Information ausblenden

'Mission Impossible' Filmmusik Interview (Steffen Thum)

Dieses Thema im Forum "Tutorials" wurde erstellt von tim_heinrich, 07.01.20.

  1. tim_heinrich

    tim_heinrich Themenersteller Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12.10.09
    Artikel:
    94
    Punkte:
    1.584
    1584
    Steffen Thum arbeitet seit fünf Jahren in Hollywood im Team von Lorne Balfe und hat schon an der Filmmusik für Mission Impossible, Gemini Man, Ad Astra und Dunkirk mitgearbeitet. In diesem Teil verrät er Details zur Produktion von 'Mission Impossible', ob er in 5.1 oder stereo mischt, Kontakt-Instrument in 5.1 programmieren und warum bei 'Ad Astra' nicht klar war, welche Musik zu hören ist.

     

    Anhänge:

    Andaraginga, muffy und mwa bedanken sich.
  2. tim_heinrich

    tim_heinrich Themenersteller Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12.10.09
    Artikel:
    94
    Punkte:
    1.584
    1584


    Und hier der dritte und letzte Teil
     
    muffy bedankt sich.
  3. Dangkho

    Dangkho Newcomer

    Registriert seit:
    22.02.20
    Punkte:
    5
    5
    Danke für den Post. Höre ich gleich mal rein.
     
    tim_heinrich bedankt sich.