Information ausblenden

Recoring - Timbaland Style

Dieses Thema im Forum "Sprache & Gesang" wurde erstellt von Costa, 12.12.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. naseweis

    naseweis

    Registriert seit:
    29.09.05
    Punkte:
    14.527
    14527
    nur mit doppeln!! ich dachte, es wäre nun durchgesickert, dass es so gemacht werden muss.
     
    naseweis, 12.12.08
    #21
  2. richie

    richie

    Registriert seit:
    31.10.08
    Punkte:
    6.367
    6367
    Was meinst du mit sauberes Stereopanorama? Weist du überhaupt, was überhaupt Stereo bedeutet? Nimm einfach mal ein Monosignal, kopier es und pannst das eine nach ganz links das andere ganz rechts. Was passiert nichts? Nichts. Beide Spuren addieren sich lediglich und die Summe kommt wieder aus der Mitte.
    Also muss bei Stereo, also von links und rechts etwas, wenn auch nur subtil, unterschiedliches kommen.

    Also muss du deine kopierte Spur irgendwie verändern: zum einen evtl. pitchen und/oder ein paar ticks verschieben. Durch den sog. Laufzeitunterschied tweier identischer Signal kommt es ggf. zu Phasenauslöschungen, wenn du nicht vorher die Signale z.B. gegeneinander verstimmt (gepitched) hast.

    Daher das mehrfache Einsingen, dann entstehen keine oder so gut wie keine Auslöschungen.

    Die unterschiedlichen Signal verteilst du dann mehr oder weniger breit im Panorama. Der Grad hängt vom eigenen Empfinden und Musikstil ab. Ausprobieren.
     
    richie, 12.12.08
    #22
  3. BLUE-S-MAN

    BLUE-S-MAN Gainstager

    Registriert seit:
    03.02.05
    Punkte:
    9.122
    9122
    Ohne doppeln klingt es so:
    BLUE-S-MAN goes timba :D
     
    BLUE-S-MAN, 12.12.08
    #23
  4. Asta6Stas

    Asta6Stas

    Registriert seit:
    25.05.07
    Punkte:
    235
    235
    @blue-s-man:

    Wie hast du es gemacht?
     
    Asta6Stas, 12.12.08
    #24
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.