Information ausblenden

motu 896HD und motu 8pre kaskadierbar?

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von devilstick, 19.06.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. devilstick

    devilstick Themenersteller

    Registriert seit:
    19.06.08
    Punkte:
    28
    28
    Hallo!
    Steh vor einem Problem. Ich habe eine Motu8Pre und Motu896HD mit jeweils 8 Kanälen und habe Sie über Firewire hintereinandergehängt. Sie werden auch schön einzeln erkannt und funktionieren soweit.
    Wie kann ich die jetzt kaskadiert in Logic einbinden? Ich kann immer nur eins der beiden auswählen... sprich entweder Interface 1 oder 2, nicht beide auf einmal.
    Im Logic Handbuch konnte ich auch nichts entsprechendes finden.
    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
  2. devilstick

    devilstick Themenersteller

    Registriert seit:
    19.06.08
    Punkte:
    28
    28
    Hallo,
    so geht's:
    - Apple Audio-MIDI-Konfiguration öffnen
    - auf Audio-Geräte klicken
    - im Menü auf Audio - Geräte-Editor klicken
    - auf das + klicken und unten beide Interfaces auswählen
    Wenn man nun "Gerät" in einen passenden Namen umbenennt, taucht dieser dann so auch in Logic auf und beinhaltet alle Ein/Ausgänge beider Interfaces.

    Das geht aber ich habe immer noch nur 8 Inputs in der Audio-Konfiguration.
    Und in Logic gehen auch nur 8 Inputs von der motu8pre.
    Wie kann ich 16 Inputs zur gleichen zeit nutzen?
    Die motu8pre ist mit Firewire am motu896HD und die wiederum ist am MacBook.
    Was ist bei dem motu Audio Setup einzustellen?
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.