Information ausblenden

rex drumloops

Dieses Thema im Forum "Drums & Percussion" wurde erstellt von eloquent, 01.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. eloquent

    eloquent Themenersteller

    Registriert seit:
    07.12.05
    Punkte:
    56
    56
    Hi!

    Ich suche nach drumloops im rex-format. Vom sound her sollten sie vielleicht etwas dreckig/old school-mäßig klingen, ähnlich z.B. den loops, die bei reason standartmäßig dabei sind. (Wobei ich z.T. finde, das die nur eine sehr mäßige soundquali haben)

    Rex-Format, weil ich nicht die loops unverändert übernehmen möchte, sondern neu zusammenfügen etc. will.

    Die Musikrichtung für die ich sie brauche ist auf 70er Jahre-Soulsamples-basierter Hip Hop (In Richtung Just Blaze etc.)

    Im Netz hab ich bisher nur The Rhythm Station von BestService gefunden, was ja eher livedrums sind, so etwa in die Richtung würde aber auch gehen.

    Beispiel

    Danke im voraus!
     
    eloquent, 01.04.06
    #1
  2. Superior

    Superior

    Registriert seit:
    01.06.05
    Punkte:
    2.148
    2148
    Ich würde dir von haus aus empfehlen deine Drums mit dem Redrum zu machen dann kannst du sie auch noch so bearbeiten wie du sie haben willst!
    Ansonsten kauf dir doch Reason Drum Kits 2, da hast dann nochmal ne große Palette zur Verfügung! :p
     
    Superior, 06.04.06
    #2
  3. eloquent

    eloquent Themenersteller

    Registriert seit:
    07.12.05
    Punkte:
    56
    56
    danke für die antwort...

    ich hör mir maln paar beispiele des Reason Drum Kits 2 an...

    edit:

    ich hatte auch nicht geplant die loops stumpf durchlaufen zu lassen, einn bisschen eigenarbeit sollte ja schon dabei sein ;)
     
    eloquent, 06.04.06
    #3
  4. marcoman

    marcoman

    Registriert seit:
    24.03.05
    Punkte:
    1.587
    1587
    Hi,

    nur zur Info...das "Reason Drum Kits"-Refill hat nix mit Rex-Files zu tun, es sind vornehmlich sehr gut aufbereitete Einzel-Samples für den NN-XT oder das ReDrum-Dingens (welches imo eher was für anspruchslose Gesellen ist). Besonders die Arbeit mit den NN-XT-Patches bereitet viel Freude, die Sounds sind zigfach gelayert und auch in vielen Variationen am Start, so daß eine recht authentische Programmierung möglich wird. Aber da ist dann halt auch Handarbeit angesagt...

    Grüße

    Marco
     
    marcoman, 06.04.06
    #4
  5. eloquent

    eloquent Themenersteller

    Registriert seit:
    07.12.05
    Punkte:
    56
    56
    mit handarbeit etc hab ich überhaupt kein problem, ich will nur eher nicht ein authentisches schlagzeug programmieren (dafür gibt es doch sowieso nen gutes freewarekit, komm grad nicht auf den namen ...)
    wie anfangs erwähnt möchte ich einen etwas dreckigeren/älteren klang. bisher habe ich sowas eher bei rexloops, als bei einzelsamples gefunden, im prinzip müssen es aber keine rexfiles sein...
    wegen diesem klang frage ich ja auch, da z.B. das The Rhythm Station noch eher an ein "echtes" schlagzeug erinnert und nicht wirklich das ist, wonach ich suche.

    ich kann ja mal nen link zu liedern geben (Just Blaze) wo solche drumsamples benutzt werden
    link
    (wobei ich befürchte, dass sich jetzt irgendwelche antihiphopfanatiker wieder aufregen. um dem vorzubeugen: ich will den sound nicht nachmachen, es sollte nur in eine ähnliche richtung gehen. ;) )
     
    eloquent, 06.04.06
    #5
  6. Hilge

    Hilge

    Registriert seit:
    11.06.03
    Punkte:
    798
    798
    Hilge, 06.04.06
    #6
  7. eloquent

    eloquent Themenersteller

    Registriert seit:
    07.12.05
    Punkte:
    56
    56
    danke, die seite kenn ich aber schon ;)
     
    eloquent, 06.04.06
    #7
  8. Hilge

    Hilge

    Registriert seit:
    11.06.03
    Punkte:
    798
    798
    Dann hast du doch alles, was du brauchst!
     
    Hilge, 07.04.06
    #8
  9. eloquent

    eloquent Themenersteller

    Registriert seit:
    07.12.05
    Punkte:
    56
    56
    hm, echt? ich hab da bisher nicht so tolle samples gefunden... hab ich die wohl übersehen?!
     
    eloquent, 07.04.06
    #9
  10. eloquent

    eloquent Themenersteller

    Registriert seit:
    07.12.05
    Punkte:
    56
    56
    ist die seite offline?
    ich kann irgendwie nicht drauf zugreifen
     
    eloquent, 07.04.06
    #10
  11. ammass

    ammass

    Registriert seit:
    01.05.04
    Punkte:
    1.359
    1359
    @elo:
    ...noe, funzt einwandfrei...! :D ;)

    @marcoman:
    ...dann kannst du imo einfach nicht richtig mit dem ReDrum-Dingens umgehen... 8-/ ;)
     
    ammass, 07.04.06
    #11
  12. eloquent

    eloquent Themenersteller

    Registriert seit:
    07.12.05
    Punkte:
    56
    56
    hm komisch, jetzt gehts bei mir auch wieder, habs aber bestimmt 5 mal versucht...
    hat auch jetzt langsam geladen. :)
     
    eloquent, 07.04.06
    #12
  13. marcoman

    marcoman

    Registriert seit:
    24.03.05
    Punkte:
    1.587
    1587
    Hehe... :D ...ich denke schon... es bietet aber einfach zu wenig Eingriffsmöglichkeiten für authentische Drum-Programmierung...von Dance etc. mal abgesehen...da arbeitet es sich im NN-XT mit mehrfach gelayerten Sounds schon wesentlich angenehmer...

    Nevermind! ;)
     
    marcoman, 07.04.06
    #13
  14. ammass

    ammass

    Registriert seit:
    01.05.04
    Punkte:
    1.359
    1359
    ...hast schon recht! ;)
     
    ammass, 07.04.06
    #14
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.