Information ausblenden

Pronomic - Was kann man davon halten?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Homerec-freak, 10.06.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Homerec-freak

    Homerec-freak Themenersteller

    Registriert seit:
    02.02.12
    Punkte:
    84
    84
    Hallo,

    ein Freund von mir sucht auf die schnelle eine preiswerte Abhöre,
    die trotzdem bis ca. 50 Hz runterspielt undnicht als 300 Euronen pro Paar kostet.
    Dabei ist er auf folgendes Modell gestoßen: http://www.ebay.de/itm/Aktiv-Studio...450874?pt=Studioequipment&hash=item589450e27a

    Kennt jemand die Marke bzw. diese Boxen im speziellen?
    Was ist davon zu halten?
    Kennt ihr sonst halbwegs qualitative Monitore in diesem untersten Preisbereich?

    P.S.: Er möchte ausschließlich Funproduktionen damit amchen, was er damit auch immer meint.
    Jedenfalls reicht so eine Abhöre, auch wenn viele jetzt vielleicht sagen dass sich solche
    Lautsprecher gar nicht als Monitore bezeichnen dürften. (z.B. moi xD)
    Also bitte nur Vorschläge, keine Diskussionen. :p


    Grüße
     
    Homerec-freak, 10.06.12
    #1
  2. Ferris

    Ferris

    Registriert seit:
    16.07.09
    Punkte:
    6.161
    6161
    Die sind wohl baugleich mit der Eigenmarke "Fame" vom Musicstore.

    http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/...v-8-Woofer-120w-/-1-HT-50w/art-REC0006097-000

    Habe sie dort mal gehört, klangen für mich - wenn ich mich recht erinnere - etwas basslastig und dabei zu dumpf im Vergleich zu einigen anderen Monitoren. Die 6-Zöller von Fame hatten auch einen vergleichbaren Bass, klangen dabei insgesamt aber klarer.

    Ansonsten vielleicht noch diese hier?

    http://www.thomann.de/de/esi_near_08_classic.htm
    (Gibt's auch günstiger als B-Stock)
     
    Ferris, 10.06.12
    #2
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.