Information ausblenden

RME ADI 2 überlegung...

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von knightonabicycle, 18.02.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. knightonabicycle

    knightonabicycle Themenersteller

    Registriert seit:
    17.10.07
    Punkte:
    388
    388
    Hi alle zusammen!

    ich bekomme wahrscheinlich noch heute einen sehr schönen SSL Buscompressor clon von gyraf audio mit turboboard und internem sidechain. jetzt möchte ich quasi mein erstes outboard teil natürlich auch halbwegs in meine bisherige chain integrieren. da ich allerdings nur ein fireface UC habe und bei dem quasi fast alle in und outs voll belegt sind hab ich mir den ADI 2 wandler überlegt. allerdings würd sich der ADI2 nur dann lohnen wenn der auch von den wandlern her etwas besser ist als die des fireface uc. ich will jetzt nicht sagen die uc wandler sind schlecht, aber mir persönlich ist die anschuffung nur dann wert, wenn auch eine verbesserung da ist. anderenfalls nehm ich dann einfach meine patchbay her, das macht mir nichts aus.

    Hat jemand den ADI2 und kann jemand was im vergleich zu den anderen RME wandlern was sagen?

    Anahnd den Wandlerdaten schein ein adnerer chip vernaut zu sein:

    Fireface:

    Dynamik AD: 110 dB RMS unbewertet, 113 dB(A)
    THD AD: < -100 dB (< 0,001 %)
    THD+N AD: < -98 dB (< 0,0012 %)
    Übersprechdämpfung AD: > 110 dB
    Dynamik DA: 110 dB RMS unbewertet, 113 dB(A) (unmuted)
    THD DA: -100 dB (0,001 %)
    THD+N DA: -96 dB (0,0015 %)
    Übersprechdämpfung DA: > 110 dB

    ADI 2:

    Dynamik AD: 110 dB RMS unbewertet, 113 dB(A)
    THD AD: < -110 dB (< 0,00032 %)
    THD+N AD: < -104 dB (< 0,00063 %)
    Übersprechdämpfung AD: > 110 dB
    Dynamik DA: 116 dB RMS unbewertet, 119 dB(A) (unmuted)
    THD DA: < -103 dB (< 0,0007 %)
    THD+N DA: < -100 dB (< 0,001 %)
    Übersprechdämpfung DA: > 110 dB

    edit: scheinen doch die selben wandlerchips zu sein:
    "The ADI-2 includes a more sophisticated (fully symmetrical and DC-free) analog input stage. ADC and DAC are the same."
    stellt sich nurnoch obs klanglich noch einen unterschied macht...
     
    knightonabicycle, 18.02.13
    #1
  2. DaVogi

    DaVogi

    Registriert seit:
    08.06.06
    Punkte:
    14.513
    14513
    ohne den adi selber verglichen zu haben, laut diversen forenstimmen ist der adi nicht mehr unbedingt auf der höhe der zeit... ich glaube nicht, dass das im vergleich zum erheblich jüngern uc eine wirkliche besserung darstellt.

    weiters solltest du überlegen ob nicht gleich ein 8fach wandler besser wäre als erweiterung wenns jetzt schon zuwenig ist.
     
    DaVogi, 18.02.13
    #2
    knightonabicycle bedankt sich.
  3. knightonabicycle

    knightonabicycle Themenersteller

    Registriert seit:
    17.10.07
    Punkte:
    388
    388
    ja wär schon schön, aber ich glaub die fangen dann bei 1000 sowas an oder?
    ich tu mir eben schwer ein wandlerupdate zu machen, welches dann minder ist las das jetztige.... irgendwelche gebracuht tips`?
     
    knightonabicycle, 18.02.13
    #3
  4. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    29.602
    29602
    Ich habe den ADI2 schon einige Jahre (erst mit Audiophile via spdif betrieben) und dann mit Fireface UC iva spdif aufgerüstet (bracuhte mehr input und outputs).

    Der Unterschied der Wandler von ADI2 zu Fireface UC ist beim spontanen Hören, das die Rämlichkeit bei den ADI2-Wandlern besser ist. Es klingt freier, nict so beengt.
    Natürlich sind die Unterschiede keine Welten.

    Ich bezweifle sowieso, ob da ein großer Unterschied auch zu doppelt so teuren Wandlern wirklich richtig hörbar ist, und nicht nur marginal.
    Vieles geht dann ab einen gewissen Bereich auch in eigene Klangvorstellung.

    Was aber wirklich bei RME sehr gut ist, die spdif Verbindung ist rasend schnell da, da gibts kein Aussetzen oder irgendwas wie ein Uhrwerk (bei der spdif Verbindung zu Audiophile gab es manchmal den einen oder anderen Aussetzer).
     
    whitealbum, 18.02.13
    #4
    knightonabicycle bedankt sich.
  5. knightonabicycle

    knightonabicycle Themenersteller

    Registriert seit:
    17.10.07
    Punkte:
    388
    388
    ich glaub auch, dass ab einer gewissen grenze die wandler einfach sündhaft überteuert sind. da gefällt mir eben grad rme so gut. top preis/leistungs verhältnis eben. was ich mir auch überlegt hab, dass ich das uc verkaufe und mir eine UFX hole. ansonsten bin ich dir sehr dankbar über deinen erfahrungsbericht, whitealbum!
     
    knightonabicycle, 18.02.13
    #5
  6. schoeni

    schoeni Außensaiter

    Registriert seit:
    20.12.10
    Punkte:
    8.649
    8649
    So drücke er dann doch auch den entsprechenden "Danke" Button ;)
     
    schoeni, 18.02.13
    #6
    knightonabicycle bedankt sich.
  7. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    29.602
    29602
    Gern geschehen!
     
    whitealbum, 18.02.13
    #7
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.