Information ausblenden

Quicktime abspielen ohne Quicktime ? - So geht es !

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von fmo, 16.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. fmo

    fmo Themenersteller

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Immer wieder mal steht man vor dem Problem,
    daß man eine Audio oder Videodatei nicht abspielen kann.

    Dieser kostenlose Player sorgt für Abhilfe.
    Er spielt alles ab, was man ihm zu Fraß vorwirft.

    Auch Quicktime.

    VLC media player


    [​IMG]
     
    fmo, 16.02.06
    #1
  2. bensummerfield

    bensummerfield

    Registriert seit:
    17.04.05
    Punkte:
    13.535
    13535
    weitere Vorteile:

    - er spielt DVDs und VCDs ab

    - er bringt sämtliche wichtigen VideoCodecs onboard mit (ihr müsst kein extra Divx, Xvid, AC3, etc.. Codec installieren!)

    - er lässt sich auch nutzen, ohne ihn systemweit zu installieren, einfach als ZIP runterladen, entpacken, starten

    - er ist für so gut wie jedes Betriebssystem verfügbar (Windoof, Mac, Linux, BeOs, .....)

    - er ist kostenlos

    - er spielt auch defekte Video-Files ab, wo der Windows Media Player streikt


    geiles Teil;)
     
    bensummerfield, 16.02.06
    #2
  3. ForeverAutumn

    ForeverAutumn

    Registriert seit:
    01.06.05
    Punkte:
    1.034
    1034
    Hi,


    Super empfehlung, kann ich nur weitergeben!

    Der VLC-Player ist der beste Player dens gibt, Spielt alles ohne Codecs (DVDs, Quicktime, und ich glaub sogar RealMedia) und wenns sein muss sogar übers Netzwerk. Was will man mehr:)


    Benni.

    Edit: Mist kaum ist man mal mit schreiben beschäftigt, da kommt einem auch schon einer zuvor...:)

    Was mir noch einfällt: Für die Sauger: Unvollständige (noch nicht fertige) Dateien werden auch abgespielt. Der Frisst alles.
     
    ForeverAutumn, 16.02.06
    #3
  4. soultan

    soultan

    Registriert seit:
    04.12.05
    Punkte:
    814
    814
    @fmo

    Schon wieder diese Entzugserscheinungen. Fragenentzug..

    fmo du musst lernen dass Leute die Suchfunktion benutzen, ja ich weiss es fällt dir schwer von dieser Sucht weg zu kommen, aber es geht nicht anders...



    ;)
     
    soultan, 16.02.06
    #4
  5. bensummerfield

    bensummerfield

    Registriert seit:
    17.04.05
    Punkte:
    13.535
    13535
    wir wissen immer noch nicht, was fmo beruflich macht....:)
     
    bensummerfield, 16.02.06
    #5
  6. inode

    inode

    Registriert seit:
    28.12.02
    Punkte:
    2.992
    2992
    er ermöglicht es, dass ich mit meinen mac kollegen problemlos alle videodateien austauschen kann.
    wenn nur das playlist zeugs so schön gestaltet währe wie beim winamp
     
    inode, 16.02.06
    #6
  7. diagnostix

    diagnostix

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    15.301
    15301
    also, der player für pornos schlechthin - der spielt alles. cool. :D:D
    vg
    dia
     
    diagnostix, 16.02.06
    #7
  8. bensummerfield

    bensummerfield

    Registriert seit:
    17.04.05
    Punkte:
    13.535
    13535
    womit auch geklärt wäre, was unser dia den ganzen tag über treibt;)
    aber keine sorge - irgendwo sind wir doch alle "kleine palmenschuettler" :D
     
    bensummerfield, 16.02.06
    #8
  9. Lessi-danger

    Lessi-danger

    Registriert seit:
    23.06.03
    Punkte:
    1.642
    1642
    ich frag ma lieber nicht, was du dir für pornos reinziehst... :eek: ;)


    ansonsten, werd den player auch ma antesten

    gruß

    lessi
     
    Lessi-danger, 16.02.06
    #9
  10. bensummerfield

    bensummerfield

    Registriert seit:
    17.04.05
    Punkte:
    13.535
    13535
    ich hab vor langer zeit auch mal nen Test zum Videolan geschrieben, guggst du hier:


    http://www.ciao.de/VideoLAN__Test_2874351


    übrigens kann man dieses verhalten in den Optionen deaktivieren, dass sich für jeden Doppelklick auf ein VideoFile ein neuer Videolan öffnet. Das muss man in den Einstellungen suchen, da gibts nen Punkt "Allow only one instance" oder so. In der Standardeinstellung öffnet sich halt jedes mal ein neuer Player wenn ihr ein neues Video File öffnet, das is etwas "blöd". Wie gesagt - in den Einstellungen suchen, da kann man das abstellen. Dann verhält er sich so wie Windoooof Mediaaa Playyeeeerrr


    Zitat aus dem Bericht:
    "Zuletzt ein richtig GEILES Gimmick, das ich soeben noch entdeckt habe:
    Man kann, wenn man im Menü auf "Video/Wallpaper" klickt, das Video auf dem Desktop-Hintergrund abspielen lassen!!! Ja!!! Das Video ist dann eure Wallpaper und läuft auf eurem Desktop in Vollgrösse ab! Richtig fett - glaubt mir! :)"
     
    bensummerfield, 16.02.06
    #10
  11. Downtime

    Downtime

    Registriert seit:
    28.10.05
    Punkte:
    1.281
    1281
    Yeah, passt mir auch gerade gut. Hab vor kurzem erst meine Porno-Festplatten archiviert und brauche noch nen vernünftigen Plager :D

    Im ernst: danke für den Tip, jungs.
     
    Downtime, 16.02.06
    #11
  12. fmo

    fmo Themenersteller

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    ... und auf diese Frage einfach keine Antwort bekommen.

    Ich denke, wenn ich diesen Tip hier verbreite, dann wissen es wieder ein Paar mehr Leute.

    Ich bin durch den "Balloon"-feedback-thread darauf gekommen.
    Es gab da wohl einige Leute, die zum Abspielen, des Filmchens nicht unbedingt
    erst noch Quicktime installieren wollten.

    http://www.olfworx.de/video/balloon_cleaned_med.mov
     
    fmo, 16.02.06
    #12
  13. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    23.220
    23220

    Recht hast.

    Auch von mir ein Dankeschön für diesen Link.
     
    stonyroad, 16.02.06
    #13
  14. KoolKolle

    KoolKolle Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    01.06.03
    Punkte:
    62.368
    62368
    Das Ding kann echt alles abspielen - und was dait nicht geht geht wahrscheinklich überhaupt nicht, ich benutze ihn auch schon eine Weile.
     
    KoolKolle, 16.02.06
    #14
  15. -eric-

    -eric-

    Registriert seit:
    13.04.05
    Punkte:
    571
    571
    ja, naja...

    wma fehlt noch, hätt ich gestern grad gebraucht...
     
    -eric-, 16.02.06
    #15
  16. bensummerfield

    bensummerfield

    Registriert seit:
    17.04.05
    Punkte:
    13.535
    13535
    dafür geht WMV.
    das ding ist auch primär ein Video Player. WMA kannste im Winamp oder sonstigen audioplayer abspielen.
     
    bensummerfield, 16.02.06
    #16
  17. -eric-

    -eric-

    Registriert seit:
    13.04.05
    Punkte:
    571
    571
    winamp.. guter tipp!

    danke!
     
    -eric-, 16.02.06
    #17
  18. soultan

    soultan

    Registriert seit:
    04.12.05
    Punkte:
    814
    814
    He war ein kleiner Gag! War nicht ganz Sachbezogen! Muss nicht gleich ne ganze Armada ins Rollen kommen... ;)

    Realplayer Alternative und QuickTime Alternative. Sind einfach codecs...in JEDEM Player verwendbar....
     
    soultan, 16.02.06
    #18
  19. schoerschken

    schoerschken

    Registriert seit:
    09.01.05
    Punkte:
    706
    706
    Also ich bin dankbar für den Link!

    Habe mich erst vor ein paar Tagen über einen .mov geärgert, den ich nicht abspielen
    konnte, weil kein Quicktime installiert war und ich ihn auch nicht installieren wollte.

    Ich bin davon ausgegangen, dass .mov wirklich nur mit dem Quicktime-Player abgespielt
    werden kynn. Auf die Idee, zu suchen, bin ich da erst garnicht gekommen!

    Also bringen einen doch auch solche Tipps wieder mal weiter!

    Thanks!
     
    schoerschken, 16.02.06
    #19
  20. bensummerfield

    bensummerfield

    Registriert seit:
    17.04.05
    Punkte:
    13.535
    13535
    jo, die codecs in kombination mit windows media player "zicken" aber definitiv mehr rum als videolan. hab ich schon n paar ausprobiert die dinger.....
     
    bensummerfield, 16.02.06
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.