Information ausblenden

Pianosound passend zu Spitfire Audio — Albion V Tundra

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von inception, 22.10.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. inception

    inception Themenersteller

    Registriert seit:
    03.05.16
    Punkte:
    371
    371
    Hallo,
    ich suche eine Klaviersound bzw. eine Idee, diesen so anzupassen, dass er zu Tundra passt.
    Hab die Ulitmate und auch schon die Datenbank nach entsprechenden Suchkriterien durchgestöbert.
    Bisher habe ich Grandeur / Deep Grandeur verwendet...ich mag die Wärme des Sounds aber er passt
    leider nicht wirklich zum Rest.
    Es sind viele Flächensounds aus Tundra dabei. Das Stück hat 120bpm und geht in die skandinavisch, elektronische Stilrichtung.

    Oder gibt es ein entsprechendes Nachbearbeitungstool (Filter, etc.), welches ihr empfehlen könnt?


    Schon mal danke für eure Vorschläge
     
    inception, 22.10.19
    #1
  2. FalkProduzent

    FalkProduzent

    Registriert seit:
    26.01.15
    Punkte:
    444
    444
    FalkProduzent, 22.10.19
    #2
    inception und pitto bedanken sich.
  3. pitto

    pitto

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    7.919
    7919
    Da gibt es von Spitfire Aufio drei Produkte, die aus der Zusammenarbeit mit Olafur Arnalds entstanden sind, im Produkt "Composer Toolkit" gibt es ein Piano, welches deinen Anforderungen genügen könnte.

    https://www.spitfireaudio.com/shop/a-z/olafur-arnalds-composer-toolkit/

    Ansonsten verwende ich von NI das GIANT und das UNA CORDA, mit denen bin ich auch immer sehr zufrieden und die könnten zu dem von dir beschriebenen Stil passen.

    Ggf. auch mit Filtern und mit Hall bzw. Delays arbeiten....
     
    pitto, 22.10.19
    #3
    inception bedankt sich.
  4. rocking.xmas.man

    rocking.xmas.man Faderhalter

    Registriert seit:
    19.05.17
    Punkte:
    4.897
    4897
    Versuchs mit dem kostenlosen soft piano von Spitfire oder dem Air Piano von pianobook.co.uk - das ist das gleiche Klavier wie das soft piano allerdings in der gleichen Halle wie Tundra aufgenommen.
     
    rocking.xmas.man, 22.10.19
    #4
    inception, pitto und RefinedRough bedanken sich.
  5. pitto

    pitto

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    7.919
    7919
    Stimmt, das hab ich vergessen, die kostenlosen Sachen von Spitfire Audio sind echt klasse....
     
    pitto, 22.10.19
    #5
    inception bedankt sich.
  6. inception

    inception Themenersteller

    Registriert seit:
    03.05.16
    Punkte:
    371
    371
    Vielen Dank für eure Vorschläge...das Soft Piano lade ich mir gerade runter...das Toolkit und Pearl klingt auch toll...Qual der Wahl...Danke:)
     
    inception, 22.10.19
    #6
    pitto bedankt sich.
  7. RK79

    RK79

    Registriert seit:
    18.03.15
    Punkte:
    3.229
    3229
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.