[Metal] I Rot Inside (aus dem MC4)

  • Ersteller The Torturer
  • Erstellt am
The Torturer
The Torturer
Gruftie
Registriert
09.01.19
Beiträge
778
Reaktionen
560
Punkte
2.504
So, dann will ich auch mal :smil451c7211b9e19:

Erst mal die Eckdaten:

Vocals & Lyrics: @speedtom
Drums: @EarDrum
Rest: ich

Der Song ist etwas überarbeitet, will heissen dass ich das Zwischengehoppel bei ca. 1:10 rausgenommen habe und den Mix und Master nochmal leicht ver(schlimm?)bessert habe.

Das war meine erste Collab in diesem Forum und wird wohl nicht die letzte sein.

Und ja: ...das ist eine Drohung! :girlp:

Feedbaack zu so ziemlich allem an dem Song ist herzlich willkommen!

Nur eines möchte ich klarstellen: das ist Oldschool. Das muss so.:altweise: :smil451c7211b9e19:

 
Corbin.Nereza
Corbin.Nereza
Registriert
16.09.08
Beiträge
599
Reaktionen
260
Punkte
1.502
Moin der Song ist recht gut, ich finde den Mix nur etwas zu spitz, über meine Abhöre tut er teilweise etwas in den Ohren weh. Instrumente sind gut eingespielt und der Gesang ist über weite Strecken gut im Mix platziert. Mir gefällts.
 
recording-man
recording-man
Registriert
19.10.16
Beiträge
1.875
Reaktionen
703
Punkte
3.999
Nur eines möchte ich klarstellen: das ist Oldschool. Das muss so.

Ähm jetzt mal ehrlich… Old School schön und gut, aber da haben sich in den 80iger einige Demos besser angehört als das.
Die Drums nerven ziemlich weil das Blech teilweise scheppert und der Gesang setzt sich teilweise (vor allem wegen den Drums) nicht richtig durch. Aber der Song hat was…
 
MidiEditor
MidiEditor
Registriert
23.04.17
Beiträge
510
Reaktionen
393
Punkte
1.720
Sind echt coole Riffs dabei. Der Part ab 2:42min gefällt mir besonders gut, weil schön Schwung reinkommt. :headbang:
Selber hätte ich das Arrangement anders umgesetzt. Also erst den cleanen Part (ab 1:32) und dann die Steigerung. Outro auch wieder clean.
So kommt zwar die Überraschung ab 1:32min, aber irgendwie ist mir der Bruch zu groß. Alles Geschmackssache!
Schlagzeug gefällt mir von der Spielweise auch echt gut. Insgesamt habt ihr einen guten Job gemacht. 👍
 
recording-man
recording-man
Registriert
19.10.16
Beiträge
1.875
Reaktionen
703
Punkte
3.999
Also, da ich den Song, wie schon erwähnt hab ganz cool find hab ich‘s jetzt noch mal über die Abhöre angehört und muss sagen, Sound passe schon. Nur die Becken scheppern da auch noch ziemlich. Da würd ich noch mal ran… Eventuell auch mit nem deesser…
 
The Torturer
The Torturer
Gruftie
Registriert
09.01.19
Beiträge
778
Reaktionen
560
Punkte
2.504
Also, ähm... soeben festgestellt, dass ich die falsche Version gepostet habe :schock: :lalala:

Nicht dass die schlechter wäre, aber einfach nicht die, die ich vorhatte zu posten :smil451c7211b9e19:

habe vesucht die Becken etwas zu entschärfen, die Klampfen klingen etwas anders und den Bass hört man mMn besser...

 
recording-man
recording-man
Registriert
19.10.16
Beiträge
1.875
Reaktionen
703
Punkte
3.999
Ähm, sorry, die erste Version fand ich besser vom Gesamtsound her. Da war das Problem für meine Ohren halt die harschen Becken.
 
The Torturer
The Torturer
Gruftie
Registriert
09.01.19
Beiträge
778
Reaktionen
560
Punkte
2.504
Ähm, ich glaube ich muss meinen Ohren mal eine Pasue gönnen :smil451c7211b9e19:

Hier mal die letzte Version für heute.... ich glaub das wird nimmer besser :lalala:


 
Ennui
Ennui
Triangelspieler
Registriert
28.02.16
Beiträge
4.855
Reaktionen
3.164
Punkte
14.500
Kann das iwie sein, dass da in den tieferen Regionen nix oder nicht viel passiert? (EDIT: Die Kick-Drum z.B. kickt und drummed auch nicht im Mix)
Deaktivier mal alle Lowcuts. :smil451c7211b9e19:
Und evtl die Gitarren obenrum beschneiden.

(iwie klingt mein Feedback sehr phallusfixiert)
 
Zuletzt bearbeitet:
muffy
muffy
Moderator
Hippie
Teammitglied
Registriert
18.12.16
Beiträge
27.456
Reaktionen
21.191
Punkte
91.404
Lad doch den Song mal in die MiffMaffine.

Für Becken entschärfen hat sich der "Schlern-Eq" (TM) bewährt:

1669825198534.png


Mit den Filtern erstmal den Frequenzverlauf säubern, die Delle muss dahin, wo es am meisten zischt, idR um 10k, kann aber auch mal um 6k sein. Mit dem Highshelf recorvern wir etwas Glimmer.

Super Combo - danach mit dem Waves L2! 4-6 dB Limitieren, das nimmt etwas biss und killt übertriebene Transienten. Ggf die Cymbals bei 200-300 Hz etwas pushen für mehr Messing Klang.


*Schlern:
1669825344056.png


:D
 
recording-man
recording-man
Registriert
19.10.16
Beiträge
1.875
Reaktionen
703
Punkte
3.999
So, jetzt pasdt‘s, zumindest für meine Ohren;-)! Und noch mal, geiler Song! 1000 mal besser und authentischer als das neuste Metallica Verbrechen, das da grad überall rum geistert:)!
 
The Torturer
The Torturer
Gruftie
Registriert
09.01.19
Beiträge
778
Reaktionen
560
Punkte
2.504
So, jetzt pasdt‘s, zumindest für meine Ohren;-)! Und noch mal, geiler Song! 1000 mal besser und authentischer als das neuste Metallica Verbrechen, das da grad überall rum geistert:)!

Danke! Wir hatten halt auch einen Drummer der nicht so larsulrichen tut... :girlp:

1669904107917.png


Aber wir wollen hier nicht zum Metallica-Bashing übergehen... ich habe die Band in den 80ern vegöttert, von daher macht mich (und wohl auch meine Mitstreiter) ein solcher Vergleich auch etwas stolz! :schaem:
 
recording-man
recording-man
Registriert
19.10.16
Beiträge
1.875
Reaktionen
703
Punkte
3.999
Aber wir wollen hier nicht zum Metallica-Bashing übergehen... ich habe die Band in den 80ern vegöttert, von daher macht mich (und wohl auch meine Mitstreiter) ein solcher Vergleich auch etwas stolz! :schaem:

Metallica hab ich auch nur als Vergleich bemüht, weil der Song überall durch‘s Netz geistert, nicht weil Ihr wie Metallica klingt. Meiner Meinung nach war da mit dem Tot von Cliff Burton die Luft raus:). 2 gute und ein hervorragendes Album (Ride The Lightning), dann war‘s für mich vorbei;-)
Mich erinnert Euer Song eher an ne Band, die ihr wahrscheinlich eh nicht kennt: Deliverance aus England, was aber hauptsächlich dem Gesang geschuldet ist;-).
 

Oft gelesene Themen

Oben