Information ausblenden

Programm das anzeigt welche Instrumente in einem Orchester spielen.

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von Orboscope, 27.12.19.

  1. Orboscope

    Orboscope Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.07
    Punkte:
    1.291
    1291
    Ich suche so etwas wie das hier
    Das zeigt sehr dufte an welche Instrumente in einem Orchester gerade spielen.
    Leider gibt es das nur für apple produkte.
    kennt jemand eine alternative?
     
    Orboscope, 27.12.19
    #1
  2. notebynote

    notebynote

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    10.534
    10534
    Aber doch nur, weil das so einprogrammiert wurde. Gehör trainieren und dann kannst Du das bald auch. Darf man fragen, ob es einen speziellen Grund gibt, dass Du das haben möchtest?
     
    notebynote, 28.12.19
    #2
    Orboscope und TheSarge bedanken sich.
  3. Orboscope

    Orboscope Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.07
    Punkte:
    1.291
    1291
    Natürlich. Ich habe mir diesen black friday einen lang gehegten wunsch erfüllt und mir endlich eine richtig Orchesterbibliothek zugelegt, namentlich Hollywood orchestra diamond. Nun will man damit ja nicht nur ein wenig amateurhaft herumplempern, sondern auch etwas mit anspruch generieren.
    Bezüglich orchestrierung stehe ich aber ganz am Anfang. Gerade bei subtilen Passagen ist es für mich fast unmöglich herauszuhören was da jetzt überhaupt am spielen ist.
    Ich dachte mir so eine app wäre ein einsteigerfreundlicher weg um ein Gefühl dafür zu entwickeln wie sowas überhaupt funktioniert.
     
    Orboscope, 28.12.19
    #3
  4. Dodo_I

    Dodo_I Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    09.11.10
    Punkte:
    27.897
    27897
    Das Video hier ist mir zufälligerweise über den Weg gelaufen, und ich finde, der Typ erklärt das sehr gut. Ist zwar von Spitfire, aber er sagt gleich am Anfang, dass das für jede andere Library auch gilt ...

     
    Dodo_I, 28.12.19
    #4
    Orboscope bedankt sich.
  5. Locis

    Locis

    Registriert seit:
    04.09.06
    Punkte:
    12.767
    12767
    Ich finde sowas immer hilfreich:
     
    Locis, 28.12.19
    #5
    Moogman, pitto, Orboscope und eine weitere Person bedanken sich.
  6. notebynote

    notebynote

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    10.534
    10534
    Chris Henson ist nicht nur super sympathisch, sondern erklärt die Sachen auch toll. Ich sehe gerne Videos mit ihm, das hier kannte ich nich nicht, Übrigens gibt es auch noch die Fortsetzung "Day Two".
     
    notebynote, 28.12.19
    #6
    Dodo_I und Orboscope bedanken sich.
  7. Orboscope

    Orboscope Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.07
    Punkte:
    1.291
    1291
    Wunderbar. Genausoetwas haben wir doch gesucht.
     
    Orboscope, 28.12.19
    #7
    Locis und Dodo_I bedanken sich.
  8. Orboscope

    Orboscope Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.07
    Punkte:
    1.291
    1291
    Ja da heisst es sich möglichst viel solche sachen reinzuziehen.
     
    Orboscope, 28.12.19
    #8
    Dodo_I bedankt sich.
  9. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    30.405
    30405
    Es gibt eine Seite, wo die einzelnen Instrumente eines Orchesters erklärt und gespielt werden.
    Ist zwar leider keine App, aber es lohnt sich da mal zu stöbern und sich die Vids anzuschauen, wenn man wissen möchte wie verschiedene Instrumente gespielt werden.
    http://www.philharmonia.co.uk/explore/instruments
     
    Realist, 28.12.19
    #9
    Ethersis und Orboscope bedanken sich.
  10. Orboscope

    Orboscope Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.07
    Punkte:
    1.291
    1291
    Kenn ich. habe ich mir schon alles durchgeschaut. Aber trotzdem danke.
     
    Orboscope, 28.12.19
    #10
  11. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    52.255
    52255
    Kennst Du Peter und der Wolf von Prokofkjew? - Nicht hauen - das ist ein ganz netter Ansatz. Oder z.B. Bolero (von Ravel) hören und eine Partitur dabei mitlesen, dann sieht und hört man, welche Instrumente nach und nach einsteigen.
     
    muffy, 28.12.19
    #11
    Orboscope, Dodo_I, pitto und eine weitere Person bedanken sich.
  12. Locis

    Locis

    Registriert seit:
    04.09.06
    Punkte:
    12.767
    12767
    Werk + Noten oder Score in die Maske eingeben, dann wird man meist fündig.
     
    Locis, 28.12.19
    #12
    Orboscope, Moogman und muffy bedanken sich.
  13. pitto

    pitto

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    7.924
    7924
    Habe noch massenweise Partituren rumfliegen, so habe ich das früher gemacht. Ist heute alles ein bisschen anders. Der Vorschlag von @Locis ist super. Diese Videos gibt es haufenweise und sind wirklich hilfreich, weil immer nur der Teil der Partitur angezeigt wird, der gerade spielt. Wenn du das ein paar mal gemacht hast, kommst du ganz gut rein...
     
    pitto, 29.12.19
    #13
    Orboscope, Locis und Dodo_I bedanken sich.
  14. oxo

    oxo Mitschwätzer

    Registriert seit:
    23.11.09
    Punkte:
    4.502
    4502
    geh strukturiert in den sektionen (streicher, holz, blech) die einzelnen instrumente deiner library in den standard-artikulationen durch und schau dir deren range an (und spiele sie). EW legt in seinen libraries in der regel die instrumente in ihrer natürlichen range an, also nicht erweitert oder eingeschränkt. so bekommst du einen eindruck in welchem bereich das jeweilige instrument spielen kann und wie es sich anhört. wenn du dich damit beschäftigst, bekommst du recht schnell ein gefühl dafür wann, wo und wie ein instrument eingesetzt wird. auch merkst du dann wo sich die range überschneidet, wie instrumente an den oberen und unteren enden klingen (also in den extremen lagen) und du wirst merken, welche instrumente aufgrund der ähnlichen lage miteinander harmonieren, also deshalb im orchestersatz bestimmte linien oft von diesen instrumenten gedoppelt werden (gemeinsam spielen). zb. violinen und flöten, etc.
     
    oxo, 29.12.19
    #14
    Orboscope bedankt sich.
  15. Orboscope

    Orboscope Themenersteller

    Registriert seit:
    11.02.07
    Punkte:
    1.291
    1291
    Besten Dank. Das sind wirklich goldene Tips.
     
    Orboscope, 29.12.19
    #15