Problem: Höre mich auf Phones, aber kein beat

Dieses Thema im Forum "Anschlusstechnik & Routing" wurde erstellt von ThaRidaz, 14.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. ThaRidaz

    ThaRidaz Themenersteller

    Registriert seit:
    03.10.03
    Punkte:
    388
    388
    Hey...
    Also ich hatte hier schonmal ein Thread eröffnet, hat mir auch in gewisser maßen weiter geholfen. Nun habe ich ein neues equipment und dachte, jetzt würde mein problem gelöst sein, aber nicht

    Also ich nehme vocals auf, nämlich rap musik...

    hier meine signal kette:

    mic --> mixer--> per 2rec in audiophile 24/96 IN
    audiophile 24/96 Out --> in einen anderen Mixer in 2ret --> Phones und HEadphones

    Das heißt ein mixer benutz ich als mikro vorverstärker, und den andere Mixer zum Monitoring.
    Meine boxen sind am main out, und meine headphones am phoneout. Der beat kommt vom pc (logic) und wird in mein monitoring mixer in 2ret geschickt. Der jedoch kommt nicht an am mixer...

    also was mache ich falsch ?? Wie kann ich meine stimme hören und den beat und das alles ohne latenz ??
    Ich benutze eine audiophile 24/96..wie müssen die einstellungen sein und wie muss ich routen oder so ??

    Ich danke euch, falls unklarheiten, einfach fragen

    bye
     
  2. inode

    inode

    Registriert seit:
    28.12.02
    Punkte:
    2.992
    2992
    2ret = 2returns ?
    falls ja, haben die ein laustärkepoti? muss man sie eventuell manuell auf subgruppen routen?
    am einfachsten währe es einen normalen input zu nehmen
     
  3. JazzPinguin

    JazzPinguin

    Registriert seit:
    19.03.05
    Punkte:
    7.412
    7412
    Wenn es eine "Tape to ControlRoom"- Funktion gibt,
    dann mach sie an und die Tape to Mix aus.
    (Ich nehme an, mit 2x ret. meinst du Tape In)

    Mfg

    JazzPinguin.
     
  4. ThaRidaz

    ThaRidaz Themenersteller

    Registriert seit:
    03.10.03
    Punkte:
    388
    388
    hey...

    ya die haben eienen eigenen lautstärkeregler, aber es klappt trotzdem nicht
    mit einem normalen input, wie meinst du das ? also vom out der soundkarte raus, in den IN vom mixer??

    der IN vom mixer ist doch nur xlr für mikroeingang oder ?

    danke
     
  5. ColdSteel

    ColdSteel

    Registriert seit:
    13.10.03
    Punkte:
    4.283
    4283
    Irgendwie finde ich dieses Setup unnötig kompliziert. Wozu zwei Mixer, in der Regel reicht auch einer wenn man überhaupt noch einen braucht. Und um was für Mixer handelt es sich ?

    Gruß,
    ColdSteel
     
  6. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    In den 2Track IN.
     
  7. ThaRidaz

    ThaRidaz Themenersteller

    Registriert seit:
    03.10.03
    Punkte:
    388
    388
  8. inode

    inode

    Registriert seit:
    28.12.02
    Punkte:
    2.992
    2992
    kannst auch mit line-pegel rein
     
  9. ColdSteel

    ColdSteel

    Registriert seit:
    13.10.03
    Punkte:
    4.283
    4283
    Sicher geht das anders, zwei Mixer sind völlig überflüssig: einfach die Rec-Anschlüsse vom Pult mit deiner Soundkarte verkabeln und du solltest glücklich sein.

    Gruß,
    ColdSteel
     
  10. ThaRidaz

    ThaRidaz Themenersteller

    Registriert seit:
    03.10.03
    Punkte:
    388
    388
    und wo schließe ich meine boxen und meine soundkarte an ?
     
  11. ColdSteel

    ColdSteel

    Registriert seit:
    13.10.03
    Punkte:
    4.283
    4283
    Na an den Mixer ?!? Soundkarte hab ich doch schon beschrieben und die Boxen gehören an den ControlRoom Out, falls der vorhanden ist. Ansonsten Main Out.

    Gruß,
    ColdSteel
     
  12. ThaRidaz

    ThaRidaz Themenersteller

    Registriert seit:
    03.10.03
    Punkte:
    388
    388
    aber du vergisst glaube ich etwas. Dann kommen die boxen und die phones an den mixer. Aber ich muss da den beat auch noch hören, und der beat kommt nicht in den mixer. Das heißt, in diesem fall würde ich nur meine stimme hören...
    der grund, warum ich das signal nochmal zum mixer schicke, ist ja, das ich den beat auch hören kann...daran liegt es (wenn ich mich nicht irre natürlich)
    Ich danke
     
  13. ColdSteel

    ColdSteel

    Registriert seit:
    13.10.03
    Punkte:
    4.283
    4283
    Nicht wenn du die Recording-Anschlüsse mit der Soundkarte verkabelst, da gibt's ja den Rec-Weg und den Rtn-Weg. Einer schickt das Signal zum Rechner, der andere holt's zurück ins Pult in die Abhörsektion.

    Gruß,
    ColdSteel
     
  14. ThaRidaz

    ThaRidaz Themenersteller

    Registriert seit:
    03.10.03
    Punkte:
    388
    388
    Okay..ich werd gleich losgehen und es probieren, ich hab das nämlich alles in meinem kleine homestudio stehen. Ich sag dir jetzt genau was ich machen werde...

    von mixer in die soundkarte (der rec-weg, also die chinc kabel)..dann von soundkarte wieder zurück (der return weg, wieder chinc kabel)...

    muss ich dann in meiner sohndkarte einstellung irgendwas beachten ? also ob multi, oder 1/2 oder sowas ??

    danke
     
  15. ColdSteel

    ColdSteel

    Registriert seit:
    13.10.03
    Punkte:
    4.283
    4283
    Bei der Soundkarte weniger, dafür aber am Pult. Nimm dir lieber die Anleitung davon mit, kann sein, dass du ein oder zwei Knöpfe da drücken musst bevor alles richtig geroutet ist. Sollte aber auch im Manual erklärt sein.

    Gruß,
    ColdSteel
     
  16. ThaRidaz

    ThaRidaz Themenersteller

    Registriert seit:
    03.10.03
    Punkte:
    388
    388
    ok ich versuch mein glück...

    wenn nicht komm ich wieder zurück...

    dank dir erstmal
     
  17. ThaRidaz

    ThaRidaz Themenersteller

    Registriert seit:
    03.10.03
    Punkte:
    388
    388
    okay ich bin wieder zu hause und hab alles versucht...ich kann meine stimme LATENZFREI beim aufnehmen nicht hören. Ich hab das alles mit einem mixer Phonic MU1002 versucht und zwar so.

    Mikro --> Mixer 2rec --> soundkarte
    sounkarte -->2ret-->boxen und phones

    dann hab ich zwei knöpfe, die zum routen da sind. Und zwar "To Main L/R" ( da sind meine boxen) und zu "CTRL Room /Phones" (da ist mein headphones drinne)

    Beim aufnehmen drück ich auch ctrl room. dann höre ich den beat über phones, aber nich über die boxen. das heißt, es ensteht keine schleife. Dann beim abhören drücke ich auf "To main l/r"..dann höre ich den beat wieder über die boxen zum abhören.
    So klappt alles aufzunehmen, WENN ich die aufnahmespur in logic mute, da sonst latenz ensteht. Ich verstehe leider nicht woher diese latenz kommt...ohne dieser latenz würde alles wunderbar funktionieren...

    Dann habe ich versucht, wie oben beschrieben, in mein IN vom Mixer wieder reinzugehen, aber so klappt es auch nicht. Dann ensteht eine schleife und logic nimmt stimme + beat auf.

    Es tut mir leid, also entweder bin ich zu dumm, oder das ist wirklich nicht so was leichtes.

    Ich danke euch
     
  18. ThaRidaz

    ThaRidaz Themenersteller

    Registriert seit:
    03.10.03
    Punkte:
    388
    388
    push
     
  19. ThaRidaz

    ThaRidaz Themenersteller

    Registriert seit:
    03.10.03
    Punkte:
    388
    388
    soo...ich habs geschaft mit einem mixer meine latenz zu umgehen.
    Hab bei sound and drumland angerufen und sie haben mir geholfen...ich musste im mixer der soundkarte auf "monitor mixer" einstellen. Dann musste ich die regler von dem hochziehen. Dann musste ich in logic im menü "softwarre monitoring" ausschalten...
    und dann ging es...nun hab ich mal ne frage. Zur zeit arbeite ich nur mit einem mixer, der monitoring + mikro preamp übernimmt...
    wie wird es sein, wenn ich morgen auf ein preamp ala vtb-1 umsteige ? Dann wird aufnahme über preamp, und monitoring über den mixer laufen ??
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.