Information ausblenden

Reaper zu skype , ts und discord mit vb audio cable?

Dieses Thema im Forum "REAPER" wurde erstellt von Anfänger123, 17.11.20.

  1. Anfänger123

    Anfänger123 Themenersteller Kabelträger

    Registriert seit:
    06.11.20
    Punkte:
    15
    15
    Brauch zu dem Thema nochmal Hilfe. Ich dachte mit Reaper und Rearoute wäre das Thema erledigt, doch ich kann keine sounds zB. zu discord schicken da Rearoute dort keine option ist und ich wohl ein audio device brauche. Also habe ich dann das VB cable runtergeladen und komme da überhaupt nicht weiter.

    Die devices sind alle da unter Windows Soundeinstellung aber nach längerem suchen und herumprobieren was nichts gebracht hat, weiß ich nicht wie ich was umstelle/einstelle damit es klappt.

    In Reaper habe ich als Versuch eine Audiospur mit einem Soundfile, die Soundsettings selbst stehen dort auf das audio interface das ich habe. Das klappt und höre ton. Nur geht halt nichts raus wie gesagt .Hab da eigentlich viele Kombinatinen jetzt rausgetüftelt und auch in Windows selbst natürlich herumprobiert bestimmte devices als Standart festzulegen...

    Zusätzlich habe ich noch Voicemeeter ausprobiert und das Asio Bridge Tool. Ebenfalls nicht weiter gekommen.
     
    Anfänger123, 17.11.20
    #1
  2. Instrumentenfreak

    Instrumentenfreak

    Registriert seit:
    16.07.07
    Punkte:
    14.245
    14245
    Wähle in Reaper den Treibertyp "waveout" aus. Dann müsste das klappen - so mache ich zumindest meine Livestreams, wenn ich Desktop-Audio mit senden will.
     
    Instrumentenfreak, 17.11.20
    #2
    helge1973 bedankt sich.
  3. Anfänger123

    Anfänger123 Themenersteller Kabelträger

    Registriert seit:
    06.11.20
    Punkte:
    15
    15
    Okay waveout höre ich zumindest Ton in Reaper über das Audio interface. Jedoch geht das Mikrofon dann nicht mehr.Ich habe das mic dann vom Interface abgeklemmt und über klinke am Rechner reingesteckt. In Reaper in den Einstellungen dann den input richtig gesetzt aber auch tot jedoch unter Windwos klappt das mic ....Momentan ist es irgendwie Mühsam ich versteh nicht warum das so schwer ist Hardware zuzuweisen^^
     
    Anfänger123, 17.11.20
    #3
  4. Instrumentenfreak

    Instrumentenfreak

    Registriert seit:
    16.07.07
    Punkte:
    14.245
    14245
    Das Input Device sollte natürlich dein Audiointerface sein. Ich habs grade getestet und bei mir funktionierts (zumindest mit OBS für Streams).
     
    Instrumentenfreak, 17.11.20
    #4
  5. Anfänger123

    Anfänger123 Themenersteller Kabelträger

    Registriert seit:
    06.11.20
    Punkte:
    15
    15
    Genau das habe ich so eigestellt aber das mic ist dann tot. Sobald ich auf Asio umstelle geht wieder alles...Vielleicht ist mein Audio interface nicht geeignet? Also obs habe ich nicht, bzw guck ich mir mal an, aber wenn es in reaper schon nicht klappt. -.-

    Mit voicemeter bin ich schon weitergekommen, ich brauchte ein 32bit rearoute . Ein Signal kommt da jetzt endlich an aber es geht nichts raus
    Dann habe ich nochmal Asio Bridge versucht..Auch nichts

    Irgendwie klappt nichts bei mir.

    Kann es sein das ich das VB Cable a und b noch brauche? Das koster leider etwas. Und wie stell ich das genau ein in den Windows sound Settings? Brauche ich überhaupt rearoute noch dazu? Ich kenn mich da einfach viel zu wenig aus, jeweils reaper, und in windows audio settings
     
    Anfänger123, 17.11.20
    #5
  6. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.202
    19202
    Habe VB Cable und etliche andere Treiber/Programme ausprobiert.
    Die mit Abstand beste Lösung ist dieser Treiber hier:
    http://sar.audio/

    Das ist so ne Art Wrapper für ASIO-Treiber.
    Du kannst in diesem Treiber den original ASIO-Treiber deines Interfaces laden.
    Außerdem kann man beliebig viele virtuelle Ein/Ausgänge hinzufügen.

    Für deinen Zweck musst du im ASIO-Panel des Treibers einen "Recording" Kanal hinzufügen.
    Diesen kannst du in der DAW dann als Ausgang wählen.
    Sobald du das tust, taucht er bei Windows in den Aufnahmegeräten auf und kann als Mikrofon in OBS verwendet werden.
     
    Kuno, 17.11.20
    #6
  7. Anfänger123

    Anfänger123 Themenersteller Kabelträger

    Registriert seit:
    06.11.20
    Punkte:
    15
    15
    Okay. Danke für dne Tipp. Den werde ich bald auch ausprobieren. Ich hab das heute mit dem voicemeeter hinbekommen. Zudem lag es auch an USB 3.0 , worauf ich auf 2.0 gewechselt habe. Dann brauche ich noch Rearoute 32 bit und einige apps waren bei mir unter Windows ausgeschalten vom Mikro her. Hat mich echt frustriert.
     
    Anfänger123, 18.11.20
    #7