Information ausblenden

PSP BussPressor

Dieses Thema im Forum "Hardware- & Software-News" wurde erstellt von Lacunaflow, 26.06.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Lacunaflow

    Lacunaflow Themenersteller Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.323
    88323
    Lacunaflow, 26.06.12
    #1
  2. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.196
    19196
    Man, warum kann man das Bild auf deren Seite nicht größer machen ... da hab ich schon direkt keine Lust mehr, mir das Teil noch näher zu betrachten.
     
    Kuno, 26.06.12
    #2
  3. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    51.362
    51362
    Fragt sich, was da gross "optimized" fuer Buss Compression sein soll. Ich hab auch kein Bock. Letztens kam so ein Multi-Delay Plugin von denen, das klang vom Sound schon total unmotiviert, kam auch ohne Presets, oder ich hab was falsch verstanden. Halt noch ein Compressor, dabei haben die schon den MasterBus und Oldtimer ME im Program. Langsam ist der Markt mit Software Compressoren uebersaettigt. :) Ausserdem gibts Klanghelm & Co.

    ich freue mich schon auf die Kommentare auf gearslutz: "wow" ... "this thing rocks" ... "the best I have ever heard" etc. :D

    Der Name ist auch schlecht gewaehlt, erinnert zu stark an Elysia. PSP ist auch sone Firma, denen ich vor Jahren geschrieben habe, dass einer der PSP SQuad EQ einen Bug hat, haben die bis heute nicht gefixt. Immer nur neues Zeug raushauen.
     
    synthpark, 26.06.12
    #3
    Kuno bedankt sich.
  4. TedStriker

    TedStriker

    Registriert seit:
    22.11.11
    Punkte:
    2.682
    2682
    TedStriker, 26.06.12
    #4
  5. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    51.362
    51362
    666 gewinnt ;)

    Was einem leicht beim Demo-ing passiert, ist dass man ploetzlich extrem "emfaenglich" wird. Ich kenn das von mir. Hinterher stell ich oefter fest, dass ich die gleichen Resultate auch mit anderen Tools bekommen kann, nur da horch ich nicht so auf. Muss nicht so sein, aber passiert halt oft. Daher hab ich mein Plugin-Consum extrem eingeschraenkt, kein neuer EQ, kein neuer Compressor, ausser Schnaeppchen, so wie Klanghelm.
     
    synthpark, 26.06.12
    #5
    Buanna und Kuno bedanken sich.
  6. TedStriker

    TedStriker

    Registriert seit:
    22.11.11
    Punkte:
    2.682
    2682
    ja, demo-ing ist gefährlich - und teuer auf Dauer :)
    und wie bei fast allem gilt: weniger ist oft mehr
     
    TedStriker, 26.06.12
    #6
    Buanna bedankt sich.
  7. Obsolet

    Obsolet

    Registriert seit:
    18.05.06
    Punkte:
    2.493
    2493
    Habe das Teil auch entdeckt über den Newsletter. Ich frage mich derzeit auch, ob PSP den Code recycled (bei der GUI wird es ja offensichtlich) und immer weitere, ähnliche (in der Funktionsweise) Plugins bereitsellt.
    Ich habe mich derzeit darauf beschränkt, vieles mit den DAW Bordmitteln und Freeware Tools + meine UAD-1 zu lösen. Wenn man dann mal merken würde, dass einem hier und da etwas fehlt, wird die Suche natürlich auch nicht leicht..
    Auch schade zu hören, dass PSP den Support schleifen lässt. Ich war sonst der Meinung: klein aber fein der Laden...

    EDIT: ok, grad in der weiteren Email dies gelesen:

    "All of PSP dynamic processors are based on unique algorithms. They do not share characteristics except for the FAT double sampling used in the PSP VintageWarmer and the PSP MasterComp. Each PSP compressor/limiter plug-in represents a different approach to dynamic processing. "
     
    Obsolet, 30.06.12
    #7
  8. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    21.731
    21731
    Noch vor gar nicht allzu langer Zeit hätte (und habe) ich gesagt: Man kann nie genug Kompressoren haben.

    Aber inzwischen habe ich tatsächlich genug von den Dingern. Meine Ohren taugen eh nix mehr, also bringt es auch nichts, noch die letzte feinste Nuance heraus kitzeln zu wollen.

    Tschö,
    Steffen
     
    stoman, 30.06.12
    #8
  9. human_ray

    human_ray

    Registriert seit:
    17.08.04
    Punkte:
    6.429
    6429
    Naja aber gerade das ist doch auch gefährlich ...
    Oft kommt man dann nach dem Nobrainer drauf, dass die Bezeichnung wohl auf den Kauf bezogen war ;-)
    Hab mir so den Waves LoAir gekauft, auch weils so wow gemacht hat in den Subbässen (etwas dass man mit einem EQ nicht so leicht hinbekommt)
    Fazit: Bestes Subbassgenerator am Markt, ich hab ihn bisher genau 0 mal eingesetzt weil die meisten Samplelibraries über genügen Lowend verfügen um die Wände wackeln zu lassen...

    Klingt auch irgendwie plausibel, denn man beschäftigt sich ja ganz intensiv mit dem neuen Spielzeug. Da bleibt das alte Spielzeug liegen ;-)

    Aber eine Sache spielt für mich auch eine Rolle und das ist die Zeit die man benötigt um ein neues Plugin einzustellen. Wenn es nicht instant wow macht, dann ist es sch*** egal was irgendwelche Lockvögel auf Gearslutz verkünden.
    Deswegen hilft da einfach nur ausprobieren... und sich nicht von Aktionen beeinflussen lassen, die nur denn Sinnhaben den Kaufdruck zu erhöhen.
     
    human_ray, 30.06.12
    #9
  10. Rolleum

    Rolleum Guest

    Punkte:
    0
    Doch, ein echter Nicht-Gehirner ;-) Hab mir schon ein Piano-Classic Preset gebaut, mit sehr transparenten Eigenschaften.
     
    Rolleum, 06.07.12
    #10
  11. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    51.362
    51362
    Nicht bei dem Klanghelm Compressor. Der macht Sachen, die sonst kein anderer kann, zum Beispiel verzoegerte Compression. Der ist schon seine 20 Euro wert ;)

    Ich hab ihn bisher, wie solls auch anders sein, Null mal eingesetzt. Aber seine Zeit wird kommen.
     
    synthpark, 06.07.12
    #11
  12. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.196
    19196
    Mir geht's mittlerweile so, daß ich völlig überfordert bin mit dem Angebot.

    Ich finde, es macht schon Sinn, ein paar unterschiedliche Kompressoren zu haben, um verschiedene Charakteristiken abzudecken, aber ich würde es hassen, am Ende 10 Plugins oder mehr zu benutzen.
    Eigentlich müsste man sich mal hinsetzen, wirklich alle aktuellen Tools vergleichen, und sich dann 3 oder 4 raus picken. Aber dazu fehlt mir irgendwie die Zeit und Muße.
     
    Kuno, 06.07.12
    #12
  13. Oehrnt

    Oehrnt

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    88
    88
    +1
    nur dass ich ihn schon einige dutzend Male eingesetzt habe ;-).
    Mit dem DC8C und dem Vertigo kommt man schon sehr sehr weit.
    Die beiden spielen -trotz des erheblichen Preisunterschieds- durchaus in einer Liga und ergänzen sich perfekt.
    Bei 8-fach Oversampling zieht er sich aber naturgemäss auch schon ordenlich Saft!
     
    Oehrnt, 07.07.12
    #13
  14. Oehrnt

    Oehrnt

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    88
    88
    +1
    nur dass ich ihn schon einige dutzend Male eingesetzt habe ;-).
    Mit dem DC8C und dem Vertigo kommt man schon sehr sehr weit.
    Die beiden spielen -trotz des erheblichen Preisunterschieds- durchaus in einer Liga und ergänzen sich perfekt.
    Bei 8-fach Oversampling zieht er sich aber naturgemäss auch ordenlich Saft!
     
    Oehrnt, 07.07.12
    #14
  15. electrisizer

    electrisizer

    Registriert seit:
    20.12.10
    Punkte:
    3.754
    3754

    tenor: the glue ist besser :p

    ohne den psp nun ausprobiert zu haben. der glue ist nach wie vor mein lieblings software komp. er ist wirklich extrem nah an der hardware. scheint sich auch auf GS rumgesprochen zu haben.
     
    electrisizer, 07.07.12
    #15
  16. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.196
    19196
    "The Glue" ist wirklich nice. Ich wünschte nur, man könnte die Release-Zeit stufenlos regeln.

    Ich hoffe mal, daß der Cytomic-Mensch bald mal "The Drop" raus bringt.
    Hab gerade echt Hunger auf nen geilen Filter. :)
     
    Kuno, 07.07.12
    #16
  17. user01

    user01

    Registriert seit:
    07.07.10
    Punkte:
    2.420
    2420
    darf ich dir fxpansion´s etch an herz legen? gibt´s grad für 20 $ bei audiomidi
     
    user01, 07.07.12
    #17
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.