Information ausblenden

NI Update von Komplete 6

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von glt, 31.01.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. glt

    glt Themenersteller

    Registriert seit:
    16.12.06
    Punkte:
    93
    93
    Moin Moin!

    Ich installiere gerade mein Komplete 6 auf dem Rechner und überlege ein Update zu kaufen.
    Habt ihr eine Empfehlung welche Version sich lohnt. Mir geht es eher um interessante Tools als um die aktuellste Software. Also schaue ich mich auch nach gebrauchten Updates um.
    Freue mich auf euer Feedback .
    VG
     
    glt, 31.01.19
    #1
  2. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    22.965
    22965
    Moin auch.

    Kann man denn Updates überhaupt gebraucht erwerben? Ich dachte immer, dass die Lizenzübertragung nur für Vollversionen geht.
    Und nebenbei: Vermutlich kommst du da auch nicht so viel günstiger weg. Ich stehe vor ungefähr derselben Entscheidung (also mein Komplete mal upzudaten) und das kostet ja "nur" €199. Wüsste nicht, warum jemand sein >6 Paket für weniger hergeben sollte.
     
    Sascha Franck, 31.01.19
    #2
  3. sacer11

    sacer11

    Registriert seit:
    10.01.13
    Punkte:
    638
    638
    nein es gehen auch gebrauchte updates, bei deiner 6er version natürlich kein ultimate auf ultimate.
    Ich würde schon versuchen das 11er zu kriegen, bin auch noch bei 9U und das ultimate 11 update gibt es bei ebay teilweise neu für 130€, allerdings vermisse ich nichts wirklich, habe mir ein gebrauchtes reaktor 6 update und molekular geholt, sonst habe ich nicht das Gefühl das mir was bei meinem 9 ultimate fehlt.
    Sollte Massive-x so ein must -have synth werden, würde ich bei der halben preis aktion zuschlagen.
    Habe auch noch Komplete 5, seitdem hat sich einiges getan, da hast du mit dem 11er jede menge neues Zeug. Finde Reaktor 6 aus dem 11er update mit blocks die beste erweiterung... Battery4 ist jetzt nicht so der quantensprung... aber monark ist ganz gut und auch als module in reaktor blocks enthalten. Reaktor 6 ist für mich ein interessantes Tool, wohingegen ich die ganzen libraries aus der ultimate edition jetzt eher als overkill sehe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.19
    sacer11, 01.02.19
    #3
  4. glt

    glt Themenersteller

    Registriert seit:
    16.12.06
    Punkte:
    93
    93
    Also was macht denn Sinn? Komplete 8
    Ultimate könnte ich sogar als Update nutzen, oder? Dann kann ich ja wieder auf alles mögliche upgraden. Oder nach Ultimate 11 als Vollversion suchen?

    Ich möchte zudem gerne mein Komplete 5 und mein Komplete 6 Update installieren, da ich einige Tracks mit den entsprechenden Tools noch bearbeiten will. Wie mache ich das denn überhaupt. Das Service Center wird ja nicht mehr unterstützt, oder?
     
    glt, 02.02.19
    #4
  5. Psychedelic Gonzo

    Psychedelic Gonzo

    Registriert seit:
    14.12.18
    Punkte:
    502
    502
    Das Service Center wird immer noch für einige ältere Tools benötigt (ältere Libraries, ältere Effekte).

    Wieso, weshalb und wie etc. etc. und wieso überhaupt nicht gleich auf die z.Zt. aktuellste Komplete Version ... ... keine Ahnung!

    Nur zur Info : Solltest du auf eine Version upgraden in der Battery 4 enthalten ist, sichere auf jeden Fall deine alte Battery 3 Library (sofern vorhanden). Denn in der 4'er sind leider einige tolle Kits rausgeflogen und eine Menge User klagen über die eher steril klingende neue Library. Du kannst aber die alte 3'er Library dann problemlos in 4 wieder einbinden. NI hat extra dafür ein Tool in B4 integriert. Also im Falle von ... dran denken!
    Prost!
     
    Psychedelic Gonzo, 02.02.19
    #5
  6. glt

    glt Themenersteller

    Registriert seit:
    16.12.06
    Punkte:
    93
    93
    Problem ist nur, dass das Service Center was ich auf den DVDs von Komplete 5 habe keine Internet Verbindung aufbaut. Und ich meine, dass NI den Support für das SC eingestellt hat. Oder muss ich nach der Installation die letzte Version des SC von der NI Seite laden und dann geht das?
     
    glt, 02.02.19
    #6
  7. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    30.368
    30368
    Realist, 02.02.19
    #7
  8. glt

    glt Themenersteller

    Registriert seit:
    16.12.06
    Punkte:
    93
    93
    glt, 02.02.19
    #8
  9. Psychedelic Gonzo

    Psychedelic Gonzo

    Registriert seit:
    14.12.18
    Punkte:
    502
    502
    ...
    Mit "Sicherheit" nicht :kopfwand:
     
    Psychedelic Gonzo, 02.02.19
    #9
  10. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    22.965
    22965
    Also, das, was NI sich da mit Service Center und Native Access zusammengeschustert hat, das ist schon mal sehr seltsam. Ich wollte aus meinem alten Komplete Paket unbedingt Battery 3 installiert haben (macOS High Sierra), per NA ging das erst nicht, da habe ich dann SC installiert und es schien anfangs nicht wirklich zu klappen, da das SC (letzte Version) rumzickte und sich nicht updaten wollte (was auch kein Wunder ist, da es gar kein weiteres Update mehr gibt). Danach schien es dennoch mit der Battery Registrierung zu klappen - allerdings wollte Battery dennoch nur im Demo-Mode starten. Äh ja, was denn nun?
    Aus irgendwelchen dubiosen Gründen tauchte es dann aber nach der SC Fummelei plötzlich auch im NA auf und da konnte ich es dann tatsächlich so autorisieren, dass auch Plugin wie Standalone nicht mehr meckern.
    Kann sein, dass die Reihenfolge so nicht 100% stimmt, ich habe halt geraume Zeit rumfummeln müssen.
    Wie dem auch sei, wenn es da Probleme geben sollte, würde ich in jedem Fall sowohl SC und NA installieren und einfach gucken, worüber es dann klappt. Beim FM8 musste ich bspw. gar nicht ins SC.
     
    Sascha Franck, 02.02.19
    #10
  11. Psychedelic Gonzo

    Psychedelic Gonzo

    Registriert seit:
    14.12.18
    Punkte:
    502
    502
    @Sascha Franck Ja, die Registrierung/Authorisierung läuft über NA, das DRM wird leider aber noch über das SC geregelt. Wirklich nervig!
     
    Psychedelic Gonzo, 02.02.19
    #11
  12. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    22.965
    22965
    Ich kann nur hoffen, dass diese wenn auch fummelige Methode auch in der Zukunft noch für Battery 3 funktionieren wird - denn soweit ich es über die diversen Videos beurteilen kann, ist Battery 4 nicht wirklich eine stringente Weiterentwicklung sondern in manchen Punkten ein echter Rückschritt. Und Battery 3 ist für mich eines der ganz wenigen absoluten "to go for" und "must have" Plugins.
     
    Sascha Franck, 02.02.19
    #12
  13. Psychedelic Gonzo

    Psychedelic Gonzo

    Registriert seit:
    14.12.18
    Punkte:
    502
    502
    So siehts aus! Ich nutze noch einige ältere Sachen (Deep Transformations und Reconstructions, North India) und eben auch B3. Das wäre echt sch... wenn die das mal abklemmen sollten. Mit heutigen sog. Nutzungsrechten ist das ja immer so eine Sache :(
     
    Psychedelic Gonzo, 02.02.19
    #13
  14. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    30.368
    30368
    Weiss ich nicht. Ich hab bei mir das Service Center runtergeschmissen.
    Auch unter Win7 hatte ich Probleme Service Center und Native Access vernünftig zusammen zum Laufen zu bekommen.
    K.P. ob das an mir lag, aber ich glaube fast, dass die 2 Programme nicht gaz so gut harmonieren.
    Unter Windows 10 habe ich mich komplett von Service Center und den darunter laufenden Plugins verabschiedet.
    Ist zwar doof aber Stabilität war mir letztendlich wichtiger.
    Dem Pro 53 habe ich schon ein bisschen hinterher geweint, aber mittlerweile einen besseren Ersatz gefunden.
    Die B3 oder Orgeln an sich haben mich nie sonderlich interessiert.
    Die Sounds von Battery 3 kann man sich auch in Battery 4 laden.
    Ich persönlich vermisse jetzt nichts.
     
    Realist, 02.02.19
    #14
  15. TheSarge

    TheSarge

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    16.495
    16495
    lag es ;) denn ich habe beide am Start, seit ich vor paar Monaten Battery3 zurückhaben wollte
    ABER man muß natürlich vorsichtig sein und nicht im Service-Center alles updaten wollen, sondern NUR z.B. Battery3 anwählen, sonst könnte es vermutlich zu Problemen kommen
    und beim self-update des SC einfach auf abbrechen bzw. nicht neu versuchen, denn das funktioniert halt nicht (mehr)

    dafür muß man Battery3 aber erstmal installiert haben oder irgendwoher (backup, Kumpel usw) die Sounds&Kits herhaben :tatsch:
     
    TheSarge, 03.02.19
    #15
    Realist bedankt sich.
  16. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    30.368
    30368
    Ich hab immer Backups oder im Fall von Libraries/Sounds deinstalliere ich diese ja nicht.
    Wäre ja total zeitaufwendig und unnötig die Libraries wieder herunterzuladen oder von DVD zu installieren.
    Ja, war noch ganz am Anfang, wo dieser Umbruch auf Native Access war.
    In der Registry wurde da z.B. auch noch ab und an doppelt gespeichert etc.
    Wie schon geschrieben, habe ich die kits und Samples der 3er in Battery 4 und das reicht mir eigentlich.
    Muss jeder selbst entscheiden, ob man sich mit 2 Registrierungstools rumschlagen will. ;)
     
    Realist, 03.02.19
    #16
    TheSarge bedankt sich.
  17. TheSarge

    TheSarge

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    16.495
    16495
    @Realist
    da Dein von mir zitiertes Posting aber auf die Frage von @glt bezogen war, helfen Deine jetzigen Infos wenig, denn er scheint ja nur die Original K6-Disks zu haben :p *Klugscheissermodusaus*

    aber ansonsten ist es schon richtig, sich die Sachen woanders zu sichern, aber dabei kann es auch zu Problemen kommen, wie ich beim air-bundle ja diese Woche erlebt habe: bei dem Versuch der Deinstallation meckerte er immer an, daß das Laufwerk H: nicht da ist. H: ist aber meine Backup-Platte, wieso schreibt deren Installer den Speicherort der Install-Datei mit ins System? :eek: normalerweise werden die Speicherorte der Installation ins System geschrieben...
    naja, dadurch das NI einfach immer wieder einem Software (und bei Maschine auch Befehle usw. ) unangekündigt wegschneidet, muß man es wohl hinnehmen, sofern man diese noch benutzen will.
    Die alten City-Pianos (Berlin usw.) sind ja auch einfach von einem Komplete zum anderen weggewesen - stand es irgendwo? nein! hab´s nur gemerkt als ein Projekt ein "missing" meldete :mad: und die kann man nicht mal eben wie B3 > B4 laden, besonders wenn man Automationen drin hat
     
    TheSarge, 03.02.19
    #17
  18. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    22.965
    22965
    Nur zur Info: Die Battery 3 Installations und Sound CDs gibt's bei NI als ISO zum Download. Da kann man sich also auch nur die Kits ziehen.
    Meine ursprünglichen Komplete CDs/DVDs sind leider auch den Weg des Vergessens gegangen, glücklicherweise brauchte ich davon aber auch nur Battery, welches es eben von NI direkt gibt.
     
    Sascha Franck, 03.02.19
    #18
    TheSarge bedankt sich.
  19. TheSarge

    TheSarge

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    16.495
    16495
    danke für die Info, ich schrieb ja nur:
    und @Realist war ein Backup lieber ;) :
     
    TheSarge, 03.02.19
    #19
  20. glt

    glt Themenersteller

    Registriert seit:
    16.12.06
    Punkte:
    93
    93
    Schön zu Lesen, dass es noch mehr Leidensgenossen gibt. Also mittlerweile habe ich mein Komplete und das 6er Update eingespielt und mit dem SC und NA auch alles registriert. Ich arbeite mit Reaper und habe die NI Folder für die VSTs berücksichtigt. Alles wurde auch lange geladen und dann kam eine Fehlermeldung mit einem Protokoll für NI. Es handelte sich dabei um Reaktor. Jetzt kommt der Kracher. Das einzige Plugin, dass angezeigt wird, ist Reaktor....
    Ich werde noch irre
     
    glt, 03.02.19
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.