Information ausblenden

MP3 vom Finder (Quicktime) perfekt, im iTunes defekt

Dieses Thema im Forum "Mac und Music" wurde erstellt von walaby, 26.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. walaby

    walaby Themenersteller

    Registriert seit:
    12.02.06
    Punkte:
    322
    322
    Habe kürzlich ein Mixdown aus dem Cubase SX3 heraus als MP3 (192 kp/s) exportiert.

    Das MP3 hört sich perfekt an wenn man es im Finder direkt hört oder im QuickTime Player öffnet.
    Aber es tönt schrecklich kapput, völlig distorted wenn man es im iTunes öffnet.

    Hat jemand eine Erklärung ?

    Ich behaupte aus dem Bauch heraus mal voreilig : iTunes ist schlecht.

    Was meint Ihr ?

    PowerMac G5 dual 1.8
    OSX, Cubase SX3, QuickTime, iTunes, jewils neuste Versionen
     
    walaby, 26.04.06
    #1
  2. Knoppaz

    Knoppaz

    Registriert seit:
    09.04.06
    Punkte:
    893
    893
    Da iTunes beim abspielen auf Quicktime zurückgreift, ist das merkwürdig. Hats du irgendwelche Equalizereinstellunge o.ä. drin?
     
    Knoppaz, 26.04.06
    #2
  3. walaby

    walaby Themenersteller

    Registriert seit:
    12.02.06
    Punkte:
    322
    322
    Nein ohne Equalizer.

    Ich dachte auch das müsse doch die selbe abspielsoftware sein bei iTunes.

    Wenn ich zu Hause bin schau ich, das ich den Track online mache.
     
    walaby, 26.04.06
    #3
  4. chad36

    chad36

    Registriert seit:
    12.09.05
    Punkte:
    21
    21
    Vielleicht hat's mit der variablen Datenrate zu tun? Hatte Das Problem auch. Da hatte ich ein Song mit variabler Datenrate gebounct und in Quicktime ging's aber bei iTunes... bäh... ging nicht. Schau doch mal, ob es in der Findervorschau geht.
     
    chad36, 29.04.06
    #4
  5. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.703
    16703
    eventuell in den optionen zum lied die lautstärkeanpassung auf 100%?

    lg
    flox
     
    floxe, 29.04.06
    #5
  6. walaby

    walaby Themenersteller

    Registriert seit:
    12.02.06
    Punkte:
    322
    322
    Hab leider den Track nicht mehr gefunden. Hab ich wahrscheinlich auch wieder gelöscht.

    Also im Finder konnte man das MP3 gut hören, einzig im iTunes nicht.

    Habe eben ein anderes MP3 gemacht und diesmal gings.

    Vielleicht stosse ich dann wieder ungewollt auf ein schwarz-Schaf-MP3.

    Danke jedenfalls für die Echos.
     
    walaby, 29.04.06
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.