Information ausblenden

Reaper auf Linux?

Dieses Thema im Forum "REAPER" wurde erstellt von notebynote, 08.03.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. notebynote

    notebynote Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    10.892
    10892
    Kann man das jemandem empfehlen, der auf Linux steht oder macht das derzeit noch keinen Sinn? Was ist mit VSTs unter Linux, funktioniert das oder nicht?
     
    notebynote, 08.03.19
    #1
  2. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    32.530
    32530
    Ja. :)

    Ich würde es einfach ausprobieren. Als ich es zuletzt getestet habe (2017) funktionierte mehr, als ich dachte, aber bei VSTs kommt es wohl nicht zuletzt auch darauf an, um welche VSTs es sich handelt. Das war mal so, mal so. Deshalb meine blöde Antwort oben.
     
    sts, 08.03.19
    #2
  3. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    23.290
    23290
    ich habs ausprobiert.
    reaper funzt problemlos!
    leider gibt es halt nicht meine lieblingsplugs im passenden vst-format.

    unter reaper brauchst du die vst-plugs im linux-format.
    es gibt wohl auch einen weg, windows-dlls unter linux zu nutzen, aber den auszuprobieren hatte ich bisher keine zeit.
     
    jet2, 08.03.19
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.