Information ausblenden

Reflektionsverhalten/Klang von Holz und Laminat

Dieses Thema im Forum "Raumakustik & Dämmung" wurde erstellt von m4d3raIn, 12.09.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. m4d3raIn

    m4d3raIn Themenersteller

    Registriert seit:
    08.06.10
    Punkte:
    29.355
    29355
    Hey Leute,

    Ich bin gerade dabei eine Deckenkonstruktion, sowie die Verkleidung der Bassabsorber zu bauen.
    Meine Frage ist:

    Klingt Holz anders als Laminat?

    Laminat hätte den Vorteil, dass es leichter ist, verschiedene Hölzer ausgesucht werden können und dass es günstiger ist.

    Holz hätte eventuell einen Klangvorteil?


    Würde mich da über Unterstützung sehr freuen :)
    Eventuell finden sich auch ein paar Links, die die Aussagen untermauern können....


    Viele Grüße,

    Daniel
     
    m4d3raIn, 12.09.12
    #1
  2. Akai31

    Akai31

    Registriert seit:
    05.04.11
    Punkte:
    13.012
    13012
    Ein unterschiedliches Reflektionsverhalten von verschiedenen schallharten Materialien gibt es nicht.
    Ein Steinboden reflektiert nicht schlimmer als Betonboden... Glas nicht schlimmer als Rigips...
    Es gibt nur Unterschiede im Resonanzverhalten, das wiederum auch von der Art der Befestigung des Materials abhängt.
     
    Akai31, 12.09.12
    #2
  3. m4d3raIn

    m4d3raIn Themenersteller

    Registriert seit:
    08.06.10
    Punkte:
    29.355
    29355
    Hat nicht die Oberflächenstruktur einen maßgeblichen Einfluss auf den Klang?
    Ein Raum aus Stein klingt anders als ein Raum aus Holz? Warum?


    hmhmh... d.h. es könnte sein, wenn die Platten nicht vernünftig gedämpft werden entsteht ein schwingungsfähiges System?
     
    m4d3raIn, 12.09.12
    #3
  4. Akai31

    Akai31

    Registriert seit:
    05.04.11
    Punkte:
    13.012
    13012
    Nur in Bezug auf die Größe der Wellenlänge. Jetzt darfst du dir selbst ausrechnen, wie groß die Aufwürfe der Oberfläche sein müssen...


    Weil es auf das "Hinter" der Oberfläche ankommt.

    Ja.
     
    Akai31, 12.09.12
    #4
  5. m4d3raIn

    m4d3raIn Themenersteller

    Registriert seit:
    08.06.10
    Punkte:
    29.355
    29355
    Wie meinst du das?


    Hmhmh... also nur in den höchsten Höhen...
     
    m4d3raIn, 12.09.12
    #5
  6. DaVogi

    DaVogi

    Registriert seit:
    08.06.06
    Punkte:
    14.513
    14513
    für den höhenbereich nicht wirklich... aus akustischer sicht verhält sich ein parkettboden beispielsweise gleich wie ein betonboden, maximal durch die oftmalig schwimmende anbringung kann es zu änderungen im mittenbereich (<= 500 hz) kommen.

    glaub allerdings nicht, dass du damit billiger kommst. einseitig weiß beschichtetes hdf mit 3-5mm bekommst du um <5 euro pro m2
     
    DaVogi, 12.09.12
    #6
  7. m4d3raIn

    m4d3raIn Themenersteller

    Registriert seit:
    08.06.10
    Punkte:
    29.355
    29355
    wir haben das mal ausgerechnet... und es war sogar mit laminat zwetschge geölt für 14 euro günstiger als holz zu nehmen...



    merkwürdig... ich hätte schwören können, dass das unterschiedlich klingt...
     
    m4d3raIn, 12.09.12
    #7
  8. Akai31

    Akai31

    Registriert seit:
    05.04.11
    Punkte:
    13.012
    13012
    Ein Rigipswand bspw. resoniert bei einer anderen Frequenz als eine 30cm Betonwand. Beides wirkt als Absorber (Plattenschwingerprinzip).
    Dh. es ist immer der Gesamtaufbau zu beachten, nicht die Oberfläche allein. Das ist natürlich frequenzabhängig.
     
    Akai31, 12.09.12
    #8
  9. Akai31

    Akai31

    Registriert seit:
    05.04.11
    Punkte:
    13.012
    13012
    was genau?
     
    Akai31, 12.09.12
    #9
  10. DaVogi

    DaVogi

    Registriert seit:
    08.06.06
    Punkte:
    14.513
    14513
    'holz' ist ein weitläufiger begriff... und wieso sind 14 euro günstiger als 5 euro?
     
    DaVogi, 12.09.12
    #10
  11. m4d3raIn

    m4d3raIn Themenersteller

    Registriert seit:
    08.06.10
    Punkte:
    29.355
    29355
    günstiger als die variante mit holz.




    parkettboden und betonboden...



    Plausibel
     
    m4d3raIn, 12.09.12
    #11
  12. Akai31

    Akai31

    Registriert seit:
    05.04.11
    Punkte:
    13.012
    13012
    parkettboden auf denselben betonboden direkt verklebt. im direkten AB-Vergleich? :D
     
    Akai31, 12.09.12
    #12
  13. m4d3raIn

    m4d3raIn Themenersteller

    Registriert seit:
    08.06.10
    Punkte:
    29.355
    29355
    nein, ja... natürlich sind meine eindrücke nicht wissenschaftlich...
     
    m4d3raIn, 12.09.12
    #13
  14. Akai31

    Akai31

    Registriert seit:
    05.04.11
    Punkte:
    13.012
    13012
    müssen sie ja auch nicht, trotzdem sollte die Gesamtsituaition beachtet werden.
    Ein massiver Betonboden direkt ans Erdreich gekoppelt klingt anders als ein Parkettboden auf Hohldecke mit Schüttung. Das hat aber NIX mit der Oberfläche zu tun.

    Eine Kirche mit Steindecke klingt anders als eine mit Holzdecke, aber nicht wegen der (Holz-)Oberfläche ansich. Eine Holzdecke reflektiert durch ihren Gesamtaufbau uU weniger...
     
    Akai31, 12.09.12
    #14
  15. the_Emre

    the_Emre

    Registriert seit:
    09.02.03
    Punkte:
    8.233
    8233
    Das liegt aber auch daran, dass die Holzdecke eine Verkleidung ist und darunter in den meisten Fällen eben noch eine Konstruktion verborgen ist und die Verkleidung eher schwingt.

    Für deine Zwecke würde ich einfach günstiges Laminat - kost ja nix heut zu Tage.
     
    the_Emre, 12.09.12
    #15
  16. m4d3raIn

    m4d3raIn Themenersteller

    Registriert seit:
    08.06.10
    Punkte:
    29.355
    29355
    soll aber nach was aussehen...dementsprechend mein traumholz... zwetschge ^^
     
    m4d3raIn, 12.09.12
    #16
  17. the_Emre

    the_Emre

    Registriert seit:
    09.02.03
    Punkte:
    8.233
    8233
    Daher verblende ich die Abhängung bei mir noch mit Stoff. Aber das ist ja Geschmackssache.
     
    the_Emre, 12.09.12
    #17
  18. m4d3raIn

    m4d3raIn Themenersteller

    Registriert seit:
    08.06.10
    Punkte:
    29.355
    29355
    <--- will holzoptik^^
     
    m4d3raIn, 12.09.12
    #18
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.