Information ausblenden

Meine Songs klingen im WMP komprimiert

Dieses Thema im Forum "Windows und Musik" wurde erstellt von CaptainCook, 06.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. CaptainCook

    CaptainCook Themenersteller

    Registriert seit:
    15.05.08
    Punkte:
    1.340
    1340
    Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem: wenn ich im Windows Media Player ein von mir in Cubase erstelltes Sound-File anhören will, klingt es, als wäre mir die Hand am Kompressor ausgerutscht. Es pumpt ohne Ende. In anderen Audio-Programmen (Winamp, Quicktime etc.) kommt das nicht vor. Woran liegt das und wie könnte ich es abstellen?

    Vielen Dank für die Hilfe,
    M
     
    CaptainCook, 06.10.08
    #1
  2. DaddyDufte

    DaddyDufte

    Registriert seit:
    18.08.07
    Punkte:
    11.645
    11645
    clippts denn in cubase?
     
    DaddyDufte, 06.10.08
    #2
  3. Grummelrocker

    Grummelrocker Moderator Ex-Rockstar Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.01.03
    Artikel:
    9
    Punkte:
    17.994
    17994
    Hat der WMP vielleicht irgendeinen Effekt oder eine EQ-Einstellung die das bewirkt? Scheint zumindest wahrscheinlich, wenn WinAmp und Quicktime das Problem nicht haben.
     
    Grummelrocker, 06.10.08
    #3
  4. alpenjodel

    alpenjodel

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.561
    6561
    Wirst wohl die Effekte im Player eingeschaltet haben.

    Alle ausschalten und es wird funzen.
     
    alpenjodel, 06.10.08
    #4
  5. CaptainCook

    CaptainCook Themenersteller

    Registriert seit:
    15.05.08
    Punkte:
    1.340
    1340
    Du meinst das, was unter "Erweiterungen" möglich ist? Da ist alles ausgeschaltet.
     
    CaptainCook, 06.10.08
    #5
  6. FreezProductions

    FreezProductions

    Registriert seit:
    22.06.08
    Punkte:
    763
    763
    zB die WOW-Effekte und so weiter...
     
    FreezProductions, 06.10.08
    #6
  7. akli

    akli Gesperrter User

    Registriert seit:
    27.11.07
    Punkte:
    702
    702
    Bei mir ist es ähnlich. Den Effekt werde ich los, wenn ich die WMP Lautstärke nicht auf volle 100% drehe und den Song nicht zu dicht an die 0dB master...
     
    akli, 06.10.08
    #7
  8. CaptainCook

    CaptainCook Themenersteller

    Registriert seit:
    15.05.08
    Punkte:
    1.340
    1340
    Ja, da ist alles aus.

    Im Grunde ist mir ja egal, wie's bei mir klingt - ich kann ja einen anderen Player verwenden. Aber wenn ich mal einen Song an jemanden schicke, der keine Computerkenntnisse hat und nur den WMP kennt, wäre das natürlich Mist.

    Ich sehe eigentlich auch nicht ein, meine Stücke für den WMP leiser zu mastern...

    Oder liegt's vielleicht doch an mir und meinen Mischkünsten? Hört doch mal in die Titelmelodie meines Podcasts rein (hier ein Beispiel zum herunterladen). Da fällt es mir immer besonders auf. Wie gesagt: nur im WMP, sonst in keinem anderen Player.
     
    CaptainCook, 06.10.08
    #8
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.