Information ausblenden

Neue Plug-Ins in Pro Tools 10.1

Dieses Thema im Forum "Pro Tools" wurde erstellt von djbobo, 30.12.11.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. djbobo

    djbobo Themenersteller

    Registriert seit:
    23.10.09
    Punkte:
    7.107
    7107
    All diese Plug-Ins liegen jetzt im neuen AAX Format vor und sind in Pro Tools HD 10.1 enthalten:

    BF-2A, BF-76, DynamicsIII, EQIII, PultecEQH-2, PultecEQP-1A, PultecMEQ-5, Smack!, ReelTapeDelay, ReelTapeFlanger, ReelTapeSaturation.

    Allesamt mit neuen GUIs:
    RectiFi, VariFi, SciFi, LoFi, Maxim

    Vormals nur TDM und neue GUIs:
    ReverbOne, Impact, ReVibeII

    Unspektakuläre AAX Versionen von: Invert-Duplicate, Normalize-Gain, Dither, Reverse-DC Removal, SignalGenerator, TimeAdjuster, Trim

    Für die ein paar dieser Plugins sind natürlich entsprechende separate iLok Lizenzen erforderlich.
     
    Wehwalt bedankt sich.
  2. djbobo

    djbobo Themenersteller

    Registriert seit:
    23.10.09
    Punkte:
    7.107
    7107
    ReVibeII und ReverbOne Screenshots:
     

    Anhänge:

    nogravity bedankt sich.
  3. Wehwalt

    Wehwalt

    Registriert seit:
    08.11.11
    Punkte:
    325
    325
    hallo djbobo und Danke für die Info

    Langsam lohnt es sich zu updaten.. :)

    Sind die BF und Pultecs auch klanglich überarbeitet oder nur in neue Gewänder gesteckt ?
     
  4. djbobo

    djbobo Themenersteller

    Registriert seit:
    23.10.09
    Punkte:
    7.107
    7107
    Sieht alles aus wie vorher und verhält sich auch 1:1
     
    Wehwalt bedankt sich.
  5. djbobo

    djbobo Themenersteller

    Registriert seit:
    23.10.09
    Punkte:
    7.107
    7107
    Mehr Screenshots: LowFi, SciFi, Maxim und das bereits seit 10.0 inkludierte ModDelayIII:
     

    Anhänge:

  6. djbobo

    djbobo Themenersteller

    Registriert seit:
    23.10.09
    Punkte:
    7.107
    7107
    Systemvoraussetzung für 10.1 ist Mac OSX 10.7.x - und bislang HD Only.
    Die Plug-Ins funktionieren aber bislang auch problemlos unter 10.6.8 und nativ.
     
  7. sort1986

    sort1986

    Registriert seit:
    28.12.11
    Punkte:
    6
    6
    hallo djbobo,

    hab pro tools 10 essentials....kann ich das update da auch laden oder geht das nur HD?
     
  8. djbobo

    djbobo Themenersteller

    Registriert seit:
    23.10.09
    Punkte:
    7.107
    7107
    Im Moment nur HD, mal schauen wann native nachzieht.

    Was ist den Essential 10 ?
    Essential kenne ich, aber nur v8, SE ist auch v8, MP ist v9.
     
  9. sort1986

    sort1986

    Registriert seit:
    28.12.11
    Punkte:
    6
    6
    steht auf dem packungsaufkleber meiner activation card.... auf der box selbst steht nur protools 10:)
     
  10. DaVogi

    DaVogi

    Registriert seit:
    08.06.06
    Punkte:
    14.513
    14513
    redest du jetzt nur von aax-versionen der plugins (für die man trotzdem noch die entsprechende lizenz braucht) oder gehört revibe und co ab sofort zu den _mitgelieferten_ plugins von pt10?

    edit:
    ach es wäre zu schön gewesen: iLok licenses (Pro Tools HD 10 requires both Pro Tools 10 and Pro Tools HD 10 licenses, and each plug-in below requires its own license)
     
  11. sonnie

    sonnie

    Registriert seit:
    20.11.11
    Punkte:
    2.958
    2958
    Nur HD? :(
    Für 10 native gibt es im Moment noch gar kein Update...

    Und wieso brauch ich da Lion. 10.6.8 ist doch eh "besser" :p
     
  12. DaVogi

    DaVogi

    Registriert seit:
    08.06.06
    Punkte:
    14.513
    14513
    ich schätz das ist eher ne 64bit only und testing/can of worms geschichte. lion läuft inzwischen gut, seh ich deswegen relativ entspannt auch wenn das update an sich nem prof. user nicht wirklich was bringt.
     
  13. sonnie

    sonnie

    Registriert seit:
    20.11.11
    Punkte:
    2.958
    2958
    Naja, das ist Geld für ein OS, welches mich als User u.a. beschneidet (siehe Speichern unter) und dann noch meinen RAM mehr belastet durch unsinnige Funktionen...
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.