Information ausblenden

OlliB goes Braveheart & Middleage *Neues Lied Loch Lomond*

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von OlliB, 02.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. OlliB

    OlliB Themenersteller

    Registriert seit:
    23.12.05
    Punkte:
    584
    584
    Hallo ...


    Bastel grad an einem Album wo es um Mittelalter und Celtic geht.
    Das hab ich schon mal geschafft ... nach 24 Stunden Arbeit.

    Intro

    Mich würde mal interssieren wer auf dieser Ebene ein paar Stücke komponieren könnte.

    Feedback ist natürlich auch erwünscht :D


    EDIT: Und was neues in der Richtung. Loch Lomond ist neben Loch Ness auch ein sehr bekanntes Loch in Schottland. Er ist 71km² groß und schon Opfer unzähliger Volkslieder geworden.
    Das bekannteste ist wohl "Loch Lomond" von der Gruppe Runrig, welches von einem alten Volkslied abgekupfert wurde.

    Viel Spaß

    Loch Lomond

    P.S. Ich habe beide Links noch einmal erneuert
     
  2. Rustbucket

    Rustbucket

    Registriert seit:
    16.03.04
    Punkte:
    805
    805
    Gefällt mir - ich hab ein Faible für Bagpipe-Sounds! Klingt ziemlich nach Mike Oldfield zu Voyager-Zeiten (Flowers Of The Forest). Schön!
     
  3. Rossini

    Rossini

    Registriert seit:
    28.05.04
    Punkte:
    2.952
    2952
    Hey Olli,

    wo kann man sich das File runterladen? Ich komm nur auf eine RapidShare-Seite, bei der ich irgendwas (?) kaufen kann...
     
  4. OlliB

    OlliB Themenersteller

    Registriert seit:
    23.12.05
    Punkte:
    584
    584
    @Rossini

    Einfach immer auf Free gehen ....
    Rapidshre bietet dir zwar an das du schneller Downloaden kannst, um es kurz zu sagen links den Button mußt du wählen wo FREE drauf steht.
    Dann noch die Buschstaben eintippen dann klappt es ..

    EDIT: Äahm rechts mein ich :D und dann kurz warten ...
     
  5. OlliB

    OlliB Themenersteller

    Registriert seit:
    23.12.05
    Punkte:
    584
    584
    @Rustbucket

    Immer noch in der Hinsicht mein Vorbild - Mike Oldfield ...

    Irgendwie unerreicht ..

    Aber man tut halt was man kann ! :) Danke ... !!
     
  6. Rossini

    Rossini

    Registriert seit:
    28.05.04
    Punkte:
    2.952
    2952
    Aaah, super, jetzt klappts!

    Also, klingt echt gut. Was sind das für Sounds? Der Dudelsack ist doch kein Sample, oder??
    Generell hast du absolut diesen Braveheart-Charme getroffen, keine Frage. Vertonst du gerade einen Film, oder was treibt dich dazu?

    Wie gesagt, super gemacht. Würd mich mal interessieren, wie du abgehst, wenn du dir eine Kampfszene vorstellst.. und dazu die Filmmusik machst!

    ROSSINI ;)
     
  7. mypan

    mypan

    Registriert seit:
    03.08.03
    Punkte:
    1.738
    1738
    hi olli


    na das ist doch schon mal eine tolle stimmung !

    gefällt mir...

    0:48 sound vom ethno ? oder sample ??
    0:58 schöner anfang
    0:58 - 1:36 hab das empfinden die dunkeln pads / streicher gehen nicht taktgenau
    mit der stimmung einher ?!
    1:35/36 da erwartete ich jetzt ein bombast spektakel :D

    ansonsten - bist jetzt wunder bar !

    suchste jetzt noch mit komponierer ?

    weisst ja wo ich wohne :D


    gruss micha
     
  8. mypan

    mypan

    Registriert seit:
    03.08.03
    Punkte:
    1.738
    1738
    hi olli


    na das ist doch schon mal eine tolle stimmung !

    gefällt mir...

    0:48 sound vom ethno ? oder sample ??
    0:58 schöner anfang
    0:58 - 1:36 hab das empfinden die dunkeln pads / streicher gehen nicht taktgenau
    mit der stimmung einher ?!
    1:35/36 da erwartete ich jetzt ein bombast spektakel :D

    ansonsten - bist jetzt wunder bar !

    suchste jetzt noch mit komponierer ?

    weisst ja wo ich wohne :D


    gruss micha
     
  9. OlliB

    OlliB Themenersteller

    Registriert seit:
    23.12.05
    Punkte:
    584
    584
    @Rossini

    Doch ... Bagpipe sind Sample ....

    Was mich dazu treibt ist meine Phantasie ....
    Ich habe schon etliche Sachen aus Schottland und Irland gehört um es einpassen zu können.
    Ein Bekannnter in der Nachbarschaft von mir spielt Dudelsack.
    Der übt immer auf´m Feldweg bei uns :D

    Ist aber immer eine Wonne igm zuzuhören auch wenn er noch am üben ist ...
     
  10. Rossini

    Rossini

    Registriert seit:
    28.05.04
    Punkte:
    2.952
    2952
    Geil! :p

    Eine Frage, rein aus Interesse: Wie hast du den Dudelsack mikrofoniert?
    (hab glaub ich noch nie was über Dudelsack-Mikrofonierung gelesen...)
     
  11. OlliB

    OlliB Themenersteller

    Registriert seit:
    23.12.05
    Punkte:
    584
    584
    Hi Micha ... :)

    Ja ich such noch was in der Richtung ...... will ja nicht alleine dastehen. :D

    Drums und Pipes sind alle Etnosphere.

    An den Pads hab ich natürlich selber geschraubt.
    Die Vocal Samples gehören einer Sample CD.
     
  12. OlliB

    OlliB Themenersteller

    Registriert seit:
    23.12.05
    Punkte:
    584
    584
    @Rossini

    Nein, mein Bagpipe ist Samplebasis. :)

    Würde mir wünschen wenn er mal was einspielen könnte.
    Aber so sicher fühlt er sich da nicht. Ist erst ein Jahr dabei um Bagpipe zu üben, und das ist sehr wenig. Ein guter Bagpipespieler übt locker mal 3 Jahre um überhaupt "gerade" spielen zu können, sagt er !!!
     
  13. genesysx

    genesysx

    Registriert seit:
    13.03.05
    Punkte:
    9.923
    9923
    hmm, klingt echt geil... also hat was von filmmusik, gefällt mir auch melodisch.

    die snare hat mir nich ganz so gefallen weil sie irgendwie zu synthetisch klingt
    ansonsten sehr cooler sound ;)

    vocals sample ??
     
  14. OlliB

    OlliB Themenersteller

    Registriert seit:
    23.12.05
    Punkte:
    584
    584
    Danke @genesysx

    An der Snare arbeite ich momentan auch noch ... hast schon recht !!

    Klingt für mich noch einfach zu weit hergeholt und kaum integriert ..... aber das krieg ich schon noch hin, denk ich ... :)
     
  15. Rossini

    Rossini

    Registriert seit:
    28.05.04
    Punkte:
    2.952
    2952
    Wie dumm bin ich eigentlich???

    Du schreibst:

    .... und ich frage dich, wie du die Bagpipes mikrofoniert hast....

    Oh mein Gott *Entsetztübermichselbst* :nonono: :nonono: :nonono:


    Sorry, ... die Tatsache mit deinem NAchbarn hat mich wohl total verwirrt.. :p
     
  16. OlliB

    OlliB Themenersteller

    Registriert seit:
    23.12.05
    Punkte:
    584
    584
    @Rossini

    Wie gesagt .. ist immer eine Wonne ihm zuzuhören :D

    Naja ... das Spektakel dabei ist, das man nicht unbedingt einen in der Nachbarschaft hat der Dudelsack spielt.
    Auch dazu noch als Nachwuchskünstler in einer Band ....

    Knapp zwei Jahre hat er noch neben seinem Studium das er lernen kann.
    Bis dahin klingt es weiterhin "schief" .... aber das können erst mal zu haben, davor zieh ich meinen Hut .... ist schwieriger wie ich dachte !!
     
  17. genesysx

    genesysx

    Registriert seit:
    13.03.05
    Punkte:
    9.923
    9923
    ...

    ich wusste das ich noch irgendwo nen link hatte der zum thema passt...

    schau dich doch mal HIER etwas um. Habe damals auch mal nach dieser mittelalterlichen Musik gesucht weil man dort recht coole melodien findet. Auf der Page gibts auch viele Soundbeispiele, insbesondere die von John Dowland sind sehr nice teilweise. Vielleicht inspiriert dich das ganze noch etwas

    Lg
     
  18. OlliB

    OlliB Themenersteller

    Registriert seit:
    23.12.05
    Punkte:
    584
    584
    @genesysx

    Als Denkanstoss nicht schlecht .... DANKE !!

    Sowas such ich ja auch schon lange allein um das Spielverhalten kennenzulernen und zu hören.
     
  19. OlliB

    OlliB Themenersteller

    Registriert seit:
    23.12.05
    Punkte:
    584
    584
    @Rossini

    Wie ich abgehe wenn ich mir eine Kampfszene vorstelle ??

    Um es mal ganz einfach zu sagen ich stell es mir bildlich vor meinem Auge vor.
    Ein Film zwar ähnlich wie Braveheart aber doch ganz anders, nämlich mit meiner Handlung.

    Wenn ich mir mein Lied jetzt so anhöre, sehe ich z.B. ein Heer was sich formatiert zum Kampf, jeder für sich den Wind in den Haaren (symbolisiert durch die Flöte)

    Schneller Wechsel der Kamera hin und her der Kampf Parteien.

    Wie bei Braveheart stehen sie sich Gegenüber, kaum Vorstellung das die Schwachen einen Sieg Gegenüber den Briten einbringen können.
    Die Schmach steht jedem in´s Gesicht geschrieben, und dennoch überkommt jeden eine Art von Stolz, Stolz davor Schotte zu sein (der Einsatz der Bagpipes)

    Egal ob sterben oder siegen, wir waren dabei .....

    Das ist das was ich beim muszieren dieser Melodien vor meinem Auge gesehen habe.

    Auch wenn es kein Happy End ist !!!
     
  20. Rossini

    Rossini

    Registriert seit:
    28.05.04
    Punkte:
    2.952
    2952
    ... und dann geht der Fight los, die Schlacht tobt...

    Was machst du jetzt mit der Musik?
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.