Information ausblenden

MD421 out-of-phase

Dieses Thema im Forum "Anschlusstechnik & Routing" wurde erstellt von raketenmann, 17.10.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. raketenmann

    raketenmann Themenersteller

    Registriert seit:
    25.10.12
    Punkte:
    976
    976
    Hi zusammen

    Nur mal eben eure Meinung: Ich habe ein M421-N, dieses ist irgendwie anders gepolt wie die meisten meiner anderen Mikros. Wenn ich bspw. also an einer Gitarrenbox SM57 und MD421 abnehmen, muss ich das M421 immer drehen. Nun dachte ich, dass sicherlich mein Kleintuchel auf XLR-Kabel falsch herum gelötet ist. Ist es jeoch nicht - die Polbelegung ist korrekt.

    Meine Frage nun: Ist das MD421 einfach anders rum angeschlossen wie die meisten anderen Mikros oder könnte dies bei einer Reparatur oder so entstanden sein?

    Nur so rein aus Neugier...
     
    raketenmann, 17.10.19
    #1
  2. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    18.104
    18104
    hast du die membrane der beiden miks mal wirklich in linie gebracht? andererseits mal eben ne phase drehen... du faulpelz :rolleyes:
     
    leary, 17.10.19
    #2
    raketenmann bedankt sich.
  3. tomric

    tomric Rocker

    Registriert seit:
    10.12.06
    Punkte:
    35.206
    35206
    Also mein MD421-U4 verhält sich da völlig normal...
     
    tomric, 17.10.19
    #3
  4. SOS

    SOS Gainstager

    Registriert seit:
    19.02.03
    Punkte:
    17.617
    17617
    mein 412-N (das alte/hellgraue) ist auch umgekehrt... keine ahnung warum, aber spielt ja keine rolle
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.19
    SOS, 17.10.19
    #4
    raketenmann bedankt sich.
  5. raketenmann

    raketenmann Themenersteller

    Registriert seit:
    25.10.12
    Punkte:
    976
    976
    Ich habe schon ein paar Mal beim Aufnehmen vergessen, die Phase zu drehen, das nervt dann.... Bin relativ Lern-Resistent! :)

    OK, dann habe ich da immerhin einen Erfahrungswert. Nein, es hat mich einfach interessiert, warum das wohl so ist...

    habe ja geschrieben: rein aus Neugier!
     
    raketenmann, 17.10.19
    #5
  6. Nachtschicht

    Nachtschicht

    Registriert seit:
    20.08.11
    Punkte:
    19.501
    19501
    modern schwarz oder alt grau?

    ich hab ein paar davon, die modernen schwarzen sind alle richtigrum, die grauen alle (!) falschrum.

    kann natürlich trotzdem sein, dass die einfach mal falsch gewartet wurden, hab die damals alle aus derselben quelle (rundfunk-abverkauf von equipment) gekauft.
     
    Nachtschicht, 17.10.19
    #6
    raketenmann bedankt sich.
  7. raketenmann

    raketenmann Themenersteller

    Registriert seit:
    25.10.12
    Punkte:
    976
    976
    Nein, ein altes, weiss/graues. Heisst das neue nicht 421-II ? Egal - in dem Fall sind die alten falschrum bzw. Memranbewegung nach innen gibt Signal auf cold.

    Soweit ist das dann klar.
     
    raketenmann, 17.10.19
    #7
  8. Nachtschicht

    Nachtschicht

    Registriert seit:
    20.08.11
    Punkte:
    19.501
    19501
    ich hab immer keine ahnung wie die dinger heissen. mein namensgedächtnis ist schon mies genug, aber mikrofon-typnummern...keine chance :-D da hab ich eine winzige handvoll der absoluten essentials von neumann, shure und sennheiser im kopf, der rest läuft bei mir unter "kugelfisch", "das olle graue bändchen", "die eine bassdrum keule da" usw :)
     
    Nachtschicht, 17.10.19
    #8
    raketenmann bedankt sich.
  9. Mit Senf

    Mit Senf

    Registriert seit:
    09.04.19
    Punkte:
    588
    588
    Spricht ja meines Wissens nach nichts dagegen das absichtlich zu machen.
    Ich habe einfach an meinen Adapterkabeln + und - vertauscht, damit meine 421 gleiche Polarität haben.
     
    Mit Senf, 18.10.19
    #9
  10. diagnostix

    diagnostix

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    15.077
    15077
    blicke jetzt nicht durch... 421 umdrehen? wie umdrehen? ich klugscheisse jetzt ganz vorsichtig: 99% der mic hersteller platzieren die marke dort, wo die membran zeigt. so ist auch beim 421. aber ich habe auch schon profis gesehen, die 421 wie einen grossmembraner behandeln...
     
    diagnostix, 18.10.19
    #10
    mikroguenni bedankt sich.
  11. SOS

    SOS Gainstager

    Registriert seit:
    19.02.03
    Punkte:
    17.617
    17617
    frage: gedrehte phase beim 421-n normal?
    antwort: ja
    lösung: phaseflip
    thread: closed
     
    SOS, 18.10.19
    #11
    Entone und raketenmann bedanken sich.
  12. Tobbes

    Tobbes Faderhalter

    Registriert seit:
    19.08.08
    Punkte:
    20.377
    20377
    ist mir jetzt bei meinen 4 421N noch nie aufgefallen, liegt aber auch daran, dass ich als nächstens ein BF521 hab, möglicherweise ist das genau so :D

    du solltest nicht ausser acht lassen, dass, wenn du mit beiden Mikros auf gleicher Höhe (Frontgrill) bist, die Kapseln nicht auf gleicher Höhe sind. Nutze das. Auch, wenn es dich gerade sehr stört, spiele mit dem Abstand, der Laufzeit zw. den Kapseln, um den Sound noch weiter nach deinen Vorstellungen formen zu können
     
    Tobbes, 18.10.19
    #12
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.