Information ausblenden

nochmal was gestrichenes...

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von capricorn, 14.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. capricorn

    capricorn Themenersteller

    Registriert seit:
    04.04.06
    Punkte:
    75
    75
    so ihr leutz,

    weil ich erkannt habe, dass man hier doch recht brauchbare kritik ernten kann, habe ich passenderweise noch ein kleines schmankerl reingestellt!

    das stück heisst harvest song und wurde auf die gleiche art und weise und in gleicher besetzung aufgenommen wie "strange", was ihr ja bereits hören konntet!

    lediglich pat spielt mandoline anstatt gitarre und die dame, welche zuvor die viola bediente, spielt bei diesem stück ein indisches harmonium!

    also viel spass beim hören und frohe ostern,

    euer capricorn ;)
     
    capricorn, 14.04.06
    #1
  2. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    22.045
    22045
    Jaaaaa !!!!

    Das ist genau die Musik, die mir gefällt!

    Ich habe mal wieder überhaupt nichts zu meckern. Das Stück ist prima. Toll arrangiert, schön gesungen und fein komponiert.

    Super. Los, mehr davon! ;)

    Ciao,
    Steffen
     
    stoman, 14.04.06
    #2
  3. voodoochile

    voodoochile

    Registriert seit:
    17.10.04
    Punkte:
    1.116
    1116
    Auch mein Ding. Selten gehörte Instrumente, gut.
    Was mir weniger gefällt ist die Einbettung der Stimme, Panning ?
    Auch könnte noch etwas mehr "passieren". Kleiner Zwischenteil, andere Harmonien.

    Gruß
    Stefan
     
    voodoochile, 14.04.06
    #3
  4. capricorn

    capricorn Themenersteller

    Registriert seit:
    04.04.06
    Punkte:
    75
    75
    vielen dank für das lob, das freut mich sehr! an dem arrangement wird sich seitens des komponisten allerdings nicht mehr viel ändern lassen, da dieses stück bewusst kurz und
    einfach gehalten sein soll! das panning sind eigentlich nur zwei vox-tracks simultan im stereobild verteilt! das kann man gerne reduzieren!

    gruss,

    capri

    ;)
     
    capricorn, 16.04.06
    #4
  5. Wishbone

    Wishbone Gruftie

    Registriert seit:
    22.05.05
    Punkte:
    2.435
    2435
    Hallo capricorn,

    starke Nummer - mal ganz was anderes!
    Zuerst habe ich gedacht, klingt wie Jethro Tull, aber dann entwickelt das Stück doch seinen ganz eigenen, folkigen Charakter.
    Ihr beherrscht Eure Instrumente (inklusive Stimme).

    den gewünschten Spaß beim Hören habe ich definitiv gehabt, :)
    Stefan
     
    Wishbone, 17.04.06
    #5
  6. oBEATz

    oBEATz

    Registriert seit:
    31.10.04
    Punkte:
    2.324
    2324
    Jou, Jethro Tull war auch mein erster Gedanke!
    Bei Eurem ersten Stück hab ich den Gesang noch kritisiert - hier gefällt er mir besser.
    Diese Doppelung der Stimme könnte man vielleicht noch etwas reduzieren, gezielter als Effekt einsetzen.
    Ansonsten ganz feine Sache. Ich mag's sehr, weil's alles andere als 08/15 ist.

    Gruss, Stefan
     
    oBEATz, 17.04.06
    #6
  7. capricorn

    capricorn Themenersteller

    Registriert seit:
    04.04.06
    Punkte:
    75
    75
    danke für die blumen! ;)
     
    capricorn, 19.04.06
    #7
  8. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    22.045
    22045
    Wenn Du Blumen magst, stell' uns mehr von dieser Machart vor! ;)

    Ciao,
    Steffen
     
    stoman, 19.04.06
    #8
  9. Hintermann

    Hintermann

    Registriert seit:
    18.07.03
    Punkte:
    8.671
    8671
    auch für diesen song dankeschön :)

    (auch wenn mir der gesang beim ersten song besser gefallen hat:D)

    edit: gerade bei einem vergleich mt tull - der hier wirklich angebracht ist (als kompliment) sollte der gesang lebendiger und akzentuierter sein...stellt euch einfach den jon anderson vor wie er beim singen hin und her wippt und die augen dabei verdreht :))


    ich bin fan von euch...hatte ich das schon erwähnt?:)

    lg

    mark
     
    Hintermann, 19.04.06
    #9
  10. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    22.045
    22045
    Moin!

    @Hinti:
    Haste den in letzter Zeit mal gesehen? Ich finde, der stolpert nur noch herum. Ist ja auch mächtig füllig geworden. Wenn ich mir überlege, wie der als junger Kerl auf der Bühne herumgefegt ist und den Derwisch gemacht hat...

    Aber gute Musik macht er immer noch. Unbedingt.

    Ich auch. Und dieses Stück gefällt mir bisher am besten. Übrigens auch gerade hinsichtlich des Gesangs. Der muss m.E. genau so sein.

    ICH WILL MEHR! :)

    Ciao,
    Steffen
     
    stoman, 19.04.06
    #10
  11. profhoell

    profhoell

    Registriert seit:
    16.07.03
    Punkte:
    13.731
    13731
    halli.....
    sehr geil , und sehr folkig (sagt man glaub ich)....
    der mix isn bisschen dumpf , tja.....ansonsten passt alles....
    ich könnt mir auch vorstellen , da ne metal nummer drauszumachen , muss aber nich sein
    sehr schön
    mfg chris
     
    profhoell, 19.04.06
    #11
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.