einzelnen Spuren der Instrumentale gebraucht und jemand der mischen KANN), zudem bin ich ja kein Produzent, war quasi mein erster richtiger Versuch, aber ich hab mir Mühe gegeben ;-).
    Und neu gemacht wird das nicht: war cool, wir ham was dabei gelernt -> jetzt gehts weiter. Von meinem Kumpel ist schon ein ganz neues Projekt fertig (www.rapturemc.de) und bei mir gehts auch bald wieder los.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.