Information ausblenden

Max Anzahl von virtuellen Instrumenten in SMM 2013

Dieses Thema im Forum "Samplitude & Magix Music Studio" wurde erstellt von LeoLeo, 20.12.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. LeoLeo

    LeoLeo Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    19.12.10
    Punkte:
    561
    561
    es geht um Samplitude Music Studio ( nicht music maker)

    Hallo Leute,
    weiß jemand von Euch, ob es eine Deckelung gibt bei der Anzahl der VSTis im Projekt?

    Ich habe so 8 Magixeigene Instrumente (also Instanzen von Beatbox2, Vita, Independance und Revolta) und 4 andere VSTis drin plus ein paar EQ und FX (die eingebauten im ChannelStrip) drin und ich kann keine Instrumente mehr hinzufügen. Bekomme dann die Fehlermeldung "failed to create VST instrument".

    Mein System:
    OS: Windows 7 64bit
    CPU: Core i5
    RAM: 8GB
    DirectX: 11
    Grafik: ATI Radeon HD 5570
    Sound: Cakewalk UA-25EX

    Weiß wer was von Euch?
     
    LeoLeo, 20.12.12
    #1
  2. eddykaymusic

    eddykaymusic

    Registriert seit:
    21.12.12
    Punkte:
    4
    Hallo LeoLeo,

    in Samplitude Music Studio 2013 ist die Anzahl an virtuellen Instrumenten in Deinem Projekt begrenzt. Insgesamt kannst Du 16 virtuelle Instrumente in einem Projekt erstellen.

    Weitere Begrenzungen sind:
    -Anzahl Plug-Ins auf einem Objekt: 4
    -Anzahl Plug-Ins auf einer Spur: 4
    -Anzahl Plug-Ins auf dem Master: 8
    -Anzahl Plug-Ins auf einem Bus: 4

    Liebe Grüße

    Eddy Kay
     
    eddykaymusic, 21.12.12
    #2
    LeoLeo bedankt sich.
  3. LeoLeo

    LeoLeo Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    19.12.10
    Punkte:
    561
    561
    oh! Danke Dir für diese wertvollen Informationen!
    Dachte schon mit meinem System stimmt was nicht....
     
    LeoLeo, 21.12.12
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.