Information ausblenden

Merkwürdigkeiten / Fehlermeldung beim Öffnen

Dieses Thema im Forum "Studio One" wurde erstellt von gyn, 22.02.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. gyn

    gyn Themenersteller Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    11.591
    11591
    Hi Leute,

    in letzter Zeit sind mir ein paar Merkwürdigkeiten bei S1 aufgefallen (nur auf meinem Zweitrechner, auf dem Audiorechner ist alles I. O.

    - Der Izotope Visual Mixer funktioniert nicht. Wenn ich den starte, erscheint ein Rahmen, das Innere ist durchsichtig!
    Visual Mixer.PNG


    Ich hab mir vor Kurzem den SmartEQ gekauft, der funzt auch soweit, nur es sind keine Profiles vorhanden. :mad:

    Smart EQ.PNG

    Auf meinem Hauptrechner funzt das alles, wie es soll, nur hier auf meinem Zweitrechner nicht.

    Dann, beim öffnen von S1, ungefähr zu der gleichen Zeit, als ich den SmartEQ installiert hatte, kam folgende Fehlermeldung:
    S1 fail.PNG

    Weiß irgendjemand, was das bedeutet?

    Komischerweise funktionieren die ganzen ReaPlugins, die angeblich nicht geladen werden konnten.

    Seitdem kommt diese Meldung, immer, wenn ich S1 öffne:

    StepFilter.PNG

    Ich bin echt völlig ratlos, kann mir da jemand einen Tipp geben, was da los sein könnte?
     
    gyn, 22.02.19
    #1
  2. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    30.547
    30547
    Realist, 22.02.19
    #2
    gyn bedankt sich.
  3. gyn

    gyn Themenersteller Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    11.591
    11591
    Ja, Cubase Elements 10. Ist aber nicht freigeschaltet. Dazu bräuchte ich einen Dongle, hab ich aber nicht und ist mittlerweile auch egal.
     
    gyn, 22.02.19
    #3
  4. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    30.547
    30547
    Ist der eLicenser denn noch installiert?
    Ich würde Cubase und den elicenser in dem Fall deinstallieren und schauen was passiert.
    Schlimmer kann es ja eigentlich nich werden. ;)
     
    Realist, 22.02.19
    #4
    gyn bedankt sich.
  5. gyn

    gyn Themenersteller Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    11.591
    11591
    Der elicenser ist gar nicht installiert. Ich habe den auf meinem Haupt-PC installiert, und da läuft Cubase auch damit. Aber weil ich Cubase ursprünglich auf auf meinem 2.-PC nutzen wollte, hab ich das Programm auch da installiert und wollte es ursprünglich auf beiden PC's in Verbindung mit einem Dongle nutzen. Ein Kollege von mir hat noch einen Dongle übrig und wollte mir den geben, aber er finden ihn nicht mehr. Naja, ich brauche Cubase auch nicht auf dem 2.PC und so ist da nix mehr passiert. Aber schön zu wissen, daß die Fehlermeldung damit zusammenhängt, da hast du mir schon sehr viel weitergeholfen. Die anderen Sachen, da muss ich mal schauen. Ich habe mal eine Anfrage bei Sonible gestellt, was denn mit dem SmartEQ da los ist. Mal schauen, was sie antworten.
     
    gyn, 22.02.19
    #5
  6. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    30.547
    30547
    Beim iZotope-Plugin würde ich auf irgendwas mit der Grafik (Treiber) tippen.
     
    Realist, 22.02.19
    #6
    gyn bedankt sich.
  7. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    42.023
    42023
    Wie ich sehe, eh egal, aber wollt nur schnell mitteilen, dass Cubase Elements auch ohne Dongle lauffähig ist, das geht dort per Soft eLicenser.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.19
    rkdk, 22.02.19
    #7
    gyn bedankt sich.
  8. gyn

    gyn Themenersteller Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    11.591
    11591
    Ja, hab ich ja geschrieben, ich hab das Ding per elicenser auf meinem Haupt-PC aktiviert. Trotzdem danke für den Hinweis. Wenn ich Cubase Elements auf 2 PC's nutzen möchte, muss ich eine Dongle einsetzen.
     
    gyn, 22.02.19
    #8
    rkdk bedankt sich.
  9. gyn

    gyn Themenersteller Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    11.591
    11591
    Hab jetzt mal das VST3 vom Smart EQ, das unter Programme/Common Files/VST3 auf meinem Hauptrechner installiert ist, kopiert, und das File auf meinem 2. PC gegen das kopierte File von meinem Hauptrechner ausgetauscht. Hat sich nichts geändert, die Instrumentenprofiles sind nicht vorhanden. :mad:

    Ich hab jetzt mal den Support von Sonible kontaktiert, das kann doch nicht sein, sowas!
     
    gyn, 23.02.19
    #9
  10. gyn

    gyn Themenersteller Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    11.591
    11591
    So, die sehr nette und engagierte Frau vom Sonible Support hat den Fehler anscheinend gefunden.

    Ich habe im Benutzerkonto meines 2.PC's einen Umlaut. Der verursacht anscheinend den ganzen Ärger. Hatte den Fall schon mal jemand?
     
    gyn, 08.03.19
    #10
  11. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    30.547
    30547
    Bei Sonible nicht, aber bei diversen anderen Herstellern wie PSP.
    Da stand dann oftmals statt "ä" zwei Symbole.
    Ich habe ein "ä" im Nachnamen und schreibe seitdem bei Registrierungen immer "ae".
    Auch meinen PayPal-Account hab ich dahingehend geändert.
    Das hat wahrscheinlich mit irgendwelchen englischen Scripten zu tun, weil es dort ja keine Umlaute gibt.
    Beim Vengeance Avenger hatte ich auch schonmal das Problem, dass die Erweiterungen nicht installiert wurden.
    Fehler war auch dort, dass ich in einen Ordner namens "Soundbänke" installieren wollte.
    Nach einigem rumprobieren hab ich es dann in "Soundbaenke umbenannt und die Installation lief durch.
     
    Realist, 08.03.19
    #11
    gyn bedankt sich.
  12. gyn

    gyn Themenersteller Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    11.591
    11591
    Danke, @Realist !

    Ich habe mittlerweile den Umlaut aus meinem Benutzerkonto entfernt bzw. es so umbenannt, daß kein Umlaut mehr enthalten ist. Allerdings lautet der Ordner unter c / Benutzer / ........, in dessen weiterem Pfad (c / Benutzer / ......../ Appdata / Roaming / Sonible) die besagte Erweiterung installiert ist, noch auf meinen alten Namen mit Umlaut. Meinst du, den sollte ich umbenennen und dann die Installation nochmal durchführen? Kann da was passieren?
     
    gyn, 08.03.19
    #12
  13. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    30.547
    30547
    Da liegt die Profile-Datei bei mir auch. Hab gerade nochmal nachgeschaut.

    Eine andere Idee die mir noch gekommen ist:
    Du kannst ja in den Einstellungen ein Profile laden. Wenn Du die Datei jetzt an einen anderen Ort verschiebst und dann von dort die Datei über die Einstellungen importierst?
    Vielleicht funktioniert diese Methode ja, ohne dass Du deinen Benutzernamen ändern musst.
     
    Realist, 08.03.19
    #13
    gyn bedankt sich.
  14. gyn

    gyn Themenersteller Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    11.591
    11591
    Vielleicht ist ein sauberer Schnitt die beste Lösung. Ich bin am überlegen, da ich ja die Probleme mit mehreren Plugns habe, das Ding neu aufzusetzen, also einen Clean Install zu machen. Wie sieht's da mit den installierten Plugins aus? Sollte ich die vorher deinstallieren oder ist das egal? Kann ich die danach einfach wieder Installieren und das war`s? Oder wird durch deinen Clean Install irgendwas an der ID verändert und ich laufe vielleicht Gefahr, daß ich die Dinger nicht mehr installiert bekomme?
     
    gyn, 13.03.19
    #14
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.