Information ausblenden

Mikrophone für Home-Recording. Welche? Wo kaufen?

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von bluevoice, 18.10.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. bluevoice

    bluevoice Themenersteller

    Registriert seit:
    04.09.12
    Punkte:
    25
    25
    Hallo Miteinander
    Ich habe mir das RME UCX gekauft und bin sehr zufrieden damit.
    Ich habe mich nun auch entschieden, mir sehr gute Mikros anzuschaffen. Ich möchte zwei Mikrophone für Stereo mit denen ich alles (Gitarrren, Gesang...) aufnehmen kann.
    Ich bin bei meiner Suche auf Violet Design gestossen. Konnte diese beim Importeur testen. Bis jetzt eins vom Besten, wenn nicht das Beste, was ich bisher gehört habe.
    Vor allem das Global Pre Vin 26 Bundle und The Flamingo Stereo haben es mir ziemlich angetan, aber: die Preise sind dementsprechend hoch um nicht zu sagen sehr hoch.
    Nun habe ich mich im Internet umgeschaut. Zum ersten Mal auch auf Seiten von amerikanischen Anbietern. Bin dabei auf „Audio Supermarket“ gestossen. Habe bis jetzt meine Ware immer in Läden meiner Stadt gekauft.
    Weiss jemand von euch, wie das mit Bestellungen aus Übersee ist?
    Kann man sich auf die Qualität der Ware, Lieferung etc. verlassen? Und: kennt jemand den oben genannten „Audio Supermarket“ oder einen anderen Anbieter zB. aus Amerika, der zuverlässig/seriös ist.
    Danke und Grüsse
    Urs
     
    bluevoice, 18.10.12
    #1
  2. m4d3raIn

    m4d3raIn

    Registriert seit:
    08.06.10
    Punkte:
    29.355
    29355
    Wie ist denn dein Budget?
     
    m4d3raIn, 18.10.12
    #2
  3. Saurus

    Saurus Außensaiter

    Registriert seit:
    14.06.10
    Punkte:
    39.663
    39663
    https://recording.de/Community/Foru...und_Soundkarten/163714/Post_1767902.html#P_10

    Nanu, reicht Dir Stefans Antwort dazu nicht, dass Du in einem neuen Thread nochmal exakt dasselbe fragst?
    .
     
    Saurus, 18.10.12
    #3
  4. herrNick

    herrNick

    Registriert seit:
    17.03.06
    Punkte:
    235
    235
    Hallo,

    das sind natürlich etwas ungenaue Angaben.
    Hiermit geht schon irgendwie alles:
    Schoeps (2.5 T€)
    Hiermit irgendwie auch:
    Neumann (1.2 T€)
    Damit aber auch:

    Du findest natürlich immer Fälle, in denen ein anderes Mikro evtl. noch einen Tick besser ist, aber um mit den Sachen nicht glücklich zu werden bedarf es schon sehr genauen Ansprüchen und jahrelangen Erfahrungen.

    Aber auch damit geht eigentlich alles und das nicht wirklich schlecht:
    Rode (300€)

    Ciao,

    herrNick
     
    herrNick, 18.10.12
    #4
  5. bluevoice

    bluevoice Themenersteller

    Registriert seit:
    04.09.12
    Punkte:
    25
    25
    hallo
    budget bis 2500 Euro. Neumann kenne ich, Schoeps nicht.
    danke
    urs
     
    bluevoice, 18.10.12
    #5
  6. the_Emre

    the_Emre

    Registriert seit:
    09.02.03
    Punkte:
    8.233
    8233
    Ich kenne jetzt wenige Exoten an Hardware bis auf weniges Outboard, welches ich nicht beim Thomann kaufen würde.
     
    the_Emre, 18.10.12
    #6
  7. Adebar

    Adebar

    Registriert seit:
    25.08.09
    Punkte:
    1.695
    1695
    Adebar, 18.10.12
    #7
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.