Information ausblenden

nach langer zeit wieder mal ein...

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Takeshi, 10.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Takeshi

    Takeshi Themenersteller

    Registriert seit:
    18.11.05
    Punkte:
    197
    197
    ... hip hop instrumental von mir.
    ich hab nix grossartig gemischt oder gemasterd, nur bisschen limiting, also nicht wundern wenns nicht so laut ist wie die sonstigen sachen von mir.

    würd mich freuen wenn ihr ein paar zeilen schreibt, wie ihr das ding findet.

    direktlink

    lg und schönes wochenende Takeshi
     
    Takeshi, 10.02.06
    #1
  2. soultan

    soultan

    Registriert seit:
    04.12.05
    Punkte:
    814
    814
    Ich sag nur eins alter P-E-R-V-E-R-S!!!

    ich könnte den Piano Loop 20 Min am Stück hören!!!

    Beat bounced ganz krass, Brass bringt den bösen Effekt!

    Sehr sauber produziert, pro Style, echt!

    Keep it gangsta....grrrrrrrrrrrrr...


    :headbang:
     
    soultan, 10.02.06
    #2
  3. Takeshi

    Takeshi Themenersteller

    Registriert seit:
    18.11.05
    Punkte:
    197
    197
    juhuuuuuu!!!

    danke soultan. freut mich wenns gefällt :)

    [​IMG]
     
    Takeshi, 10.02.06
    #3
  4. ECM

    ECM

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    416
    416
    Gefaäält mir gut, nur die Snare hört sich imho etwas zu hohl an, die könnte etwas "Knall" gebrauchen, vielleicht ne kleine kick druntermischen?!
    LG
     
    ECM, 10.02.06
    #4
  5. Takeshi

    Takeshi Themenersteller

    Registriert seit:
    18.11.05
    Punkte:
    197
    197
    snare fetter. aye aye. notiert.

    dank auch dir ECM. :music:
     
    Takeshi, 10.02.06
    #5
  6. NULL

    NULL Guest

    Punkte:
    0
    Ja, vor allem weil gar kein Piano darin enthalten ist :) Ansonsten nervt das Streichersample (ist doch ein Sample, oder?) bei der permanenten Wiederholung schnell. Sound finde ich auch sehr gut.
     
    NULL, 10.02.06
    #6
  7. Takeshi

    Takeshi Themenersteller

    Registriert seit:
    18.11.05
    Punkte:
    197
    197
    danke auch dir jesus ;)

    ja stimmt sind streicher kein piano (ich sag jetzt nicht von welcher platte)
    sound find ich eher naja....monoton? nervig? nie im leben, aber da versteht jeder was anderes drunter.
     
    Takeshi, 10.02.06
    #7
  8. pl_smoke

    pl_smoke

    Registriert seit:
    11.08.04
    Punkte:
    54
    54
    Hab's mir jetzt paar Mal angehört (Kopfhörer und Monitore):

    Gut
    ***

    + schöne Streichersamples
    + geile Bläsersamples :)

    Weniger Gut
    *********

    - wenn die Bläsersamples einsetzen, würd' ich die eher lauter machen und die Streichersamples etwas in den Hintergrund setzen (leiser, Höhen wegcutten und evtl. mehr Reverb -> ich kann schon verstehen, dass man auf so einem Sample leicht "hängenbleibt", aber das konstante Durchlaufen fand ich ehrlich gesagt auch etwas "anstrengend" :p

    - ich vermisse eine funky Bassline

    - Snare muss (wie schon gesagt) etwas mehr knallen

    - etwas mehr Abwechslung: da könnte man grad mit 'nem abwechslungsreicherem Drumprogramming einiges machen, weil Kick-Snare Schema ist immer gleich, das Open-Hihat (glaube eins ganz dezent hören zu können ;) könnte lauter sein)

    Fazit:

    Echt super Ausgangsbasis, aber:

    - mehr Abwechslung
    - mehr Druck
    - Bassline
     
    pl_smoke, 11.02.06
    #8
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.