Information ausblenden

Reason exportiert den song zu leise?!?!?!

Dieses Thema im Forum "Reason" wurde erstellt von tma_kon, 23.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. tma_kon

    tma_kon Themenersteller

    Registriert seit:
    10.04.07
    Punkte:
    9
    9
    Hey,
    also mein problem ist folgendes:
    wenn ich den song in reason abspiele ist alles ok. aber wenn ich ihn dann exportiere, wird er einfach total leise. ich habe keine ahnung warum. habe beim mixer den mster schon etwas lauter gestellt, aber viel geht da auch nicht, weil es sonst zu clipping kommt.
    WARUM ? ? ? ahhhhhhhhhhhhhhhhh
    hoffe jmd weis was?!?
    chris
     
    tma_kon, 23.11.08
    #1
  2. Music-Junkie

    Music-Junkie

    Registriert seit:
    23.06.05
    Punkte:
    1.141
    1141
    leiser im Vergleich zu anderen Songs?
     
    Music-Junkie, 23.11.08
    #2
  3. TechnoFM

    TechnoFM

    Registriert seit:
    03.10.07
    Punkte:
    1.106
    1106
    Nun.. erstmal herzlich willkommen im Homerecrodingforum :)

    Wie wärs mit Limiting?
     
    TechnoFM, 23.11.08
    #3
  4. iGoA

    iGoA

    Registriert seit:
    23.01.06
    Punkte:
    931
    931
    Gleiche Gegenfrage wie Junkie:
    Leiser im Vergleich zu anderen Songs oder leiser als direkt in Reason?
     
    iGoA, 24.11.08
    #4
  5. TechnoFM

    TechnoFM

    Registriert seit:
    03.10.07
    Punkte:
    1.106
    1106
    ok - ich schliess mich euch an..
    Leiser im Vergleich zu anderen Songs oder leiser als direkt in Reason?

    Ratschlag am Rande -Falls du der englischen Sprache mächtig bist zu lesen (was ja nicht unbedingt jeder is) empfehle ich lies dir mal die Masering Bibel durch : BOB KATZ "the art & sience of mastering Audio" rev2
    Das Buch klärt viele Fragen. Man sollte aber ein wenig Grundwissen mitbringen..
     
    TechnoFM, 24.11.08
    #5
  6. tma_kon

    tma_kon Themenersteller

    Registriert seit:
    10.04.07
    Punkte:
    9
    9
    sowol als auch.
    leiser als in reason und auch leiser im vergleich zu anderen songs..
     
    tma_kon, 24.11.08
    #6
  7. iGoA

    iGoA

    Registriert seit:
    23.01.06
    Punkte:
    931
    931
    Leiser als in Reason: Dann muss etwas mit Deinem Wiedergabeprogramm falsch eingestellt sein. Guck mal im entsprechenden Programm (Mediaplayer? Winamp?), ob dort die Lauttstärke ganz aufgedreht ist!

    Leiser als andere Lieder: Jetzt geht´s los: Professionelle Produktionen erhöhen die empfundene Lautstärke ohne Übersteuerung durch diverse Finessen. 1. Guter Mix, 2. EQ-ing, 3. Kompression. Jeder der genannten Punkte ist eine Wissenschaft für sich. Da kannst Du Dich im Internet und in Büchern drüber totlesen.

    EDIT: Jetzt, wo ich´s so lese, hätte ich die Antworten ja auch ohne die Gegenfrage geben können, hehe!
     
    iGoA, 24.11.08
    #7
  8. TechnoFM

    TechnoFM

    Registriert seit:
    03.10.07
    Punkte:
    1.106
    1106
    Du kannst English lesen? Dann schau mal da rein:

    Bob Katz - The art & sience of Mastering Audio (rev2)
    Es ist schade das es das nicht in deutscher übersetzung gibt - jedoch
    bezweifle ich das es in Deutsch auch nur annähernd so gut wäre.

    Dieses Buch ist von Mastering Guru schlecht hin und es wird viele Fragen beantworten.. neue aufrufen.. aber insgesammt ist das eines der Bücher welche SINN machen gekauft & gelesen zu werden.

    Mehr muss man dazu nicht sagen oder ist hier jemand anderer Meinung?
     
    TechnoFM, 24.11.08
    #8
  9. tma_kon

    tma_kon Themenersteller

    Registriert seit:
    10.04.07
    Punkte:
    9
    9
    danke erstmal für eure hilfe.

    ich denk nich dass einer der punkte zutrifft. mediaplayer läuft unter normalen einstellungen. und reason exportiert auch im vergleich zu songs die ich früher exportiert hab zu leise.(das hätt ich vllt früher erwähnen können fällt mir grad auf...;))aber ich habe nichts an den damaligen einstellunegn von reason geändert.(nichts wovon ich wüsste)

    ich ahbe schon überlegt, dass ich vllt die einzelnen volume-regler in meinen instrumenten(redrum/subtraktor/nnxt usw) zu leise gedreht habe, une meine boxen zu laut, sodass dann im endeffekt der song leiser wird als andere. aber der master pegel im mixer in reason ist halt kurz vor clipping, weswegen das egtl. nich sein kann. ausserdem sind die boxen nicht leiser...^_^
    oh man.. das ist echtn scheiss.
     
    tma_kon, 25.11.08
    #9
  10. HipHopMacher

    HipHopMacher Gesperrter User

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    3.206
    3206
    Ja, schön.

    Nun ist es aber so, daß die Stellung des Masterfaders überhaupt
    garnichts darüber aussagt, ob da etwas clippt oder nicht.
    Clipping in REASON erkennt man dadurch, daß die Clip-LED leuchtet.



    [size=medium]Leuchtet bei Dir die Clip-LED?[/size]

    [size=medium]A: Ja.
    B: Nein.
    C: Was ist das?[/size]
     
    HipHopMacher, 25.11.08
    #10
  11. HipHopMacher

    HipHopMacher Gesperrter User

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    3.206
    3206
    [​IMG]
     
    HipHopMacher, 25.11.08
    #11
  12. TechnoFM

    TechnoFM

    Registriert seit:
    03.10.07
    Punkte:
    1.106
    1106
    Nun.. hatte ich schon vor kurzem wo gesagt: DIESE CLIPPING LED IS EIN SCHEISS!

    VERLASST EUCHT DARAUF & IHR SEIT VERLASSEN!

    Wenn eure Soundkarte zb. wie bei m Audio ein Interface bietet das CLIPPING
    anzeigt habt ihr bei Reason n Problem weniger.

    Diese Messgeräte haben nämlich oft ein grosses Defizit - bis sie erkennen das es clippt ist es schon längst zu spät. Nehm ich zb. Limiter - da gibts auch Welten Unterschiede..

    Das "Audiometer" war eines der wenigen VST Freeware Tools die mit meiner Soundkarte überein stimmten. Und dann klappte es auch..

    Ich rate dazu: Misch in normaler Lautstärke ab. Und Exportiere/recorde in High Quality. Dann geh nach zb. Cubase & machs dort lauter. Die haben die besseren Anzeigen!!

    Wenn die LED nicht so schnell reagiert wie das Signal wieder aus dem Clipping draussen ist zeigt sie nämlich auch kein Clipping an!!! Obwohl man voll drin war. Nur eben zu schnell für die Anzeige.
     

    Anhänge:

    TechnoFM, 25.11.08
    #12
  13. tma_kon

    tma_kon Themenersteller

    Registriert seit:
    10.04.07
    Punkte:
    9
    9
    naja.. wenn ich den masterfader höher ziehe höre ich das clipping, und selbst in clippendem zustand ist die exportierte audio noch zu leise.
    also doch nicht so schön.

    Um deine Frage zu beantworten: (A).
     
    tma_kon, 25.11.08
    #13
  14. iGoA

    iGoA

    Registriert seit:
    23.01.06
    Punkte:
    931
    931
    hast Du Dir die exportierte Datei mal in einem Wave-Editor angeguckt. Gehen die Amplituden dort wirklich bis zum Anschlag? Falls nein, stimmt tatsächlich was mit Deinem Reason oder den Einstellungen nicht. Falls ja, siehe Anmerkung zum Player.
     
    iGoA, 26.11.08
    #14
  15. richie

    richie

    Registriert seit:
    31.10.08
    Punkte:
    6.013
    6013
    Setz den Limiter bzw. Loudness Maximizer von Reason als letzte Instanz voe dem Reason-Interface ein; der erfüllt seinen Zweck. Aber wirklich nur verwenden um einzelne Peaks zu beschneiden und nicht den Track als ganzes Lauter zu machen (höchstens gelegentlich zum Antesten!!).
     
    richie, 26.11.08
    #15
  16. da_franze

    da_franze

    Registriert seit:
    16.08.08
    Punkte:
    428
    428
    gesetz dem fall, du hast das noch nicht getan: klick doch mal doppelt auf deinen windows-lautsprecher in der tray-ecke der taskleiste (rechts) und überprüfe den wave und den summen-regler...

    nur sone vermutung..
     
    da_franze, 26.11.08
    #16
  17. iGoA

    iGoA

    Registriert seit:
    23.01.06
    Punkte:
    931
    931
    @da franze:
    Dann wäre es aber auch in Reason selbst schon leiser.
     
    iGoA, 26.11.08
    #17
  18. richie

    richie

    Registriert seit:
    31.10.08
    Punkte:
    6.013
    6013
    Hast du das Ding jetzt mal in einen Waveeditor gesteckt?

    look @ iGoA

    ........und vergleiche es mit deinen vorherigen Tracks. Was sagt der VU- bzw. Peak-Meter?????????
     
    richie, 26.11.08
    #18
  19. hardlimit

    hardlimit

    Registriert seit:
    26.08.04
    Punkte:
    88
    88
    Ich buddel den mal aus weil jemand vergessen hat alles vor mir wegen ot zu löschen. ^^
    Das Problem was der TO hat(te) ist sehr wahrscheinlich folgendes: Die exportierte Datei wird mit winamp per direct-sound wiedergegeben. Lösung: In winamp das output-plugin auf Nullsoft-WaveOut setzen und höre da, es ist genauso laut wie in Reason.
     
    hardlimit, 29.05.13
    #19
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.