MIDI Box 64 DIY Controler

  • Ersteller PhilDelCastor
  • Erstellt am

PhilDelCastor
PhilDelCastor
Registriert
04.10.02
Beiträge
319
Punkte Reaktionen
0
Punkte
336
Hi,
Ich bin vorhin beim surfen auf folgenden Link gestoßen:
http://www.ucapps.de/

Jetzt ist meine Frage, hat die jemand von euch? Bzw. was haltet ihr davon?

Besonders genial fand ich das mit den Motorfadern. Aber irgendwie blick ich nicht so recht durch von wegen "WO KRIG ICH NEN BAUPLAN HER".

Also bis dann...
 
mrueegger
mrueegger
Registriert
25.05.02
Beiträge
1.157
Punkte Reaktionen
0
Punkte
1.417
Hallo Zusammen
Es ist zwar ein Uraltes Post aber es würde mich auch interessieren.
Wer hat schon Mal so ein Dings gebaut?
Gruss Michael
 
H
helli7
Registriert
20.10.03
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Punkte
8
Hallo,

ich bin gerade an der Fertigstellung meiner MIDIBOX 16E (heißt seit neuestem 64E...).
Die Elektronik funktioniert schon ohne alle Probleme, muss nur noch das Gehäuse fertig machen.
Also der einstieg ist gar nicht so schwer:
1. Das passende aussuchen. Also z.B. Midibox 64E. Alle Midiboxen bruhen auf einer gemeinsamen modularisierten Hardware-Platform (MBHP - MidiBox Hardware Platform). Auf der MBPH->Introduction Seite kann man dann sehen, welche Module man dann für jede Box braucht. Das gute ist also, dass man die Module wieder zerpflücken und für eine neue Box verwenden kann.

2. Module bauen: Die Platinen (PCBs) gibts schon fertig (http://www.mikes-elektronikseite.de/midiseite.htm). Das spart Stress und ist auch nicht viel teurer als selbst machen.

3. MIOS (MIDI Operating System) aufspielen.

4. Spass haben... Ich steuere damit z.B. meinen FM7 und einige Funktionen von Samplitude.

Zu kompliziert? Dann einfach mal ins Midibox-Forum schauen Gleich oben auf der Seite. Da ist inzwischen sehr viel los und man bekommt meistens schon am selben Tag eine Antwort.
Es gibt auch ein deutschsprachiges Forum.

Ich hoffe, das war fürs erste ausreichend.
Viel Spass beim Bauen.

Ich fang auf jeden Fall im neuen Jahr eine MB SID an. Dne C64-Sound wollte ich schon immer mal einfach so per Midi spielen können.

Grüße
Helli
 
N
NULL
Guest
Hi @PhilDelCastor (Und die anderen hier auch)

Schau mal hier rein....

MCE Midi Controller

Genau dieses abgebildete Teil hab ich hier zu Hause...
Ich habe auch die "NEUE" Vers. des MCE Controllers hier zu Hause..

Wobei die neuere Vers. von der Hardware in der Tat Qualitativ besser ist!

Vertieb:

Ist zwar ne Baustelle momentan...aber E-Mails werden entgegengenommen!

...vielleicht bringt euch das ja was?

Gruß / McDEATH
 
mrueegger
mrueegger
Registriert
25.05.02
Beiträge
1.157
Punkte Reaktionen
0
Punkte
1.417
Hallo Helli
Wieviel hast du etwas für dein Ding gezahlt?
Ist es auch für einen Laien möglich solch ein ding zu bauen?
Gruss Michael
 
H
helli7
Registriert
20.10.03
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Punkte
8
Hallo Michael,

also der Preis ist natürlich nicht so einfach zu bestimmen. Das kommt sehr Darauf an, was du alles haben willst.
z.B. LCD-Display 2x20 Zeichen kostet schon so 12€
Ohne macht es aber keinen Spass;-))

Wenn du nur 8 Potis willst (Siehe Tip mit MCE) kommst du auf jeden fall mit 20€ für Material hin (entspricht einer Midibox Plus 8: http://www.ucapps.de/midibox/midibox_plus_8.pdf ). Aber da lohnt sich vielleicht dann doch das fertige MCE zu kaufen, wenn du dir erst noch Werkzeug, Lötkolben usw. zulegen musst.

Richtig Sinn macht das selber bauen eigentlich nur, wenn man auch mehr will, z.B. 16-64 Encoder (Endlosdrehregler), bis zu 128 tasten usw... Die Möglichkeiten sind (fast) unbegrenzt.

Ich komme für 16 Encoder, 26 tasten, LCD-Display und Gehäuse auf ca. 95-100€. Arbeitszeit nicht mitgerechnet. Auf jeden Fall billiger als alles käufliche (Doepfer Pocket Dial ist ohne Display und Taster und kostet ungefähr 150€).

>Ist es auch für einen Laien möglich solch ein ding zu bauen?

Was heisst Laie?
Hast Du schon mal gelötet und etwas Werkzeug zuhause?
Schon mal ein Multimerter in der Hand hehabt?

Der Aufbau ist mit fertigen Platinen zwar recht einfach und die löterfahrung bekommt man recht schnell, aber etwas Enthusiasmus und Ausdauer sollte man schon mitbringen. Und evtl. erst mal was kleines bauen (siehe oben midibox Plus 8). Das geht recht schnell und nach einem ersten Erfogserlebnis kann man sich dann an was größeres wagen.

Ich habe jetzt nach 3 Monaten endlich meine Midibox 16E fertig (Die lange Zeit lag aber vor allem daran, dass ich beruflich etwas unter Wasser war;-)

Gruß
Helli
 

Ähnliche Themen

moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
2
Aufrufe
17K
moonbooter
moonbooter
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
13K
moonbooter
moonbooter
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Behringer Pro-1
Antworten
5
Aufrufe
17K
moonbooter
moonbooter
 

Oft gelesene Themen

Oben